Bad Driburg Der Natur auf der Spur

In Bad Driburg haben Kinder nun die Chance, heimische Tiere näher kennenzulernen. Dafür gesorgt haben (von links) Stephan Jakob (Hegering Bad Driburg), Ina Hegemann (Vorsitzende Hegering), Bürgermeister Burkhard Deppe und Achim Frohss (Kreisjägerschaft). Foto: Greta Wiedemeier

»Selbst hier im Ländlichen wundert man sich immer wieder, wie wenig einige Kinder über die Natur wissen«, stellt Achim Frohss, Vertreter der Kreisjägerschaft, betroffen fest. Das soll sich ändern. mehr...

König Stefan Peine wird geschultert von René Möller (von links) und Stefan Eygermann, Mit ihnen freuen sich Ehrenoberst Reinhard Peine und Schießmeister Johannes Marks darüber, dass der Regent den Vogel von der Stange geholt hat. Foto: Schützenbruderschaft Pömbsen

Bad Driburg Stefan Peine regiert

Stefan und Jacqueline Peine sind das neue Regentschaftspaar im Bergdorf Pömbsen. Beim Königschießen konnte Stefan Peine die Königswürde mit dem 95. Schuss erringen mehr...


Philipp Böddeker ist der umjubelte neue König. Beim Fest werden ihn Lilly Fornefeld als Königin und Celine Heerde und Fabian Mann sowie Esther Grimm und Tobias Mann als Hofstaat begleiten. Königsbegleiter sind Florian Treek und Lennart Pape. Foto:

Bad Driburg Königskette statt Fahne

Der neue Schützenkönig der St. Sebastian-Schützenbruderschaft Dringenberg heißt Philipp Böddeker. mehr...


Majestäten Sabine und Norbert Stieneke und das Jungkönigspaar Patricia Klaus und Benedikt Weskamp standen bei der Parade in der ersten Reihe. Dahinter Sylvia und Stefan Ewald, Sonja und Jens Härtel sowie Andrea Reitemeier mit Matthias Brüning. Im Hofstaat des Jungkönigs folgen Mara Hake mit Lukas Frense und Antonia Weskamp mit Maximilian Klaus. Foto: Dominique Zapfe-Nolte

Bad Driburg Glanzvolle Parade vor der Kirche

Das Schützenfest in Alhausen hatte bei seinem dreitägigen Fest am Wochenende eine Premiere zu verzeichnen: Erstmals wurde eine große Parade vor der Kirche abgehalten – mit großem Erfolg. mehr...


200 Schüler und Eltern nehmen an der Auftaktveranstaltung des »Tags der offenen Betriebstür« teil. Foto: Kreis Höxter

Höxter/Brakel/Warburg Ländergrenzen spielen keine Rolle

Der länderübergreifende »Tag der offenen Betriebstür« hat eine erfolgreiche Premiere erlebt. Mehr als 200 Schüler und Eltern waren dabei. mehr...


Sie engagieren sich im Schülerwettbewerb »Fuelcellbox« der Energieagentur NRW des Landesumweltministeriums (von links): die Berufsschüler Henry Enns, Florian Weisheit, Jeremy Breker und Lutz Heinekamp. Fotos: Dennis Pape

Brakel Schüler gestalten Zukunft mit

Schüler des Kreisberufskollegs, Standort Brakel, haben eine Mission: Sie wollen beim Wettbewerb »Fuelcellbox« ein Wasserfahrzeug mit einer Brennstoffzelle antreiben. mehr...


Freuen sich auf gutes Wetter und noch mehr Teilnehmer (von links): Maria Puhan (AOK-Nordwest), Christiane Seemer (Driburg-Therme), Hans-Jürgen Nolte (AOK-Nordwest), Peter Kufner (TV Jahn) und Andreas Emmerich (Intersport Maas). Foto: Timo Gemmeke

Bad Driburg Laufen, schwitzen, Gutes tun

Der Starschuss zum achten Driburg-Therme-AOK-Firmenlauf fällt am Freitag, 31. August. Die Veranstalter rechnen mit mehr als 300 Läufern. mehr...


Der Heimatverein Dringenberg möchte mit seiner neuen Ausstellung an die Glasmacher-Erfolgsgeschichte Siebensterns erinnern (von links): Meinolf Tewes (Bezirksausschuss-Vorsitzender), Johannes Georg und Bürgermeister Burkhard Deppe. Foto: Isabell Waschkies

Bad Driburg Exponate erinnern an Erfolgsgeschichte

Das Vermächtnis der Glasherstellung in Siebenstern bei Bad Driburg möchte der Heimatverein Dringenberg weiter wahren – und sucht dafür nach weiteren privaten Ausstellungsstücken. mehr...


In Anwesenheit von DRK- und JRK-Vorstand sowie Mitgliedern des Jugendrotkreuzes haben Nilgün Özel (vorne von links) und Christiane Gräfin Matuschka den Staffelstab an JRK-Ortsleiter Tobias Müller übergeben. Foto: Frank Spiegel

Bad Driburg Jugend hilft benachteiligten Kindern

Das Jugendrotkreuz im DRK-Ortsverein Bad Driburg hat den Staffelstab des Projektes Soforthilfe für benachteiligte Kinder (SofHi) übernommen. Ein Jahr lang unterstützt es das Projekt. mehr...


Lavinia Meijer ist auf Einladung der Diotima-Gesellschaft und der Musikgesellschaft zu Gast in Bad Driburg gewesen.

Bad Driburg Dienerin der Musik mit Noblesse und Profil

Die Harfenistin Lavinia Meijer ist auf Einladung der Diotima-Gesellschaft und der Musikgesellschaft zu Gast in Bad Driburg gewesen. Sie spielte im Festsaal des Gräflicher Park Grand Ressort. mehr...


51 - 60 von 642 Beiträgen