Bad Driburg/Düsseldorf Leidenschaft, Elan und langer Atem

Ein Tag im Düsseldorfer Landtag: Matthias Goeken im Gespräch mit den Ministern Karl-Josef Laumann (Soziales) und Hendrik Wüst (Verkehr). Fotos: Sabine Robrecht

Als die Regenwolken über dem Rhein am Morgen der Sonne Platz machen, endet für Matthias Goeken bereits der zweite dienstliche Termin. Impulsreferat, Statements, Diskussion: All das muss in eine Stunde passen. Goeken schaut auf die Uhr: Es wird Zeit. Die Plenarsitzung beginnt. mehr...

Das »Nethe-Königspaar 2018«, Linea Pastoors und Julian Böhler, mit ihrem Hofstaat Emily Frick und Nick Meyer (links) sowie Emiliana Schuchart und Mats Birkenfeld (rechts).

Bad Driburg Nachwuchs-Regenten stehen fest

Die ersten Majestäten der Schützenbruderschaft St. Fabian und Sebastian Neuenheerse bei Bad Driburg für das bevorstehende Jubelfest stehen nun fest. mehr...


Die Polizei hat die Identität des Mannes, der in Bad Driburg Kinder angesprochen hat, ermittelt. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Symbolfoto: dpa

Bad Driburg Mann spricht Kinder an

Ein Mann hat in Bad Driburg aus einem Fahrzeug heraus Kinder angesprochen. Mehrere Fälle im Stadtgebiet von Bad Driburg seien in den vergangenen Tagen an die Polizei herangetragen worden. mehr...


Das ehemalige Hotel Neuhaus soll wieder mit Leben erfüllt werden. Schwierig ist die Parkplatzsituation. Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg Wieder Gäste im Hotel

Ein niederländischer Investor möchte das ehemalige Hotel Neuhaus neu beleben. Allerdings müsste er dazu die entsprechende Zahl an Stellplätzen nachweisen. mehr...


An der gelb markierten Stelle soll der Schweinemaststall für 1000 Tiere gebaut werden. Er läge dann nahe zum Parkplatz, zu den historischen Gebäuden und nur 230 Meter entfernt von dem Neubau der Klinik. Foto: Frank Spiegel

Bad Driburg Rechtsstreit bahnt sich an

In Bad Hermannsborn soll unweit der Park-Klinik ein Maststall für 1000 Schweine entstehen. Bad Driburgs Kommunalpolitiker sind dagegen, der Kreis Höxter will das Projekt genehmigen. mehr...


Klara Vogdt (von rechts), Felix Arens und Leona Richartz haben ihre ganz persönliche Sicht auf Neuenheerse. Bei einem Rundgang um das Eggedorf haben sie ein Bild ihres Heimatortes gezeichnet, das eine Einschätzung über drei Generationen hin wiedergibt. Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg Ein Bild von einem Dorf

Vor 1150 Jahren ist der Ort am Fuß des Eggegebirges gegründet worden. Seitdem hat Neuenheerse eine bewegte Geschichte hinter sich. Aber wie sehen die Neuenheerser ihr Dorf heute? mehr...


Küster Konrad Bothe zeigt die Beschädigungen durch Waschbären in der Schonlaukapelle in Dringenberg. Am Heiligen Liborius wurde der Bischofsstab abgebrochen. Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg Waschbär geht Liborius ans Zeug

Waschbären machen nicht einmal vor Heiligen Halt: In der Schonlau-Kapelle bei Dringenberg hat mindestens ein Exemplar dieser Spezies sein Unwesen getrieben. mehr...


Die Vorbereitungen für das Kreisfamilienfest und den Nieheimer Familientag laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren. Die Organisatoren freuen sich schon auf zahlreiche Besucher am Sonntag, 6. Mai. Das Foto zeigt (von links): Bürgermeister Rainer Vidal, Verena Weber und Filiz Elüstü vom Kreis Höxter, Frank Filter (Nieheimer Gewerbeverein), Anna Lödige, Moderatorin Susanne Stork, Kreisdirektor Klaus Schumacher und Sandra Elsner von der Stadt Nieheim. Der Startschuss für das Fest fällt bereits am Freitag. Foto: Kreis Höxter

Nieheim Unterhaltung für alle Generationen

Bereits vor zwei Jahren fand das Kreisfamilienfest des Kreises Höxter gemeinsam mit dem Nieheimer Familientag statt – mit großem Erfolg. Am Sonntag, 6. Mai, ist es soweit. mehr...


Sie kümmern sich darum, dass das Projekt in ihren Städten möglichst schnell umgesetzt wird (von links): Matthias Peitsch (Marienmünster), Olaf Klahold (Nieheim), Miriam Altemeier (Warburg), Bürgermeister Hermann Temme, Klimaschutzmanager Hendrik Rottländer (Brakel), Ansgar Grawe (Willebadessen), Martin Kölczer (Bad Driburg), Manfred Rickhoff (Innogy), Thomas Schwingel (Höxter) und Marion Wessels (Altenbeken). Foto: Jürgen Köster

Brakel Damit die Region brummt

10.000 Tüten mit bienenfreundlichem Samen werden im Hochstift verteilt. Das Ziel: Die Region soll brummen. mehr...


Die Gäste der Driburg Therme sollen in Zukunft wieder in Heilwasser baden können. Aufwendige Sanierungsarbeiten an der Thermalbohrung seien mittlerweile abgeschlossen, in vier Wochen sollen die Rohre wieder eingesetzt werden. Foto: Frank Spiegel

Bad Driburg Thermalwasser soll bald wieder fließen

Bereits seit dem Frühjahr 2017 gibt es in der Driburg Therme kein Thermalwasser mehr – die »Durststrecke« soll jedoch bald beendet sein. mehr...


61 - 70 von 636 Beiträgen
Wetter in Höxter
Dienstag, 19. Juni 2018
Regenschauer, 14°C - 23°C
Mittwoch, 20. Juni 2018
Heiter, 15°C - 28°C
Donnerstag, 21. Juni 2018
Regenschauer, 11°C - 24°C
Freitag, 22. Juni 2018
Regenschauer, 8°C - 16°C
Samstag, 23. Juni 2018
Stark bewölkt, 9°C - 15°C