Beverungen Bande verkauft Designer-Drogen: Mann in Dalhausen festgenommen

In solchen Tüten oder Röhrchen werden Designer-Drogen abgepackt. Foto: dpa

Schwerer Schlag gegen den Onlinehandel mit Designer-Drogen: Vier mutmaßliche Händler sitzen in Untersuchungshaft. Auch in Beverungen gab es eine Razzia. Ein 58-Jähriger wurde in Beverungen-Dalhausen festgenommen. mehr...

Wer dieses Jahr an Heiligabend noch schnell Brötchen, Fleisch und Co. kaufen möchte, der hat es in Höxter nicht ganz so leicht: Nur zwei Supermärkte öffnen ihre Türen, Fleischereien bleiben komplett dicht. Einzig die Bäckereien öffnen fast überall. Foto: Timo Gemmeke

Höxter Bummeln vor der Bescherung

Sich an Heiligabend ins Getümmel stürzen und seinem Liebsten ein Geschenk besorgen, ist in diesem Jahr nur schwer möglich: In Höxter haben aber nicht alle Geschäfte geschlossen. mehr...


Auch die Kleinen zeigen ihr Rhythmusgefühl: Mit leichten Tüchern verzaubern die Mädchen aus dem ersten Schuljahr das Publikum in Dalhausen zu dem Lied aus dem Märchenklassiker »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«. Foto: Ellen Waldeyer

Beverungen »Wie bunt ist das denn«

Das Nikolaus-Schauturnen ist einer der Höhepunkte im Dalhauser Dorfleben. Das Motto in diesem Jahr: »Wie bunt war das denn!« – angelehnt an das 43. internationale deutsche Turnfest in Berlin. mehr...


Lassen sich den »600er« schon schmecken: (von links) Sebastian Kübler, Katja Kleinschmidt, Celine Niemann, Rembert Stiewe, Ralf Göllner und Sören Prokop. Den neuen Beverunger Likör trinkt man am besten pur oder mit Eis. Foto: Christopher Lingnau

Beverungen »Wir trinken einen Beverunger«

Wie schmeckt eigentlich Beverungen? Wenn man nach dem neuen Beverunger Likör »600er« geht, ist die Antwort ganz klar: nach feinen Kaffee-Aromen mit würzigen Chili-Noten im Abgang. mehr...


Unglaubliche Reise: Christa Bräutigam, geborene Ringel, aus Blankenau mit den Ansichtskarten, die sie vor 51 Jahren an Brieffreund »Noppe« in Berlin geschrieben hat. Foto: Vanessa Hillemeier

Beverungen/Paderborn Lebenszeichen von »Noppe«

Postkarten legen manchmal unerwartete und schier aberwitzige Wege zurück. Dass sie aber nach 51 Jahren wieder zu ihrer Absenderin zurückfinden, ist eine Seltenheit. mehr...


Die verantwortlichen Englischlehrerinnen Katharina Knop (von links), Birgit Otting und Kathrin Riepen-Winkelhahn freuen sich auf die Umsetzung des neuen bilingualen Bildungsgangs. Foto: Gymnasium Beverungen

Beverungen Schule wird zweisprachig

Dem Gymnasium Beverungen steht eine unterrichtliche Neuerung ins Haus. Ab dem Schuljahr 2018/19 wird es einen bilingualen Bildungsgang geben. mehr...


Das Ensemble der Theatergruppe im Proben-Endspurt (von links): Toralf Klimmer, Jutta Leiße, Carsten Meier, Robert Korell, Bettina Beckmann, Peter Vössing, Miriam Höster, Bernward Menge, Franz-Josef Dewenter und Uwe Neumann. Foto:

Beverungen Bescherung rückt näher

Endspurt bei den Probenarbeiten der Theatergruppe Beverungen: Die Komödie »Eine schöne Bescherung« von Albert Husson kommt am Freitag, 15. Dezember, um 20 Uhr zur Premiere. mehr...


Karen Tschunkert aus Bad Karlshafen versieht Schutzengel mit Namensgravuren. »Der Blankenauer Adventsmarkt ist einfach schön«, schwärmt sie. Foto: Roman Winkelhahn

Beverungen Klein, fein und erfolgreich

Das kleine Beverunger Dorf Blankenau an der Weser mit seinen 250 Einwohnern ist bekannt für den »kleinen, feinen Adventsmarkt«, der seit elf Jahren zum weihnachtlichen Bummel und gemütlichen Beisammensein einlädt. mehr...


Die Feuerwehr hat den Brand an der Kesselstraße am Sonntagabend gegen 18 Uhr Uhr schnell im Griff. Foto: Feuerwehr

Beverungen 30.000 Euro Schaden bei Dachgeschossbrand

Feuer in der Innenstadt: Rund 30.000 Euro Sachschaden sind laut Polizei bei einem Dachgeschossbrand an der Kesselstraße in Beverungen entstanden. Es gab keine Verletzten. mehr...


Meta Boldt (Heidi Mahler) bringt den Ärger erst richtig ins Rollen. Im Treppenhaus hört sie heimlich ihre Nachbarn ab – auch zur Freude des Publikums in Beverungen. Foto: Roman Winkelhahn

Beverungen Tratsch-Tante macht Mietern Leben schwer

Ein Schwank vom Feinsten: Mit seiner Inszenierung von Jens Exlers Lustspiel »Tratsch im Treppenhaus« hat das Hamburger Ohnsorg-Theater das Publikum für sich gewinnen können. mehr...


41 - 50 von 236 Beiträgen
Wetter in Höxter
Mittwoch, 17. Januar 2018
Schneeregen, 1°C - 3°C
Donnerstag, 18. Januar 2018
Regen, 1°C - 9°C
Freitag, 19. Januar 2018
Schneeregen, -1°C - 4°C
Samstag, 20. Januar 2018
Schneeschauer, -1°C - 3°C
Sonntag, 21. Januar 2018
Bedeckt, -1°C - 3°C