Warburg Kulinarische Börde-Diemel-Touren

Auf der Bier-Tour am 16. Juni wandern die Teilnehmer auf einem ­idyllischen Fußweg an der Diemel entlang bis zum Eisenbahn-Viadukt. Die 8,5 Kilometer lange Wanderung wird am Samstag, 16. Juni, veranstaltet. Foto:

Die Grenzwanderinnen des Kulturlandes Kreis Höxter bieten im Juni an zwei Wochenenden je zwei kulinarische Touren zwischen dem hessischen Diemeltal und der Warburger Börde an. mehr...

Frauenpower: Der neue Vorstand des Sängerkreis-Chores Cantiamo mit (von links)  Kassenwartin Anke Wiemers, Vorsitzende Martina Zimmermann, Stellvertreterin Dorothea Neumann und Chorleiterin Katrin Leykauf.

Höxter/Warburg Chorleitung liegt in Frauenhand

Der neue Name ist Programm: Der bisherige Sängerkreis-Chor Höxter-Warburg nennt sich jetzt »Cantiamo«. Übersetzt heißt das: »Lasst uns singen«. Und genau das tun die derzeit 35 Sängerinnen und Sänger mit Spaß und großer Leidenschaft. mehr...


Präsentieren ihr Insektenhotel (von links): Reinhard Lotze, Werner Weifen, Andreas Mann, Hubertus Schröder, Ortsvorsteher Benedikt Dierkes, Hermann Lotze, Josef Hartmann, Hans-Georg Jochheim, Ortsheimatpflegerin Rita Lotze, Hubertus Oberhoff. Foto: August Wilhelms

Borgentreich Hotel für Insekten gebaut

Die »Natzunger Oldies« haben seit ihrer Gründung im Mai vergangenen Jahres schon Einiges in der Gemeinde bewegt. Ihr jüngstes Projekt war jetzt der Bau eines Insektenhotels mehr...


Beim Rundgang waren unter anderem dabei (von links): Ortsunionsvorsitzender Christian Lenz, CDU-Ratsherr Wilfried Riepe, CDU-Kreisgeschäftsführer Fabian Lülff, Stadtverbandsvorsitzender Alexander Otto und Ortsvorsteher Werner Dürdoth. Foto: Simone Stickeln

Borgentreich »In Borgentreich hat sich Einiges getan«

Einen politischen Spaziergang mit angeregten Diskussionen gab es bei der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Borgentreich. Dabei ging es vom Schulzentrum über den Schützenteich und die Freifläche »Fischkoch« bis zum U3-Neubau des Familienforums. mehr...


Neun Pokale sowie Urkunden, Anstecknadeln und Medaillen für die besten Schützen gab es von Brudermeisters Frank Bösser bei der Siegerehrung des Fronleichnamspokalschießens der St.-Nikolaus-Schützenbruderschaft Natzungen. Mit auf dem Foto sind Schützenoberst Andreas Ide (hinten links) und Brudermeister Frank Bösser (hinten rechts). Foto: August Wilhelms

Borgentreich Andreas Ide holt Offizierspokal

Zum traditionellen Fronleichnamspokalschießen hatte die St.-Nikolaus-Schützenbruderschaft Borgentreich-Natzungen eingeladen. mehr...


Freuen sich auf viele Anmeldungen für das Musical-Projekt »Mensch!« (von links): Thilo Nordheim (Musikalischer Leiter), Ralf Filker (Gesamtleiter), Pfarrerin Patrizia Müller sowie die Pfarrer Kai-Uwe Schroeter und Karl-Ludwig Wendorff. Foto: Michaela Weiße

Warburg Auf oder hinter der Bühne glänzen

Die evangelische Kirchengemeinde Altkreis Warburg startet in diesen Tagen die Vorbereitungen zum Musical-Projekt »Mensch!«. Sänger, Tänzer oder Schauspieler, aber auch Mitarbeiter hinter den Kulissen werden gesucht. mehr...


Die 15-jährige Lisa-Marie Lehmann, Schülerin der Sekundarschule in Borgentreich, hat mit viel Freude am Landesprogramm »Kulturrucksack NRW« teilgenommen und eines ihrer Lieblingstiere, ein Pferd, auf eine Leinwand gemalt. Foto: Michaela Weiße

Borgentreich Kinder stellen ihre Werke im Rathaus aus

Bunte Bilder schmücken derzeit den Flur im Obergeschoss des Rathauses in Borgentreich. Bürgermeister Rainer Rauch eröffnete dort eine Bilderausstellung mit verschiedenen Kunstobjekten, die Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren gestaltet haben. mehr...


Verleihung des Ehrenamtspreises in Bühne (von links): Schriftführer Otto Lenz, Kassierer Heinz-Werner Klare, Preisträger Werner Konze und Vorsitzender Jürgen Jaklin. Foto: Charlotte Fricke

Borgentreich Werner Konze erhält Ehrenamtspreis

Die Bürgerstiftung Borgentreich-Bühne hat ihren Ehrenamtspreis an Werner Konze vergeben. Der Tischlermeister wurde für sein Engagement beim FC Bühne und der Schützenbruderschaft Bühne ausgezeichnet. mehr...


Freuen sich auf viele Gäste zum 80. Geburtstag des Freibades (von links): Schwimmmeister Thorsten Müller, Bürgermeister Rainer Rauch, Winfried Gawandtka (2. Vorsitzender BSG), Christa Wiemers (Betriebsleiterin Stadtwerke Borgentreich), Leonie (2), Natalia Friesen (BSG), Melanie Dierkes, Rahel Tewes (beide DLRG Natzungen) sowie Schwimmmeister Christoph Bödecker. Foto: Michaela Weiße

Borgentreich Freibad feiert 80. Geburtstag

Das Freibad Borgentreich feiert am Wochenende 9. und 10. Juni seinen 80. Geburtstag. Spiel- und Spaßangebote, Wassergymnastik, Mondscheinschwimmen und noch einiges mehr stehen auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. mehr...


Vor dem Marienaltar der St.-Nikolaus-Pfarrkirche zu Natzungen präsentieren hier Jungen und Mädchen der Kita Natzungen die von ihnen mitgestalteten Engelbretter. Mit auf dem Foto sind auch die Kita-Leiterin Ludgera Hartung (hinten von links), die pädagogische Fachkraft Laura Topp sowie die im Anerkennungsjahr befindliche Nadine Breitenbach (vorne rechts). Foto: August Wilhelms

Borgentreich Jedes Kind hat seinen Engel

Pünktlich zum Elf-Uhr-Glockenschlag der Kirchturmuhr wurde die von den Jungen und Mädchen der Borgentreich-Natzunger Kindertagesstätte ungeduldig erwartete Ausstellung ihrer »Engelbretter« eröffnet. mehr...


11 - 20 von 368 Beiträgen