Borgentreich Noell Pott opfert Haare für guten Zweck

Noel Pott übergab nach dem Opfern seiner Haarpracht die Spende an die Kita-Leiterin Silvia Hartmann (links). Mit auf dem Foto sind neben den Kindern der Kita St. Josef Borgholz auch die beiden Erzieherinnen Nadine Ballhorn (kniend links) und Daniela Kröger (kniend rechts). Foto: August Wilhelms

Mit einer 600 Euro-Spende erfreute Noel Pott die Kindertagesstätte St. Josef in Borgentreich-Borgholz. Was einer Schnapsidee beim Schützenfest vor gut zwei Wochen entstammte, war ein kleiner Segen für die Jungen und Mädchen in der Borgholzer Kita. mehr...

Mit Bürgermeister Rainer Rauch (von links), dem Bäderteam Thorsten Müller, Pia Heise und Christoph Böddeker, Pfarrer Werner Lütkefend und der Stadtwerke-Betriebsleiterin Christa Wiemers feierten viele Bürger das 80-jährige Bestehen des Freibades. Foto: Wilhelms

Borgentreich Beliebte Freizeiteinrichtung

An einem ungewöhnlichen Ort istin Borgentreich die Heilige Messe gefeiert worden: im Freibad. Anlass war das 80-jährige Bestehen dieser Freizeiteinrichtung. mehr...


Schneiden die Torte zum Jubiläum an (von links): Ulrich Schlottmann (Leiter Lokalredaktion), Michael Stickeln (Bürgermeister Warburg), Rainer Rauch (Bürgermeister Borgentreich) und Hans Hermann Bluhm (Bürgermeister Willebadessen). Foto: Oliver Schwabe

Warburg Heimatzeitung feiert 180. Geburtstag

Mit einem Tag der offenen Tür hat das WARBURGER KREISBLATT am Samstag seinen 180. Geburtstag gefeiert. Viele Menschen nutzten die Chance, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. mehr...


180 Jahre WARBURGER KREISBLATT - das feierten (von links) Leif-Erek Leifeld (Leiter der Geschäftsstelle), Ulrich Schlottmann (Leiter Lokalredaktion), Rainer Rauch (Bürgermeister Borgentreich), Michael Stickeln (Bürgermeister Warburg), Frank Best (Geschäftsführer WESTFALEN-BLATT), Hans Hermann Bluhm (Bürgermeister Willebadessen) und Ulrich Windolph (Redaktionsleiter). Foto: Oliver Schwabe

Warburg Heimatzeitung lädt zum Tag der offenen Tür

Das WARBURGER KREISBLATT wird 180 Jahre alt und lädt Sie, liebe Leserinnen und Leser für den heutigen Samstag, 9. Juni, zum Tag der offenen Tür ein. Feiern Sie mit uns! mehr...


Die Brauereichefs (von links) Michael und Franz-Axel Kohlschein haben das »Warburger Weiße Naturtrüb« vorgestellt. Sie setzen nach eigener Aussage große Erwartungen in die nunmehr achte Biersorte der Warburger Brauerei. Foto: Ulrich Schlottmann

Warburg Weißbier nun auch mit Alkohol

Zwei Jahre nach der Markteinführung des alkoholfreien Weißbieres produziert die Warburger Brauerei jetzt auch eine alkoholhaltige Variante. Das »Warburger Weiße Naturtrüb« ist schon im Handel erhältlich. mehr...


Auf der Bier-Tour am 16. Juni wandern die Teilnehmer auf einem ­idyllischen Fußweg an der Diemel entlang bis zum Eisenbahn-Viadukt. Die 8,5 Kilometer lange Wanderung wird am Samstag, 16. Juni, veranstaltet. Foto:

Warburg Kulinarische Börde-Diemel-Touren

Die Grenzwanderinnen des Kulturlandes Kreis Höxter bieten im Juni an zwei Wochenenden je zwei kulinarische Touren zwischen dem hessischen Diemeltal und der Warburger Börde an. mehr...


Frauenpower: Der neue Vorstand des Sängerkreis-Chores Cantiamo mit (von links)  Kassenwartin Anke Wiemers, Vorsitzende Martina Zimmermann, Stellvertreterin Dorothea Neumann und Chorleiterin Katrin Leykauf.

Höxter/Warburg Chorleitung liegt in Frauenhand

Der neue Name ist Programm: Der bisherige Sängerkreis-Chor Höxter-Warburg nennt sich jetzt »Cantiamo«. Übersetzt heißt das: »Lasst uns singen«. Und genau das tun die derzeit 35 Sängerinnen und Sänger mit Spaß und großer Leidenschaft. mehr...


Präsentieren ihr Insektenhotel (von links): Reinhard Lotze, Werner Weifen, Andreas Mann, Hubertus Schröder, Ortsvorsteher Benedikt Dierkes, Hermann Lotze, Josef Hartmann, Hans-Georg Jochheim, Ortsheimatpflegerin Rita Lotze, Hubertus Oberhoff. Foto: August Wilhelms

Borgentreich Hotel für Insekten gebaut

Die »Natzunger Oldies« haben seit ihrer Gründung im Mai vergangenen Jahres schon Einiges in der Gemeinde bewegt. Ihr jüngstes Projekt war jetzt der Bau eines Insektenhotels mehr...


Beim Rundgang waren unter anderem dabei (von links): Ortsunionsvorsitzender Christian Lenz, CDU-Ratsherr Wilfried Riepe, CDU-Kreisgeschäftsführer Fabian Lülff, Stadtverbandsvorsitzender Alexander Otto und Ortsvorsteher Werner Dürdoth. Foto: Simone Stickeln

Borgentreich »In Borgentreich hat sich Einiges getan«

Einen politischen Spaziergang mit angeregten Diskussionen gab es bei der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Borgentreich. Dabei ging es vom Schulzentrum über den Schützenteich und die Freifläche »Fischkoch« bis zum U3-Neubau des Familienforums. mehr...


Neun Pokale sowie Urkunden, Anstecknadeln und Medaillen für die besten Schützen gab es von Brudermeisters Frank Bösser bei der Siegerehrung des Fronleichnamspokalschießens der St.-Nikolaus-Schützenbruderschaft Natzungen. Mit auf dem Foto sind Schützenoberst Andreas Ide (hinten links) und Brudermeister Frank Bösser (hinten rechts). Foto: August Wilhelms

Borgentreich Andreas Ide holt Offizierspokal

Zum traditionellen Fronleichnamspokalschießen hatte die St.-Nikolaus-Schützenbruderschaft Borgentreich-Natzungen eingeladen. mehr...


31 - 40 von 393 Beiträgen