OWL Ärztlicher Notdienst neu organisiert

Ein Blick in die Rettungsleitstelle des Kreises Paderborn, die mit den Kreisen Höxter und Lippe kooperiert. Foto: Hannemann

Menschen mit Beschwerden, die nachts minutenlang in der Telefonschleife des ärztlichen Notdienstes warten, Krankenhäuser, die nachts einen Ansturm vermeintlicher Notfälle erleben – damit soll bald Schluss sein. mehr...

Voller Vorfreude auf das Schützenfest sind (von links): Oberst Karl-Heinz Neu, erster Dechant Rudi Beine, Sekretär Bernd Zymner, König Ulrich Hoffmeister, Presseoffizier Martin Redeker, zweiter Dechant Helmut Pless und Adjutant Alexander Tölle. Foto: Jürgen Köster

Brakel Bürgerschützen in Festtagsstimmung

Nach einem sehr gelungenen Jubiläumsfest wollen die Brakeler auch in diesem Jahr wieder ein schönes und harmonisches Schützenfest feiern. mehr...


Totalschaden: Der Audi A3 des 46-Jährigen Salzkotteners wird an der Unfallstelle abgeschleppt. Größerer Schaden ist an dem Unimog nicht entstanden. Foto: Timo Gemmeke

Brakel/Bad Driburg Audi kollidiert mit Mähfahrzeug

Drei Personen sind am Dienstagmittag bei einem Unfall auf der B64 zwischen Herste und Bad Driburg leicht verletzt worden. mehr...


Werben für die Charity-Paddock-Party (von links): Dr. Ulrich Ballek, Dirk Siekendiek und Dr. Claus Winter (alle Lions Club Brakel) sowie Heinz Kirchhoff und Jutta Pichel (Reiterverein Nethegau Brakel) und die beiden Voltigiererinnen Finja und Jannika. Foto: Jürgen Köster

Brakel Gemeinsam Kindern helfen

Eine Anlaufstelle zur Behandlung übergewichtiger Kinder und Jugendlicher im Kreis Höxter ist das Ziel einer gemeinsamen Aktion des Reitervereins Nethegau und des Lions-Clubs Brakel. mehr...


Weihbischof Matthias König hat zusammen mit der Gemeinde den Dankgottesdienst gefeiert. Foto: Dennis Pape

Brakel »Ein Teil vom Himmel«

Mit einem Dankgottesdienst ist am Sonntag das 300-jährige Bestehen der Kapuzinerkirche in Brakel begangen worden. mehr...


Die stolzen Würgasser Manuela Roloff und Heinz Krull (von links), Margret und Wolfgang Pecher, das Königspaar Elisabeth und Peter Multhaup, Jutta und Günter Buhmann sowie Ingrid und Michael Knipping stehen beim Heimat- und Bezirksschützenfest im Mittelpunkt. Foto: Herbert Sobireg

Beverungen Wo Glaube, Sitte und Heimat gelebt werden

Erneut ist mit Würgassen eine Beverunger Ortschaft Gastgeber des Bezirksschützenfestes gewesen: Insgesamt 33 Abordnungen und zehn Musikkapellen feierten am Sonntag auf dem Festplatz der Weserortes das Heimat- und Bezirksschützenfest. mehr...


Die ehrenamtliche Küsterin Elisabeth Krollpfeifer stellt frische Blumen auf den Altar, an dem Weihbischof Matthias König an diesem Sonntag den Dankgottesdienst in der Kapuzinerkirche zelebrieren wird. Foto: Jürgen Köster

Brakel Alles andere als schlicht

Sie sollte eine »schlichte« Kirche werden, so haben es die Kapuziner gewollt. Der Paderborner Fürstbischof Franz Arnold von Metternich wollte aber etwas mehr. mehr...


Fußball-WM-Fieber auch in der WESTFALEN-BLATT-Redaktion in Höxter. Über ihre interessantesten WM-Momente berichten (1. Reihe von links) Dennis Pape, Sabine Robrecht, Sarah Schünemann, Isabell Waschkies, Jürgen Drüke sowie hinten (von links) Michael Robrecht und Timo Gemmeke. Foto: Harald Iding

Höxter / Brakel / Bad Driburg »Deutschland wird Weltmeister«

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet an diesem Sonntag ihr erstes Weltmeisterschafts-Gruppenspiel gegen Mexiko. Die WB-Redaktion erinnert sich an ihre schönsten WM-Geschichten. mehr...


In der Nähe des Wanderparkplatzes an der K 18 zwischen Brakel und Bosseborn geriet die Frau mit ihrem Autoi von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Foto: Jürgen Köster

Brakel Autofahrerin schwer verletzt

Schwer verletzt worden ist eine Frau am Freitagvormittag bei einem Unfall auf der Kreisstraße 18 zwischen Bosseborn und Brakel. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. mehr...


Werksleiter Christof Münstermann (rechts) erklärt Bürgermeister Hermann Temme (links) und Betriebsausschussvorsitzendem Raimund Giefers die Funktionsweise der Pilotanlage, deren wesentliche Elemente Membranmodule sind. Foto: Jürgen Köster

Brakel Härtetest im Kleinformat

Das Brakeler Trinkwasser wird enthärtet – allerdings zunächst im Kleinformat am Sudheimer Brunnen. Der Pilotversuch ist dort angelaufen. Weiches Wasser aus allen Brakeler Hähnen fließt wohl erst von 2021 an. mehr...


1 - 10 von 733 Beiträgen