Do., 31.08.2017

242 Millionen Euro Jahresumsatz – neues Prüffeld an Corveyer Allee eröffnet Optibelt erzielt neuen Rekord

Am Donnerstag hat die Arntz Optibelt Gruppe ihr neues Prüffeld an der Corveyer Allee in Höxter präsentiert (von links): Bundestagsabgeordneter Christian Haase, Landrat Friedhelm Spieker, Bürgermeister Alexander Fischer, Reinhold Mühlbeyer (Vorsitzender der Geschäftsführung) und Konrad Ummen (Geschäftsführung).

Am Donnerstag hat die Arntz Optibelt Gruppe ihr neues Prüffeld an der Corveyer Allee in Höxter präsentiert (von links): Bundestagsabgeordneter Christian Haase, Landrat Friedhelm Spieker, Bürgermeister Alexander Fischer, Reinhold Mühlbeyer (Vorsitzender der Geschäftsführung) und Konrad Ummen (Geschäftsführung). Foto: Isabell Waschkies

Höxter (WB/iwas). Mit 242 Millionen Euro Umsatz hat die Arntz Optibelt Gruppe 2016 einen neuen Rekord erzielt (2015: 230 Millionen Euro). Eine Fortsetzung dieses Trends erwartet der weltweite Hersteller von Hochleistungs-Antriebsriemen mit seinem Hauptsitz in Höxter auch für 2017.

Schon die erste Jahreshälfte war für das Unternehmen eine erfolgreiche: Nach Angaben von Reinhold Mühlbeyer, Vorsitzender der Geschäftsführung, liegt der Umsatz schon jetzt bei etwa 166 Millionen Euro und damit mehr als zehn Prozent über dem Vorjahreszeitraum. »Für das gesamte Jahr 2017 rechnen wir daher mit einer deutlichen Steigerung gegenüber dem Vorjahr«, sagt Mühlbeyer mit Blick auf die Konzernentwicklung. Geschäftsführer Konrad Ummen bezeichnet das Jahr 2016 als »Geschäftsjahr der Stabilität«, in dem das Unternehmen mit ihren Erweiterungen in Rinteln (Niedersachsen) und Rumänien wichtige Projekte abschließen konnte.

Ziel für die Arntz Optibelt Gruppe sei es weiterhin, das weltweite Wachstum nachhaltig fortzuführen.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Freitag, 1. September, im WESTFALEN-BLATT, Ausgabe Höxter.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5116674?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F