Höxter / Brakel / Bad Driburg »Deutschland wird Weltmeister«

Fußball-WM-Fieber auch in der WESTFALEN-BLATT-Redaktion in Höxter. Über ihre interessantesten WM-Momente berichten (1. Reihe von links) Dennis Pape, Sabine Robrecht, Sarah Schünemann, Isabell Waschkies, Jürgen Drüke sowie hinten (von links) Michael Robrecht und Timo Gemmeke. Foto: Harald Iding

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet an diesem Sonntag ihr erstes Weltmeisterschafts-Gruppenspiel gegen Mexiko. Die WB-Redaktion erinnert sich an ihre schönsten WM-Geschichten. mehr...

Wege durch und zu den Ortschaften: alle Vereine leisten einen Beitrag zum Dorffest am 23. Juni in Oeynhausen – ganz links Erwin Nowak und Simone Becker. Foto: Heinz Wilfert

Nieheim Oeynhausen feiert das Stadtjubiläum

Unter dem Motto »Zusammen leben – gemeinsam feiern« leistet die Dorfgemeinschaft Nieheim-Oeynhausen ihren Beitrag zum 775-jährigen Jubiläum der Weberstadt. Alle Ortschaften sind am Samstag, 23. Juni, dazu eingeladen. mehr...


Zum Auftakt gibt es viel Spaß im Steinheimer Freibad. Foto: Harald Iding

Steinheim / Nieheim Holi-Party zum Auftakt im Freibad

Mit einer bunten Auftaktveranstaltung im Steinheimer Freibad startet der Kinderferienspaß Steinheim und Nieheim am Freitag, 3. August, ab 14.30 Uhr in aufregende Ferienwochen. mehr...


Die neuen Praktikanten freuen sich auf ihre Aufgabe während des neuntägigen Festivals »Voices« Anfang Juli (vorne, von links): Lea, Frauke Reede, Leonore von Falkenhausen, Gavin Peebles und Daria sowie (hintere Reihe, von links) Leonhard, Adriana, Anna, Esther, Hannah, Marc, Frieda, Clara und Anna-Lena. Foto: Heinz Wilfert

Nieheim Praktikanten bei »Voices« im Einsatz

Für die Organisation des Internationalen Stimmenfestivals »Voices« steht erneut eine schlagkräftige Praktikantentruppe bereit. Sie hüllen das Kulturgut in Festspiel­atmosphäre. mehr...


Frauenpower: Der neue Vorstand des Sängerkreis-Chores Cantiamo mit (von links)  Kassenwartin Anke Wiemers, Vorsitzende Martina Zimmermann, Stellvertreterin Dorothea Neumann und Chorleiterin Katrin Leykauf.

Höxter/Warburg Chorleitung liegt in Frauenhand

Der neue Name ist Programm: Der bisherige Sängerkreis-Chor Höxter-Warburg nennt sich jetzt »Cantiamo«. Übersetzt heißt das: »Lasst uns singen«. Und genau das tun die derzeit 35 Sängerinnen und Sänger mit Spaß und großer Leidenschaft. mehr...


Das ehemalige Hotel »Westfälischer Hof«, mitten im Ortskern der Stadt Nieheim gelegen, soll abgerissen werden Foto: Harald Iding

Nieheim Altes Hotel wird abgerissen

Das durch einen Großbrand im vergangenen Jahr stark beschädigte ehemalige Hotel »Westfälischer Hof« in Nieheim soll noch im Juni abgerissen werden. Das bestätigte Bürgermeister Rainer Vidal auf Anfrage dieser Zeitung. mehr...


Auf diesem Handyfoto – aufgenommen in Bellersen – ist das Ausmaß der Explosion im Verhältnis zum Windrad (links im Bild) deutlich zu erkennen. Foto: privat

Marienmünster Großer Pyrotest sorgt für Aufsehen

Ein mehr als 35 Meter hoher Feuerball hat am späten Samstagabend in Bredenborn und den benachbarten Ortschaften für Aufsehen gesorgt – viele Videos und Fotos wurden geteilt. mehr...


Platz nehmen vor dem Nieheimer Rathaus: Stellvertretend für die beteiligten Organisatoren haben das Programm vorgestellt (vorne, von links) Barbara Seneca (Landfrauen), Carolin Tiemann (KFD Nieheim), Erwin Nowak (Festausschuss) und Manfred Rickhoff (Innogy SE). Foto: Harald Iding

Nieheim Frühstückstisch ist 270 Meter lang

Die Zahl 775 hat in diesem Jahr eine magische Bedeutung: Denn nicht nur die Stadtrechte sind in Jahren genauso alt. Auch für das Bürgerfrühstück im Juli sind bereits 775 Karten vergeben. mehr...


Prächtige Festtage: Höhepunkte sind die Umzüge und Paraden mit Königspaar und Hofstaat (von links) Alfred und Heike Lause, Reiner und Susanne Böwingloh, das Königspaar Rainer und Sabine Lause, Carolin Lause und Michael Kros, Ludger und Annette Nolte gewesen. Foto: Wilfert

Nieheim Majestäten freuen sich über großen Beifall

Drei glanzvolle Tage erlebte das Königspaar Rainer Lause und Sabine Lause beim Schützenfest im Emmerdorf Oeynhausen. mehr...


Auf die Plätze, fertig los! Den Startschuss für den Spendenlauf der »Schule unterm Regenbogen« wollte keiner verpassen. Foto: Heinz Wilfert

Nieheim Spendenlauf findet großen Zuspruch

Walken, gehen, joggen oder laufen: die Techniken waren unterschiedlich, das Ziel blieb das Gleiche. Mit ihrem Spenden- und Sponsorenlauf haben jetzt Schüler und Lehrer der Förderschule »Unterm Regenbogen« in Nieheim-Eversen Geld für den Verein »Perspektiven« gesammelt. mehr...


31 - 40 von 367 Beiträgen