>

Mo., 20.03.2017

Hauseigentümer plant Renovierung des Gebäudes im Herzen Nieheims Hotel-Feuer: Brandursache immer noch ungeklärt

Noch ist die Ursache für den Brand (2. März) im Hotel »Westfälischer Hof« im Herzen der Stadt Nieheim nicht geklärt. Das Dach ist eingerissen, die Marktstraße direkt vor dem Haus abgesperrt (Foto vom Wochenende).

Noch ist die Ursache für den Brand (2. März) im Hotel »Westfälischer Hof« im Herzen der Stadt Nieheim nicht geklärt. Das Dach ist eingerissen, die Marktstraße direkt vor dem Haus abgesperrt (Foto vom Wochenende). Foto: Michael Robrecht

Nieheim (WB). Die Ursache für den Brand im ehemaligen Hotel »Westfälischer Hof« im Herzen der Stadt Nieheim ist immer noch nicht geklärt. Das Gebäude wurde durch Feuer und Löschwasser schwer beschädigt.

Wie Andreas Hellwig, Sprecher der Kreispolizeibehörde Höxter, auf Anfrage des WESTFALEN-BLATTES betonte, würde die Auswertung der Laborproben, die üblicherweise bei solchen Ermittlungen vor Ort genommen werden, immer noch andauern. Die Dachpfannen und verbrannten Holzträger sind inzwischen entfernt worden. Vor dem Hotel auf der Marktstraße ist der Zugang zum Gebäude immer noch abgesperrt. Nieheims Bürgermeister Rainer Vidal hat mit dem Hauseigentümer gesprochen. Der habe Interesse, das alte Hotel zu renovieren und Wohnungen und Zimmer einzurichten, so Vidal.

Das Hotel »Westfälischer Hof« in der Marktstraße in Nieheim ist 1890 gebaut worden. Seit gut zwei Jahren stand das alte Hotel leer. 2016 wurde vom Eigentümer in ein neues Dach (Schaden wegen eines Sturmschadens) und kürzlich in Brandschutz investiert; innen war bereits einiges umgebaut worden. Möglicherweise Arbeitnehmer, die außerhalb von Nieheim arbeiten sollten, dort als Mieter einquartiert werden. Auch über Räume für Flüchtlinge wurde spekuliert. Hauseigentümer ist Immobilienmakler Antonius Johanngieseker aus Verl.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4715990?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198395%2F2851053%2F