Höxter SPD-Basis probt den Aufstand

GroKo oder Neuwahlen? Eventuell könnten auch im Kreis Höxter früher als erwartet wieder Wahlplakate stehen. Foto: Michael Robrecht

In Teilen der SPD regt sich Widerstand gegen das Ergebnis der Sondierungsverhandlungen zur Bildung einer neuen Bundesregierung. Die Stimmungslage im Kreis Höxter ist gespalten. mehr...

Zeichen der Wertschätzung und des großen Dankes: Mit der Bürgermedaille sind im Steinheimer Rathaussal Franz-Josef Wiechers (2. von links) und Josef Hagedorn (2. von rechts) von Bürgermeister Carsten Torke ausgezeichnet worden. Zu den ersten Gratulanten gehören die beiden stellvertretenden Bürgermeister Gerd Jarosch (links) und Hubert ­Ostermann (rechts). Foto: Heinz Wilfert

Steinheim Herausragendes Engagement

Für viele gehört das Ehrenamt als freiwilliges bürgerschaftliches Engagement zum festen Bestandteil ihres Lebens. Zwei Persönlichkeiten sind nun in Steinheim ausgezeichnet worden. mehr...


Er begleitet das Mammutprojekt des Breitbandausbaus im Kreis Höxter als wissenschaftlicher Berater: Dr. Martin Fornefeld.  Foto: Harald Iding

Höxter/Brakel/Warburg 93 Orte auf der Überholspur

Er gilt als profunder Experte für den bundesweiten Breitbandausbau: Dr. Martin Fornefeld. Der Strategieberater begleitet die neue Breitband-Offensive im Kreis Höxter. 93 Ortschaften profitieren davon. mehr...


Starke Teamarbeit: Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl aus Detmold hat am 16. Januar die Förderbescheide an alle zehn Städte des Kreises Höxter übergeben. Mit ihnen freuen sich (vorne, von links) Michael Stolte (GfW), Landrat Friedhelm Spieker, Marianne Thomann-Stahl und Dr. Martin Fornefeld (Mikus Strategieberatung). Foto: Harald Iding

Höxter/Brakel/Warburg 15 Millionen Euro für schnelles Netz

Dieser warme Geldsegen soll den Bürgern im Kreis Höxter zukünftig vor allem in den bisher unterversorgten Gebieten ein Glasfasernetz und den schnellen Datenaustausch garantieren. Insgesamt 15 Millionen Euro werden dafür in die Hand genommen, auch Gewerbebetriebe profitieren davon. mehr...


Ab sofort grüßen die Ehrenpräsidenten als wetterfeste Figuren vom Rathausfenster (von rechts): Lothar Runte, Meinolf Lambertz und Markus Struck. Foto: Heinz Wilfert

Steinheim Wetterfest: Ehrenpräsidenten grüßen vom Rathaus

222 Stunden haben die drei »OWL«-Karnevalisten Klaus Ovenhausen, Matthias Walbaum und Matthias Lange an der Fertigstellung eines großen Kunstobjektes gearbeitet, das jetzt ein Fenster am Steinheimer Rathaus ziert. mehr...


Dem neu gewählten Vorstand gehören Bertwin Kühlmann (von links), Christian Haase, Verena Käsling, Hubertus Kuhaupt, Werner Dürdoth und Klaus Funnemann an. Bürgermeister Hermann Temme gratulierte ihnen als Hausherr ebenso wie Matthias Goeken, Andrea Dangela und Willi Vonde. Ralph Brinkhaus hatte über die Sondierungsgespräche berichtet. Foto: Frank Spiegel

Brakel Insider plaudert aus dem Nähkästchen

Hintergründe zu den Sondierungegesprächen in Berlin hat MdB Ralph Brinkhaus beim CDU-Kreisparteitag in Brakel verraten – auch, wo es das beste Essen gegeben hat. mehr...


Die Schwarzwildbestände sind aufgrund der günstigen Lebensraumbedingungen (milder Winter, großes Nahrungsangebot) immer weiter angestiegen. Foto: Lino Mirgeler

Höxter/Warburg/Brakel Schonzeit für Schwarzwild aufgehoben

Gefahr durch die Afrikanische Schweinepest: Das WESTFALEN-BLATT hat bei den zuständigen Behörden und Vertretern der Jägerschaft nachgefragt, welche Maßnahmen im Kreis Höxter aktuell getroffen werden. mehr...


Bei der Gründung des Netzwerkes waren neben Landrat Friedhelm Spieker (vorne links) Bürgermeister und Vertreter aus allen zehn Kommunen des Kreises Höxter in der Katholischen Landvolkshochschule Hardehausen vertreten.

Warburg Kreisweites Senioren-Netzwerk gegründet

In der Landvolkshochschule Hardehausen ist nun das Seniorennetzwerk Kreis Höxter gegründet worden. »Das Netzwerk hat das Ziel, die Zusammenarbeit der Akteure in der Seniorenarbeit zu verbessern und den Austausch voranzutreiben«, erklärte Landrat Friedhelm Spieker mehr...


Der Experte für Antiquitäten, Sven Deutschmanek aus Bad Salzuflen, wird am 12. Februar den diesjähren »Rosenmontagmorgenorden« der Steinheimer Karnevalsgesellschaft erhalten. Der aus Steinheim stammende Deutschmanek gehört zum TV-Team von »Bares für Rares«. Foto: ZDF, Frank Hempel

Steinheim/Bad Salzuflen TV-Trödelprinz erhält Steinheimer Orden

Der aus Steinheim stammende TV-Trödelprinz Sven Deutschmanek erhält den diesjährigen »Rosenmontagmorgenorden« der Karnevalsgesellschaft. Bekannt ist er aus der erfolgreichen ZDF-Reihe »Bares für Rares«. mehr...


Im gesamten Kreis Höxter sind die Sternsinger wieder von Haus zu Haus gegangen – darunter sind auch diese 30 Mädchen und Jungen aus Sandebeck und Grevenhagen gewesen. Foto: Kirchengemeinde

Höxter/Steinheim/Brakel Sternsinger bringen den Segen

Mit leuchtenden Sternen und in prächtigen Gewändern sind sie wieder unterwegs: die Sternsinger. Viele junge Menschen engagieren sich in diesem Jahr auf diese Weise im Kulturland Kreis Höxter. mehr...


1 - 10 von 279 Beiträgen
Wetter in Höxter
Donnerstag, 18. Januar 2018
Regen, 1°C - 8°C
Freitag, 19. Januar 2018
Wolkig, -1°C - 3°C
Samstag, 20. Januar 2018
Stark bewölkt, 0°C - 3°C
Sonntag, 21. Januar 2018
Wolkig, -2°C - 3°C
Montag, 22. Januar 2018
Bedeckt, 0°C - 9°C