Steinheim Region profitiert von Engagement

Für den Schnitt von Kopfweiden gibt es Gelder für den Hegering Steinheim, die Freiwillige Feuerwehr Vinsebeck, die Waldjugend Steinheim und den Heimatverein Ottenhausen. Foto: Heinz Wilfert

Seit ihrer Gründung vor zehn Jahren hat sich die Stiftung für Natur-Heimat-Kultur im Steinheimer Becken der Förderung von Maßnahmen im Landschafts- und Naturschutz, des Brauchtums, des kulturellen Bereiches und der Heimatpflege verschrieben. mehr...

Infos per Videoschaltung – das soll bald unter anderem in Altenbeken am Bahnhof möglich sein. Foto: Jörn Hannemann/Archiv

OWL Videohilfe an 13 Bahnhöfen in OWL

Bahnkunden im Nahverkehr können sich ab Jahresende an ausgewählten Bahnhöfen der Region per Videoschaltung Informationen einholen. mehr...


Die Vorbereitungen für das Kreisfamilienfest und den Nieheimer Familientag laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren. Die Organisatoren freuen sich schon auf zahlreiche Besucher am Sonntag, 6. Mai. Das Foto zeigt (von links): Bürgermeister Rainer Vidal, Verena Weber und Filiz Elüstü vom Kreis Höxter, Frank Filter (Nieheimer Gewerbeverein), Anna Lödige, Moderatorin Susanne Stork, Kreisdirektor Klaus Schumacher und Sandra Elsner von der Stadt Nieheim. Der Startschuss für das Fest fällt bereits am Freitag. Foto: Kreis Höxter

Nieheim Unterhaltung für alle Generationen

Bereits vor zwei Jahren fand das Kreisfamilienfest des Kreises Höxter gemeinsam mit dem Nieheimer Familientag statt – mit großem Erfolg. Am Sonntag, 6. Mai, ist es soweit. mehr...


Die I. Kompanie des Bürgerschützenvereins Steinheim hat sich zu ihrer traditionellen Frühjahreswanderung getroffen. Mit dabei war auch eine Abordnung des Bürgerschützenvereins Grevenhagen. Foto: Bürgerschützenverein Steinheim

Steinheim Von Bredenborn bis Eversen

Auch in diesem Jahr traf sich die I. Kompanie des Bürgerschützenvereins Steinheim wieder zu ihrer traditionellen Frühjahrswanderung. Für alle Beteiligten war es ein rundum gelungener Tag. mehr...


Sie kümmern sich darum, dass das Projekt in ihren Städten möglichst schnell umgesetzt wird (von links): Matthias Peitsch (Marienmünster), Olaf Klahold (Nieheim), Miriam Altemeier (Warburg), Bürgermeister Hermann Temme, Klimaschutzmanager Hendrik Rottländer (Brakel), Ansgar Grawe (Willebadessen), Martin Kölczer (Bad Driburg), Manfred Rickhoff (Innogy), Thomas Schwingel (Höxter) und Marion Wessels (Altenbeken). Foto: Jürgen Köster

Brakel Damit die Region brummt

10.000 Tüten mit bienenfreundlichem Samen werden im Hochstift verteilt. Das Ziel: Die Region soll brummen. mehr...


Mehrere DJs haben in der Stadthalle aufgelegt. Foto: Greta Wiedemeier

Steinheim Bunt, frech und fröhlich

Neon-Bemalungen, leuchtende Cocktails und moderne EDM- sowie Techno-Musik präsentierte das »Village of Beats- Festival« am Samstag in Steinheim. mehr...


Kai-Timo Wilke (von links, Sewikom-Geschäftsführer), Andreas Suermann (SGK-Vorsitzender) und Michael Stolte (GfW-Chef) informieren über den Breitbandausbau im Kreisgebiet. Foto: Heinz Wilfert

Steinheim/Höxter/Beverungen »Tiefbau beginnt noch im April«

Zu einer Informationsveranstaltung hatte der SGK-Kreisverband Vertreter aus allen Stadtparlamenten und interessierte Bürger eingeladen. »Wir wollen zeigen, wo die Entwicklung in Sachen Breitbandversorgung hingeht«, so Andreas Suermann. mehr...


Der Steinheimer Modellbauer Michael Lotsch (21) hat die »Wilbaser Markt« bei Blomberg als maßstabsgetreuen Nachbau verewigt. Foto: privat

Steinheim »Wilbaser Markt« im Möbelmuseum

Die Kirmes »Wilbasen« öffnet nun auch in Steinheim ihre Tore. Der berühmte Markt ist in einer Sonderausstellung und im Miniformat im Möbelmuseum zu bewundern. mehr...


Zurzeit laufen die Proben: »Kopfzerbrechen um den großen Traum« – darum geht es bei den Theaterabenden des SGS-Literaturkurses auf dem Kulturgut Holzhausen. Dieses Auswärtsspiel ist nötig wegen der Renovierung der Aula des Schulzentrums Steinheim. Foto: privat

Steinheim Auswärtsspiel auf dem Kulturgut

Die Theaterabende des SGS-Literaturkurses des Gymnasiums Steinheim laufen in diesem Jahr auf dem Kulturgut Holzhausen. mehr...


Die Unterkunft für Flüchtlinge im »Altenhagen« (früher Stadtwerke) soll aufgegeben werden. Foto: Harald Iding

Steinheim Standort »Altenhagen« wird aufgegeben

Über die aktuelle Situation der Asylbewerber und Flüchtlinge in Steinheim haben die Steinheimer Flüchtlingssozialbetreuerinnen Stefanie Flake, Ulrike Czorny und Silvia Borgolte die Mitglieder im jüngsten Fachausschuss informiert. mehr...


1 - 10 von 381 Beiträgen
Wetter in Höxter
Mittwoch, 25. April 2018
Regenschauer, 8°C - 15°C
Donnerstag, 26. April 2018
Regenschauer, 5°C - 13°C
Freitag, 27. April 2018
Wolkig, 4°C - 18°C
Samstag, 28. April 2018
Stark bewölkt, 5°C - 14°C
Sonntag, 29. April 2018
Stark bewölkt, 3°C - 19°C