Steinheim Eigene Wohnung fördert die Integration

Maike Zelle (vorne) vom Qualifizierungs-Anbieter Euwatec leitet die Kurse. Das Angebot angeschoben hat der Verein »Steinheim International« mit (von links) Ulrike Czorny, Stephanie Flake und Gertrud Hornemann. Foto: Ralf Brakemeier

»2ZKB mit EBK im AB mit AAB zu günstiger WM, OH vorhanden, NK erträglich.« Schon in Anzeigen kann der Wohnungsmarkt ganz schön verwirren. Um so mehr gilt das für Menschen, die nicht in Deutschland geboren oder aufgewachsen sind. In Steinheim soll ihnen ab sofort ein neues Kursangebot helfen, bei der Wohnungssuche nicht aufs Glatteis zu geraten. mehr...

»Schule mal anders« ist der Titel des zwölften Stücks, die der Steinheimer Kinder- und Jugendzirkus Kumpulus selbst geschrieben und inszeniert hat. Besonders beeindruckend sind unter anderem die Pyramiden gewesen. Foto: Heinz Wilfert

Steinheim Kinder leben ihren Traum

Auch in diesem Jahr hat der Kinder- und Jugendzirkus Kumpulus nach eigenen Ideen ein Zirkus-Theaterstück aufgeführt. Darin träumen sie als Zirkuskinder von einer anderen Schule. mehr...


Das Königspaar und das Kronprinzenpaar haben beim Schützenfest in Steinheim mit dem Hofstaat im Mittelpunkt der Feierlichkeiten gestanden (von links): Christian Schmidt und Annalena Scholz, Guido Bracht und Sandra Turczynski, Fürstenpaar Christian Kirsch und Daniela Nübel, Königspaar Bernhard Nübel und Nadine Stumpenmeier, Kronprinzenpaar Sebastian Breker und Jula Timmer, Daniel Walbaum und Teresa Schlüter, Stefan Breker und Ann-Christine Beddow. Foto: Heinz Wilfert

Steinheim Majestäten werden bejubelt

Super Wetter, super Stimmung, super Regenten: Für das Steinheimer Schützenfest hatte sich ein super Fest schon nach dem spannenden Königsschießen zwei Wochen zuvor angekündigt. mehr...


Die stolzen Würgasser Manuela Roloff und Heinz Krull (von links), Margret und Wolfgang Pecher, das Königspaar Elisabeth und Peter Multhaup, Jutta und Günter Buhmann sowie Ingrid und Michael Knipping stehen beim Heimat- und Bezirksschützenfest im Mittelpunkt. Foto: Herbert Sobireg

Beverungen Wo Glaube, Sitte und Heimat gelebt werden

Erneut ist mit Würgassen eine Beverunger Ortschaft Gastgeber des Bezirksschützenfestes gewesen: Insgesamt 33 Abordnungen und zehn Musikkapellen feierten am Sonntag auf dem Festplatz der Weserortes das Heimat- und Bezirksschützenfest. mehr...


Fußball-WM-Fieber auch in der WESTFALEN-BLATT-Redaktion in Höxter. Über ihre interessantesten WM-Momente berichten (1. Reihe von links) Dennis Pape, Sabine Robrecht, Sarah Schünemann, Isabell Waschkies, Jürgen Drüke sowie hinten (von links) Michael Robrecht und Timo Gemmeke. Foto: Harald Iding

Höxter / Brakel / Bad Driburg »Deutschland wird Weltmeister«

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet an diesem Sonntag ihr erstes Weltmeisterschafts-Gruppenspiel gegen Mexiko. Die WB-Redaktion erinnert sich an ihre schönsten WM-Geschichten. mehr...


Die Kreisstraße zwischen Rolfzen und Hagedorn ist in einem schlechten Zustand. Sie gehört zur Kategorie B1.   Foto: Brakemeier

Höxter/Steinheim Keine Vollsanierung aller Kreisstraßen

Sie gehört zu den Kreisstraßen im Kulturland Höxter, die jeden Autofahrer richtig wachrütteln – die K 4 zwischen Rolfzen und Hagedorn ist längst für ihren schlechten Zustand bekannt. mehr...


Sind die Rinder (Symbolfoto) eines bauern in ottenhausen zu dünn: Juristen waren und sind da unterschiedlicher Meinung. Foto: dpa

Steinheim Landgericht: Magere Rinder nicht zu beanstanden

Ein Landwirt aus Ottenhausen ist in einem Berufungsprozess am Landgericht Paderborn nur knapp an einem Freispruch vorbeigeschrammt. Angeklagt war er der Straftat, seine Rinder mit zu geringen Futtermengen versorgt zu haben. mehr...


Der »Zirkus Kumpulus« stellt am Wochenende sein neues Programm vor. Foto: Veranstalter

Steinheim »Zirkus Kumpulus« öffnet Manege

Das zwölfte Theaterstück des »Zirkus Kumpulus« steht an: Auch in diesem Jahr haben die jungen Artisten ein Stück geschrieben und bringen es am 16. und 17. Juni auf die Bühne. mehr...


Bis zu 240 Meter hoch könnten die Windkraftanlagen werden. Archivfoto: Harald iding

Steinheim Politik erteilt Vorhaben eine Absage

Das gemeindliche Einvernehmen auf Errichtung und Betrieb von insgesamt fünf Windkraftanlagen im Steinheimer Becken will die Stadt Steinheim nicht erteilen. Sie weist auf den Nutzungsplan hin. mehr...


Zum Auftakt gibt es viel Spaß im Steinheimer Freibad. Foto: Harald Iding

Steinheim / Nieheim Holi-Party zum Auftakt im Freibad

Mit einer bunten Auftaktveranstaltung im Steinheimer Freibad startet der Kinderferienspaß Steinheim und Nieheim am Freitag, 3. August, ab 14.30 Uhr in aufregende Ferienwochen. mehr...


1 - 10 von 429 Beiträgen