Warburg Start ins Jubiläumsjahr

Beim Silvesterball in der Twistetalhalle haben mehr als 200 Bürger aus Warburg-Wormeln gemeinsam in das Jubiläumsjahr des Ortes hineingefeiert. Foto: Ulrich Schlottmann

Mehr als 200 Bürger aus Warburg-Wormlen, jung und alt, haben an Silvester in der Twistetalhalle gemeinsam in das Jubiläumsjahr des Dorfes hineingefeiert. mehr...

»Brot anstatt Böller« - dafür setzen sich (von links) Rudi Ryll, Klaus Stalze und Christian Voß ein. Ihr Appell wurde aber nicht von allen gehört. Foto: Ulrich Schlottmann

Warburg Feuerwerk trotz Verbots

Die Warburger Initiative »Brot anstatt Böller« hat nicht verhindern können, dass in der Silvesternacht trotz des Verbots im historischen Stadtkern Feuerwerk abgebrannt worden ist. mehr...


Symbolfoto. Foto: Harald Iding

Warburg Nach Unfall zu Fuß geflüchtet

Das Auto nicht zugelassen, der Fahrer ohne Führerschein: Ein 22-Jähriger ist in Warburg nach einem Unfall mit Fahrerflucht aufgeflogen. mehr...


Ulla Glahe (vorn) sowie (hinten von links) Karl Glahe, Rainer Wester, Felix Witte, Adriaan Rhijnsbur, Bernhard Löper und Heinz-Peter Wolff wünschten sich die Wiedereinführung des BÜR-Kennzeichens. Im November 2014 war ihre Freude groß. Foto: Besim Mazhiqi (Archiv)

Paderborn/Warburg/Düsseldorf Heimat am Auto

AH, BÜR, KK: Mit sogenannten Altkennzeichen sind in Nordrhein-Westfalen 630.000 Fahrzeuge unterwegs. Seit 2012 dürfen Kommunen diese wieder zulassen. mehr...


Der letzte Schuhmacher in Scherfede, Vinzenz Prott (links), gratuliert Else und Josef Kemper. Der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Franz Allerkamp (2. von rechts) und Innungsobermeister Bernhard Schwemmer (rechts) überreichen den diamantenen Meisterbrief. Foto: Hoffmann

Warburg Schuhmacher aus Leidenschaft

Er ist ein Schuhmacher aus Leidenschaft und übt sein Handwerk in der vierten Generation aus. Josef Kemper (83) aus Warburg-Scherfede bekam nun den diamantenen Meisterbrief überreicht. mehr...


Die städtische Flüchtlingsunterkunft an der Bahnhofstraße in Warburg ist derzeit mit 40 Menschen, zumeist Familien mit Kindern, belegt. Die Kapazität des aus Betonfertigteilen errichteten Gebäudes reicht für 180 Personen. Foto: Ulrich Schlottmann

Warburg Stadt kündigt private Unterkünfte

Vor dem Hintergrund zurückgehender Flüchtlingszahlen hat die Stadt Warburg alle auf dem privaten Wohnungsmarkt angemieteten Räume gekündigt. mehr...


»Der geheimnisvolle Birkenwald« (experimentale Maltechniken), Klasse 8b, Sekundarschule. Foto: Ralf Benner

Warburg Einblicke in den Kunstunterricht

Im Warburger Museum im Stern ist noch bis zum 7. Januar die Ausstellung »Einblicke – Aus dem Kunstunterricht Warburger Schulen« zu sehen. Das WESTFALEN-BLATT zeigt ausgewählte Werke. mehr...


Joy mag die Knallerei an Silvester gar nicht. Tierarzt Dr. Reinhard Böhlen untersucht die Hundedame. »Es ist der Krach, den die Tiere nicht einordnen können«, erklärt Böhlen. Foto: Daniel Lüns

Warburg Feuerwerk stresst viele Tiere

Das Feuerwerk stresst an Silvester viele Tiere. Der Krach jagt ihnen Angst und Schrecken ein. Tierärzte geben Tipps für einen ruhigen Jahreswechsel. mehr...


Manfred Wiemers aus Menne (rechts) und Dieter Albers aus Hohenwepel haben am Radweg zwischen Hohenwepel und Menne eine Ruhebank aufgestellt.  Foto:

Warburg Sitzbank lädt zur Pause ein

Wer auf der Kreisstraße 38 zu Fuß unterwegs ist, hat ab jetzt die Möglichkeit, eine Ruhepause auf einer neu aufgestellten Sitzbank einzulegen. mehr...


130.000 Besucher im Jahr 2017 haben die Kasse des Warburger Cineplex tüchtig klingeln lassen. Darüber freuen sich Judith (links) und Ute Schlinker ebenso wie über die Erweiterung des Kinos am Oberen Hilgenstock um zwei auf acht Säle. Foto: Ralf Benner

Warburg Umsatzstarkes Kinojahr

Das Warburger Cineplex am Oberen Hilgenstock ist um zwei auf acht Säle erweitert worden. Für Familie Schlinker, die 900.000 Euro in die Expansion investiert hat, war 2017 auch in anderer Hinsicht ein sehr erfolgreiches Jahr: 130.000 Besucher haben die Kinokasse klingeln lassen. mehr...


51 - 60 von 728 Beiträgen
Wetter in Höxter
Mittwoch, 17. Januar 2018
Schneeschauer, 1°C - 4°C
Donnerstag, 18. Januar 2018
Regen, 1°C - 8°C
Freitag, 19. Januar 2018
Schneeregen, 0°C - 3°C
Samstag, 20. Januar 2018
Wolkig, -2°C - 2°C
Sonntag, 21. Januar 2018
Stark bewölkt, -1°C - 3°C