Höxter »Bauen mit Holz schützt Klima«

Die Leistung der Wälder für den Klimaschutz kann aber darüber hinaus deutlich gesteigert werden. Diese Botschaft hat die Kreistagsfraktion der Grünen (Foto) von ihrem Besuch des Regionalforstamts Hochstift mitgenommen – hier (von links) Ricardo Blaszczyk, Martina Denkner, Josef Schrader, Gisbert Bläsing, Uwe Rottermund und Reinhard Grünzel. Foto: Grüne

Der Wald an sich ist schon gut für das Klima. Die Leistung der Wälder für den Klimaschutz kann aber darüber hinaus deutlich gesteigert werden. Diese Botschaft möchte die Höxteraner Kreistagsfraktion der Grünen weitergeben. mehr...

Jeder Tropfen zählt: Die Löschgruppe Hohenwepel legte beim ­Bierkistenlauf ein gutes Tempo vor. Gemeinsam mit der Mannschaft aus Großeneder sicherten sich die Floriansjünger den ­Gesamtsieg beim »Spiel ohne Grenzen«. Foto: Astrid E. Hoffmann

Willebadessen Erst Segnung, dann Wettkampf

Die Segnung und in Dienststellung einer neuen Tragkraftspritze war ein Anlass für die Löschgruppe Willebadessen-Engar, die Tradition des »Spiels ohne Grenzen« wieder aufleben zu lassen. Mannschaften aus sechs Wehren traten dabei am Samstag gegeneinander an. mehr...


Auch die Lokalpolitiker (von links) Markus Hagemann (stellvertretender Vorsitzender Ratsfraktion CDU Willebadessen), Sabine Kleinschmidt (CDU-Ratsmitglied für Engar und Löwen), Frank Scheele (Ortsbürgermeister Ikenhausen), Heiko Hansmann (Ortsbürgermeister Engar) und Bürgermeister Hans Hermann Bluhm wollen sich der unfallträchtigen Kreuzung annehmen. Foto: Daniel Lüns

Willebadessen Kommission will Kreuzung entschärfen

Eine Kreuzung im ländlichen Raum ist Unfallhäufungspunkt des Kreises Höxter: Seit Jahren ereignen sich an der Schnittstelle der Kreisstraßen 14 und 21 schwere Unfälle. Vertreter von Bezirksregierung, Polizei, Kreisverwaltung, Straßen.NRW und weiterer Straßenbaulastträger möchten die Stelle entschärfen. mehr...


Das Hotel »Der Jägerhof« in Willebadessen unterstützt seit zehn Jahren die Glückstour der Schornsteinfeger (von links): Klaus Bewer, Dietmar Weber, Olaf Meiners sowie Hotelmanagerin Therese Benken und Hotelinhaber Dr. Joachim Avenarius. Foto: Verena Schäfers-Michels

Willebadessen Radelnde Schornsteinfeger sammeln 208.000 Euro

Schon seit 13 Sommern radeln sie 1000 Kilometer pro Tour für Kinder, die ihre Hilfe brauchen: die Schornsteinfeger auf der jährlichen Glückstour des Schornsteinfegerhandwerks. mehr...


Auf dem Gelände des Schulzentrums in Peckelsheim wird das ­Zeltlager aufgebaut. Um die Organisation kümmern sich unter ­anderem (von links) die Betreuer der Jugendfeuerwehr Peckelsheim, Wolfgang Janzen (Jugendwart), Dieter Wecker und Marco Janzen ­(beide stellvertretender Jugendwart), und Kreisjugendfeuerwehrwart Florian Mantel. Foto: Daniel Lüns

Willebadessen Blaulicht-Zeltlager an der Schule

Wenn am 23. August ein Feuerwehrauto nach dem anderen am Schulzentrum vorfährt, ist Willebadessen-Peckelsheim Feuer und Flamme. Vier Tage lang wird vor Ort das Zeltlager der Jugendfeuerwehren des Kreises Höxter ausgerichtet. mehr...


Der Heimatverein mit seiner Vorsitzenden Renate Mügge (Mitte) und stellvertretende Bürgermeisterin Christa Heinemann haben die Wimpelgruppe mit der thüringischen Landesvorsitzenden und ehemaligen Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht herzlich begrüßt. Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg »Bad Driburg hat sich mir ins Herz gegraben«

An der »Schönen Aussicht« haben Mitglieder des Heimatvereins die Wimpelgruppe des Deutschen Wandertags aus Eisenach erwartet, um mit musikalischer Begleitung von Günther Cordes gemeinsam in die Driburger Hütte zu gehen. mehr...


Die Regionalbahn vor der Einfahrt in den Bahnhof Höxter-Rathaus. Wegen einer Gleissperrung bei Altenbeken können kommende Woche nicht alle Züge fahren. Foto: Harald Iding

Kreis Paderborn/Kreis Höxter Arbeiten am Stellwerk: Züge fallen aus

In Altenbeken wird in der kommenden Woche am Stellwerk gearbeitet. Wegen der Bauarbeiten muss dort ein Gleis gesperrt werden. Deswegen kommt es im Bahnverkehr zu Beeinträchtigungen und Zugausfällen. mehr...


Vier Menschen sind bei dem Unfall schwer verletzt worden. Ein 71-jähriger Mann musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Foto: Jürgen Köster

Willebadessen Vier Menschen bei Unfall schwer verletzt

Zwei Autos sind an einer Kreuzung auf der Straße zwischen Engar und Löwen zusammengeprallt. Fünf Rettungstransportwagen wurden alarmiert. mehr...


Sie bereiten das Fest vor (von links) Lola und Ida Hillebrand, Patrick Blume, Heinz Hansmann, Sabine Kleinschmidt, Schirmherr Christian Haase, Ortsvorsteher Heiko Hansmann, Dietmar Hillebrand und Benjamin Reichelt mit einer deutschen Edelziege. Foto: Hoffmann

Willebadessen Teicholympiade zum Dorfjubiläum

Drei Tage soll in Willebadessen-Engar mit der Teicholympiade ein weiteres Fest zum 1100-jährigen Dorfjubiläum gefeiert werden. mehr...


Am Tag danach: Der Bereich zwischen dem leerstehenden Gebäude und der Lützer Straße bleibt weiterhin gesperrt. Erst wenn ein Gutachter die Standsicherheit des Hauses bescheinigt hat, wird die Stadtverwaltung die Durchfahrt wieder freigeben. Foto: Daniel Lüns

Willebadessen Marodes Hausdach stürzt ein

In der Rosenstraße in Willebadessen-Peckelsheim ist am späten Mittwochabend das offenbar marode Dach eines leerstehenden Hauses eingestürzt. Mit Video: mehr...


1 - 10 von 369 Beiträgen