Warburg Helfer bauen DLRG-Lager auf

Beim Aufbau packen auch Andreas König und Isabel Pleuger mit an. Am Freitag werden unter anderem Zelte für die Betreuer, das Organisationsteam und den Sanitätsdienst aufgebaut. Die DLRG-Ortsgruppe Warburg war Freitag mit etwa 30 Helfern vor Ort. Foto: Daniel Lüns

Die Aufbauarbeiten für das große DLRG-Jugendlager des Bezirks Hochstift-Paderborn haben am Freitag begonnen. 580 Menschen werden am Pfingstwochenende auf dem Warburger Schützenplatz zelten – deutlich mehr als erwartet. mehr...

37 ehemalige Schüler der Realschule Peckelsheim haben sich nach 50 Jahren wiedergesehen. Im Café Kaffeebohne in Willebadessen verbrachten sie einige schöne Stunden. Foto:

Willebadessen Treffen nach 50 Jahren

Die Abschlussklassen der Realschule Peckelsheim von 1968 wurden nach 50 Jahren in Willebadessen wieder vereinigt. 37 ehemalige Schüler der Klassen 10a und 10b der Realschule Peckelsheim trafen sich zum Jubiläum. Dabei reiste ein Mitschüler sogar aus Finnland an. mehr...


Mechthild Fernhomberg (von links), Michaela Aisch, Andrea Röhrscheid und Caritas-Vorstand Thomas Rudolphi freuen sich sehr, dass acht Ehrenamtliche für die Klientinnen der Beratungsstelle liebevoll Babysöckchen und Häkeltiere fertigen. Foto: Sabine Robrecht

Brakel Beraterinnen begleiten 304 Frauen

Mit ganzheitlichem Blick auf die Frauen und ihre Lebenssituation haben die Expertinnen der Katholischen Schwangerschaftsberatung des Kreis-Caritasverbandes im vergangenen Jahr 304 Frauen begleitet. mehr...


Vor der nächsten Wahl hat der CDU-Stadtverband Willebadessen eine Zwischenbilanz gezogen (von links): Bürgermeister Hans Hermann Bluhm, Vorsitzender Heiko Hansmann und sein Stellvertreter Hubert Gockeln haben auf das Erreichte zurückgeblickt. Foto: Daniel Lüns

Willebadessen CDU zieht positive Halbzeitbilanz

Der CDU-Stadtverband Willebadessen hat vor der nächsten Kommunalwahl eine Zwischenbilanz gezogen. Bürgermeister Hans Hermann Bluhm, Vorsitzender Heiko Hansmann und sein Stellvertreter Hubert Gockeln blickten auf das seit 2014 Erreichte zurück. mehr...


Letzte Trainingseinheiten absolvierte das Boccia-Team der Wohngruppe Peckelsheim der Lebenshilfe unmittelbar vor der Abfahrt (von links): Unified-Partner Manuela Hartinger, Dirk Scheerer, Adolf Köring, Jörg Orth, Ursula Neudeck, Silvia Schwill, Ralf Kleine und Headcoach Sieglinde Tabaka. Zum Team gehört auch noch Heike Jochheim. ­Foto: Astrid E. Hoffmann

Willebadessen Peckelsheimer hoffen auf Medaillen

Das Boccia-Team der Peckelsheimer Wohngruppe der Lebenshilfe nimmt an den Special Olympics in Kiel teil. Obwohl sie schon seit 2015 bei diesen Wettbewerben mitmachen, gehört eine Portion Lampenfieber im Vorfeld schon dazu. mehr...


200 Schüler und Eltern nehmen an der Auftaktveranstaltung des »Tags der offenen Betriebstür« teil. Foto: Kreis Höxter

Höxter/Brakel/Warburg Ländergrenzen spielen keine Rolle

Der länderübergreifende »Tag der offenen Betriebstür« hat eine erfolgreiche Premiere erlebt. Mehr als 200 Schüler und Eltern waren dabei. mehr...


RTL hat deutschlandweit zu einem Hypnose-Experiment aufgerufen. Neugierige haben sich gemeldet, die Hypnotiseur Martin Bolze alias »Pharo« hypnotisieren durfte. Die Sendung »Mein verborgener Wunsch« wird an Christi Himmelfahrt gezeigt. Fotos: RTL

Willebadessen »Es flossen teilweise Tränen«

Innere Wünsche gelten als Schlüssel zu Glück und Lebensfreude. Der gebürtige Peckelsheimer Hypnotiseur Martin Bolze (60), besser bekannt als »Pharo«, begibt sich in der RTL-Show »Mein verborgener Wunsch« mit den Teilnehmern auf eine Reise ins Unbewusste, um diese Wünsche aufzuspüren. mehr...


Ausgestattet mit einer Pappbrille, die Einblicke in die virtuelle Realität mit 360-Grad-Panoramen und 3D-Fotos gewährt, sind die Eggeschüler in ihrem Klassenzimmer auf Reisen gegangen. Foto:

Willebadessen Das fliegende Klassenzimmer

Einen ganzen Tag lang ermöglichte »Google expeditions – Die Zukunftswerkstatt« den Eggeschülern in Willebadessen-Peckelsheim virtuelle Klassenfahrten. mehr...


Daniel Dreker (links), Vorsitzender des Schützenvereins St. Sebastian Peckelsheim, hat die Teilnehme des diesjährigen Kreisschützentreffens vor der Zehntscheune in Peckelsheim begrüßt. Bei dem Treffen ging unter anderem darum, wie die Begriffe Tradition und Heimat zukunftsfähig ausgestaltet werden können. Foto:

Willebadessen Wichtige Plattform für den Austausch

Zum zweiten Mal nach 2012 hat der Schützenverein St. Sebastian Peckelsheim das Kreisschützentreffen ausgerichtet. mehr...


Der Vorstand des neu gegründeten Vereins (von links): Thorsten Lammering (Detmold), Jürgen Schell (Barntrup), Burkhard Schwuchow (Büren), Hubert Erichlandwehr (Schloß Holte-Stukenbrock), Michael Dreier (Paderborn), Hans Jürgen Wessels (Altenbeken), Michael Stickeln (Warburg), Christof Sommer (Lippstadt), Klaus Hülsenbeck (Marsberg) und Alexander Fischer (Höxter). Foto:

Warburg Zusammen für die Region

30 Städte und Gemeinden aus sechs Kreisen und zwei Regierungsbezirken haben sich zusammengetan und den Verein Regiopol-Region Paderborn gegründet. mehr...


31 - 40 von 321 Beiträgen