Di., 02.01.2018

Täter erbeuten im Blomberger Gymnasium Gegenstände und Bargeld Schule setzt nach Einbruch Belohnung aus

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: dpa

Blomberg (WB). Einbrecher sind, wie erst jetzt bekannt wurde, in der Nacht zum 23. Dezember in das Hermann-Vöchting-Gymnasium am Ostring in Blomberg eingebrochen. Die Täter richteten nicht nur einen erheblichen Sachschaden an, sondern stahlen auch Gegenstände und Bargeld im Gesamtwert von über 2000 Euro.

Die Blomberger Kripo bittet nun mögliche Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise dazu geben können, sich unter 05235/96930 zu melden.

Darüber hinaus setzt die Schule in Kooperation mit dem Förderverein eine Belohnung in Höhe von 2000 Euro für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, aus.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5396053?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198397%2F2949416%2F