Mi., 07.03.2018

Lage: 12-Jähriger bei Zusammenstoß mit Polo leicht verletzt Kind von Auto erfasst

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Lage (WB). Auf dem Zebrastreifen an der Flurstraße ist es am Dienstagmittag zu einem Zusammenstoß zwischen einem 12-jährigen Jungen und einem PKW gekommen. Der Junge wurde dabei leicht verletzt.

Der 12-Jährige überquerte laut Polizeiangaben mit seinem Tretroller, aus Richtung Schulgebäude kommend, die Straße und wurde von einem Polo angefahren. Dessen 42-jähriger Fahrer fuhr in Richtung Hardissen.

Nach Angaben von Zeugen war der Autofahrer in der Zone mit einem Tempolimit von 30 km/h augenscheinlich nicht zu schnell unterwegs.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5572942?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198397%2F2949426%2F