>

Do., 13.07.2017

Martin Schulte führt am 23. Juli über das Gelände in Bad Lippspringe CDU Schlangen veranstaltet LGS-Besuch

Ein besonderer Hingucker der Landesgartenschau Bad Lippspringe: Das Prinzenpalais im Arminiuspark.

Ein besonderer Hingucker der Landesgartenschau Bad Lippspringe: Das Prinzenpalais im Arminiuspark. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen (WB). Die CDU Schlangen organisiert am Sonntag, 23. Juli, einen geführten Besuch der Landesgartenschau in Bad Lippspringe. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Schäferbrunnen an der Ecke Arminius- und Lindenstraße.

»Wir freuen uns, dass Martin Schulte, ehemaliger Bürgermeister von Bad Lippspringe und jetziger Stadtverbandsvorsitzender der CDU, die Führung übernehmen wird«, teilt Ansgar Hoffmann, Pressesprecher der Schlänger CDU, mit: »Es werden auch politische Aspekte Thema der ›Blumenpracht und Waldidylle‹ sein.« Es sollen beide Parks besucht werden. Die Führung mit Mittagspause dauert etwa vier Stunden. Auch Nicht-CDU-Mitglieder sind willkommen.

Um Wartezeiten beim Ticketkauf zu vermeiden, wird um Anmeldung gebeten. Der Eintrittspreis beträgt pro Erwachsenem 15,50 Euro, Jugendliche bis 17 Jahre zahlen zwei Euro. Für die Führung fallen keine Kosten an. Anmeldungen sind bei Marcus Püster unter Telefon 05252/973800 oder bei Ansgar Hoffmann, Telefon 05252/973787, möglich.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5008432?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198397%2F2516024%2F