Di., 27.02.2018

Karl-Heinz Wulff berichtet beim Obst- und Gartenbauverein über die Folgen der Erdbeben 2015 »Nepal ist meine zweite Heimat«

Seine Reisen nach Nepal hat Karl-Heinz Wulff (rechts) in vielen Fotos festgehalten. Das Bild zeigt ihn mit Karl-Ludwig Tracht bei einer Sprechstunde in einem Dorf im Erdbebengebiet.

Seine Reisen nach Nepal hat Karl-Heinz Wulff (rechts) in vielen Fotos festgehalten. Das Bild zeigt ihn mit Karl-Ludwig Tracht bei einer Sprechstunde in einem Dorf im Erdbebengebiet.

Schlangen (WB/som). Der Obst- und Gartenbauverein Schlangen beschäftigt sich in seiner nächsten Monatsversammlung am 6. März mit Nepal. Von 19.30 Uhr an berichtet Karl-Heinz Wulff im Bürgerhaus über seine Reisen in das Land. Der Horn-Bad Meinberger ist bereits mehr als 50 Mal nach Nepal gereist. »In den Siebziger Jahren war ich als Entwicklungshelfer dort und habe insgesamt mehr als zwölf Jahre in Nepal verbracht. Es ist meine zweite Heimat«, erzählt Wulff.

Seine Erfahrungen in der Entwicklungshilfe werden aber nur anklingen. Hauptthema des Abends werden die zwei großen Erdbeben sein, die Nepal 2015 erschütterten. »Ich werde davon erzählen, wie man mit den Folgen der Beben umgeht«, sagt Wulff. Zusammen mit Karl-Ludwig Tracht ist der Horn-Bad Meinberger nach den Beben nach Nepal gereist, um sich ein Bild von der Lage vor Ort zu machen. »Er hat auch lange in dem Land gelebt. Wir haben uns dann beide die Frage gestellt, was wir tun können«, sagt Wulff. Die beiden starteten eine private Hilfsaktion, aus der heraus sich der Verein Nepalhilfe Lippe-Ostwestfalen gegründet hat. »Ich werde Allgemeines vom Land erzählen, die Situation nach dem Erdbeben beleuchten und von der Arbeit unseres Vereins berichten«, sagt Karl-Heinz Wulff. Mit dabei hat er Bilder von seinen Reisen.

Der Obst- und Gartenbauverein Schlangen startet damit sein Jahresprogramm, für das der Vorstand wieder viele Referenten verpflichtet hat. Die nächsten Termine: Am 3. April kommt Herbert Thiele, der über die Welt der Kakteen berichtet. Waldemar Kenter gibt am 8. Mai einen Reisebericht über Costa Rica.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5555587?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198397%2F2516024%2F