Schlangen Die Kämpferin hat verloren

Yvonne Dudding hat sich im März für die vielen Spenden der WESTFALEN-BLATT-Leser bedankt. Foto: Besim Mazhiqi

Yvonne Dudding aus Schlangen ist mit 29 Jahren unheilbar an Krebs erkrankt. Zehn Monate hat sie gegen die tückische Krankheit gekämpft. Am Samstag, 11. August, ist die zweifache Mutter gestorben. mehr...

Das Schicksal der krebskranken Yvonne Dudding aus Schlangen (Kreis Lippe) hat viele WESTFALEN-BLATT-Leser berührt. Sie spendeten, damit die junge Mutter sich ihre letzten Wünsche erfüllen konnte. Dafür sagte Dudding »Danke«. Nun ist die junge Frau an ihrer schweren Krankheit gestorben. Foto: Besim Mazhiqi/Archiv

Schlangen Nach schwerer Krankheit: Yvonne Dudding (30) gestorben

Das Schicksal der krebskranken Yvonne Dudding aus Schlangen (Kreis Lippe) hat viele berührt. Nun ist die junge Mutter an ihrer Krankheit gestorben. mehr...


Schlänger Königspaar Dieter und Gabriele Wolf feiert Schützenfest nach Maß: Farbenprächtiger Festumzug

Schlangen Farbenprächtiger Festumzug

Der Schlänger Schützenverein hat ein Schützenfest nach Maß gefeiert. Mittendrin war das umjubelte Königspaar: Dieter und Gabriele Wolf mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen Vermisste 19-Jährige ist in Süddeutschland

Die Polizei in Lippe bittet um Hilfe bei der Suche nach einer vermissten 19-Jährigen aus Schlangen. Die junge Frau ist auf Medikamente angewiesen. mehr...


Auf der B1 zwischen den Abfahrten Schlangen und Kohlstädt sind in der Nacht zu Mittwoch 98 Warnbaken gestohlen worden. Die Baustelle war danach ungesichert. Foto: Louis Ruthe

Schlangen/Bad Lippspringe 98 Warnbaken auf B1 geklaut

Die Baustelle zwischen den Abfahrten Schlangen und Kohlstädt war in der Nacht zu Mittwoch, 8. August, ungesichert. Der Schaden beträgt 15.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Schlangen 90 Warnbaken auf der B1 geklaut

Nachdem bereits Warnbaken auf der A33 bei Bielefeld gestohlen wurden, gibt es nun einen weiteren Fall: 90 Warnbaken wurden auf der B1, zwischen Schlangen und Kohlstädt gestohlen. mehr...


Das neue Königspaar Gabriele und Dieter Wolf zusammen mit den Prinzen Torben Wolf (Apfel), Markus Sprock (Krone) und Mika Sprock (Zepter). Sie werden beim Schützenfest, das vom 10. bis 13. August gefeiert wird, im Mittelpunkt stehen. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Dieter Wolf ist neuer Schützenkönig

Dieter Wolf ist neuer Schützenkönig in Schlangen. Der 65-Jährige setzte am Samstagabend kurz vor 20 Uhr mit dem 167. Schuss den entscheidenden Treffer. Der Fahnenoffizier gehört zu den Gründungsmitgliedern des Vereins. mehr...


Bernd Blanke zeigt den Vogel, auf den an diesem Samstag beim Königsschießen gezielt wird. Am Abend sollen die neuen Majestäten feierlich proklamiert werden. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Schlänger suchen neue Majestäten

Der Vogel hat seinen letzten Schliff erhalten, nun dürfen die Schlänger gespannt sein, wer an diesem Samstag beim Königsschießen den entscheidenden Schuss abgibt. mehr...


Der Leiter der Gemeindewerke, Robert Göke, vor einer Skizze des Hochbehälters Nassesand. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Göke: »Bürger sollen Wasser sparen«

Die Trinkwasserversorgung in Schlangen ist trotz monatelanger Hitze gesichert. Der Geschäftsführer der Gemeindewerke, Robert Göke, schließt aber nicht aus: »Sollte der Wasserverbrauch weiter steigen, könnte die Gemeinde an die Grenzen ihrer Versorgungskapazitäten stoßen.« mehr...


Wolfgang Hackauf freut sich auf seine neuen Aufgaben in der Entwicklungshilfe. Der Bankvorstand der Volksbank Schlangen hat am 31. Juli seinen letzten Arbeitstag. Das Bild zeigt ihn im neu gestalteten Pausengarten – sein letztes großes Projekt. Foto: Sonja Möller

Schlangen »Ich gehe in die Entwicklungshilfe«

20 Jahre war Wolfgang Hackauf Bankvorstand der Volksbank Schlangen. Jetzt geht er in Altersteilzeit und will sich in Zukunft der Entwicklungshilfe widmen. mehr...


In der Alexander-Schmorell-Straße in Oesterholz stehen bereits die Straßenleuchten, die nach der Umrüstung in allen drei Ortsteilen zu finden sein werden. Foto: Sonja Möller

Schlangen Straßenleuchten werden umgerüstet

Die Gemeinde Schlangen möchte ihre Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umrüsten. Die Ratsmitglieder haben beschlossen, Fördermittel in Höhe von 64.000 Euro für die Umrüstung in allen drei Ortsteilen zu beantragen. mehr...


Freuen sich mit den Kindern über die Matschanlage (hinten von links): Arnold Schmidt, Felix Assemian, Daniel Uhlmannsiek (alle OVB-Vermögensberatung), Robert Göke (Geschäftsführer Gemeindewerke Schlangen GmbH), Ralf Langenströher (2. Vorsitzende Förderverein), Sonja Schröder (1. Vorsitzende Förderverein) und Marion Gurcke (Kita-Leiterin). Foto: Hendrik Köplin

Schlangen Spielen mit Wasser und Sand

Die Kinder der Johanniter-Kita Regenbogen in Schlangen dürfen nach Herzenslust matschen: Dafür steht ihnen ab sofort eine große Matschanlage zur Verfügung. mehr...


Hailey-Saphira aus Schlangen ist wieder mobil: Die Sechsjährige ist mit ihrem schicken, neuen Therapierad unterwegs. Mit ihr freuen sich Saskia und Nicholas Brown sowie Schwester Luana-Alisha und Bruder Kyle-David. Foto: Sonja Möller

Schlangen Auf dem Rad Schmerzen davonfahren

Hailey-Saphira liebt es herumzutoben und Zeit mit ihren Freundinnen zu verbringen. Allerdings ist sie häufig krank und muss zu Hause bleiben. Schuld daran sind ihre Medikamente gegen Rheuma, die ihr Immunsystem außer Kraft setzen. mehr...


Mit dem Theaterstück »Die Konferenz der Tiere« haben die Mädchen und Jungen der Klasse 3b die Zuschauer überzeugt. Die gesellschaftskritische Botschaft kam gut an. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Unterhaltsam und gesellschaftskritisch

Gemeinsam mit der Theaterpädagogin Awelina Lintermanns haben die Kinder aus der Klasse 3b kürzlich ein Theaterstück in der Grundschule am Sennerand einstudiert und uraufgeführt. mehr...


Zuerst haben (von links) Mia (9), Melissa (9), Paulina (8) und Emma (9) der Grundschule am Sennerand die Bilder in der Kunst-AG mit schwarzer Acrylfarbe grundiert. Dadurch kommen die bunten Aufdrucke später noch besser zur Geltung. Foto: Hendrik Köplin

Schlangen Schüler lassen sich inspirieren

Auf den Spuren der Maler Paul Klee und Gustav Klimt sind die Kinder der Kunst-AG der Grundschule am Sennerand und der Kitas Sternschnuppe und Gartenstraße gewandelt. mehr...


Der dritte Bauabschnitt der B1-Sanierung beginnt. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen/Bad Lippspringe Dritter Abschnitt der B1-Sanierung beginnt

Von Montag, 16. Juli, an startet der nächste Bauabschnitt der B1-Sanierung. Deswegen wird der Verkehr in Richtung Paderborn von der Anschlussstelle Horn bis Schlangen-Kohlstädt über Veldrom umgeleitet. mehr...


Der Laster hatte Hackschnitzel geladen, das sich auf der gesamten Fahrbahn verteilt. Foto: Besim Mazhiqi

Bad Lippspringe/Schlangen Hackschnitzel auf der Fahrbahn – B1 wieder frei

Die Bundesstraße 1 war am Freitag zwischen Bad Lippspringe und Kohlstädt in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Mit Video: mehr...


Chor and More hat ein stimmungsvolles Konzert in der evangelischen Kirche Schlangen gegeben. Foto: Patrizia Lerch

Schlangen Gelungenes Rendezvous

Die Sänger von Chor and More aus Schlangen hat unter dem Motto “Rendezvous mit uns” ein Konzert in der evangelischen Kirche gegeben. Der Posaunenchor Schlangen und die Trommler von Kadha Kidole waren mit dabei. mehr...


Eine Geldbotin ist an der Filiale der Sparkasse Paderborn-Detmold überfallen worden.. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen/Bad Lippspringe Geldbotin mit Waffe bedroht und überfallen

Eine Geldbotin ist am Donnerstagvormittag von zwei Maskierten im lippischen Schlangen überfallen worden. Die Männer flüchteten in Richtung Paderborn. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr...


Der Chor der Grundschule am Sennerand hat unter der Leitung von Claudia Beckert (Mitte) lustige und unterhaltsame Lieder gesungen und sich dazu passende Choreografien ausgedacht. Den Zuschauern gefällt es. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Viel Applaus für Nachwuchsmusiker

Ob am Klavier, im Chor oder mit der Trommel – Die Kinder der Grundschule am Sennerand haben beim Sommerkonzert den Zuschauern präsentiert, was sie musikalisch schon alles gelernt haben. mehr...


Die Kinder müssen mit einer Spaghetto im Mund eine Penne aufspießen und damit einen Eimer treffen. Foto: Sonja Möller

Schlangen Ganz schön knifflig

34 Teams der Jugendfeuerwehren im Kreis Lippe sind beim Kreisbrandmeisterpokal in Schlangen angetreten. Gewonnen hat die zweite Gruppe aus Kalletal-Kalldorf. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe/Schlangen Als Zeuge hinter Gitter

Der Prozess um einen versuchten Totschlag beim Schlänger Markt hat ein strafrechtliches Nachspiel für einen 18-jährigen Flüchtling. Er soll Zeugen bedroht haben, um dem Angeklagten zu helfen. Der junge Mann sitzt in Untersuchungshaft. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen Sechs Verletzte bei Zusammenstoß

Sechs Menschen sind bei eine Unfall an der B1 in Schlangen teilweise schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen laut Polizei ein anderes Fahrzeug übersehen. mehr...


Die Sporthalle kann von Montag an nicht mehr genutzt werden. Hallenboden und Prallschutz werden saniert. Der Kunstrasenplatz steht acht Wochen nicht zur Verfügung. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Sportstätten-Sanierung beginnt

In Schlangen beginnen am kommenden Montag, 2. Juli, wie geplant die Sanierungsmaßnahmen der Sportanlage Rennekamp. Zum einen wird der Sportplatz mit einem neuen Kunstrasenbelag versehen und zum anderen der Hallenboden und der Prallschutz in der Sporthalle saniert. mehr...


Der Straßenbelag am Pfarrkamp ist nach einem Wasserrohrbruch hochgedrückt worden. Foto: Sonja Möller

Schlangen Nach Wasserrohrbruch: Pfarrkamp wird zur Sackgasse

Ein Wasserrohrbruch am Pfarrkamp zu einem Großeinsatz der Schlänger Wasserwerksmitarbeiter geführt. Für die kommenden Arbeiten muss die Straße gesperrt zeitweise werden. mehr...


An der Ostlandstraße wird in Zukunft ein erhöhter Bürgersteig gebaut. Das hat der Ausschuss für Gemeindeentwicklung und Umwelt entschieden Foto: Sonja Möller

Schlangen Ostlandstraße wird ausgebaut

Der Ausschuss für Gemeindeentwicklung und Umwelt hat sich beim Ausbau der Ostlandstraße in Oesterholz bei zwei Gegenstimmen für ein einseitiges Gehweghochboard entschieden. mehr...


Mit der Kutsche über die Fürstenallee: Fahrsportlerin Maren Kuba (links) fährt den Wirtschaftsweg mit Wallach Meddis schonmal ab. In der Kutsche haben Platz genommen (von links) Birgit Griese-Lödige, Bürgermeister Ulrich Knorr und Jörg Westphal. Foto: Sonja Möller

Schlangen Alleentag zum Ende der Pflanzungen

1500 Stieleichen in Schlangen vom Haverkampsee bis zum Kreuzkrug pflanzen, das ist das Ziel des Forstrevieres Nassesand vom Landesverband Lippe. Großes Fest zum Alleentag im September. mehr...


Joachim Woite, Andrea Batzer und Petra Claes (von links) freuen sich, dass es erneut gelungen ist, ein abwechslungsreiches Programm mit insgesamt 35 Veranstaltungen für die Ferienspiele in der Gemeinde Schlangen zusammen zu stellen. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Viel Spaß für Daheimgebliebene

Das macht Spaß: Darin sind sich Batzer, Petra Claes von der Gemeinde und Joachim Woite, Leiter der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Schlangen, einig. Sie haben jetzt das Programm der Schlänger Ferienspiele vorgestellt. mehr...


Mark Crabs überlebte den Flugzeugabsturz in der Senne. Er besuchte später mit seiner Frau und seiner Mutter das Denkmal in der Senne. Nur neun Soldaten überlebten, 38 Menschen starben vor 55 Jahren. Foto: Ludwig Teichmann

Augustdorf/Schloß Holte-Stukenbrock Neun Soldaten überleben

Ein belgisches Flugzeug ist am 26. Juni 1963 zwischen Augustdorf und Haustenbeck abgestürzt. Ludwig Teichmann, Ortsheimatpfleger von Stukenbrock-Senne, erinnert an das schwerste Flugzeugunglück, das es je in der Senne gegeben hat. mehr...


Bei der symbolischen Schlüsselübergabe: (von links) Caroline Ernst, Schulleiterin der Hauptschule, Bürgermeister Ulrich Knorr, Rudi Penner, Rektor der August-Hermann-Francke-Gesamtschule sowie Geschäftsführer Eduard Butt. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen/Bad Lippspringe Wehmut, aber keine Tränen zum Hauptschul-Abschied

Bei der Abschiedsfeier der Hauptschule Bad Lippspringe-Schlangen endet eine 50-jährige Schulgeschichte. Schlüsselübergabe an die August-Hermann-Francke-Schule. mehr...


Ein eindrucksvolles Bild: Beide Orchester stehen zusammen auf der Bühne und spielen einige Lieder gemeinsam. Foto: Victoria Freudenberg

Schlangen Ein Abend der Freundschaft

Das Akkordeonorchester Schlangen begeistert die 150 Zuschauer beim Sommerkonzert. Als Gast tritt das Orchester Accordeonissimo aus Poing auf. mehr...


Die Darsteller des Musicals »Hermännchen und der silberne Sand«. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Hermännchen hilft Aladdin

Die Viertklässler der Grundschule am Sennerand in Schlangen-Oesterholz haben ihr Musical zu »Hermännchen und der silberne Sand« erstmals aufgeführt. Die Zuschauer sind begeistert. mehr...


Maira Stork hat ihr Buch »Seitdem ist alles anders« in der Schlänger Buchhandlung Nicolibri vorgestellt. Die Schlängerin erzählt darin ihre Geschichte und möchte durch einen Suizid Betroffenen Mut machen, sich ihrer Trauer zu stellen. Foto: Sonja Möller

Schlangen »Du wirst wieder glücklich sein«

2015 erfährt Maira Stork, dass ihre Mutter sich das Leben genommen hat. »Die Nachricht ist der Moment, in dem sich das ganzes Leben ändert«, sagt die Schlängerin heute. Über ihren persönlichen Trauerprozess von diesem Moment an bis zu der Erkenntnis, du wirst wieder glücklich sein, hat die 26-Jährige ein Buch geschrieben. mehr...


Wie fühlt es sich an, mit einem Bogen zu schießen? Der Schützenverein Kohlstädt bietet Samstag auf dem Vereinsgelände in Kohlstädt einen Schnuppernachmittag an. Foto:

Schlangen Schnuppertag fürs Bogenschießen

Bogenschießen ist ein Sport für die ganze Familie. Der Schützenverein Kohlstädt bietet am Samstag, 16. Juni, allen die Gelegenheit, diesen Sport einmal auszuprobieren. mehr...


Spannung bereits vor dem Startschuss: 300 Läufer gingen beim 18. Schlänger Pflasterlauf auf die Strecke. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Prima gelaufen

Sie haben sich mächtig ins Zeug gelegt und den einen oder anderen persönlichen Rekord geknackt. Die größte Herausforderung für die 300 Starter beim 18. Schlänger Pflasterlauf war aber das schwüle Wetter. Zwei Feuerwehrmänner gingen gestern sogar in voller Montur auf die Strecke. mehr...


Im fröhlichen Dreiklang (von links): Die Alpakas Anna, Nicki und Anton sind schon fertig. Uli Baum hat sie bereits von der wärmenden Haarpracht befreit. Einmal im Jahr werden die Alpakas geschert. Ihr Fell wird auch das »Vlies der Götter« genannt und ist bei Kunden sehr beliebt. Foto: Jörn Hannemann

Schlangen »Das Vlies der Götter« muss runter

Einmal im Jahr geht Alpaka-Experte Uli Baum auf große Scher-Tour. Station macht der 55-Jährige dabei auch im Emkental in Schlangen, um die fünf Alpakas von Diana Lukas und Martin Runte von ihrer mächtigen Haarpracht zu befreien. mehr...


Die Anlieger der Ostlandstraße sind fassungslos: Ein Gutachten besagt, dass sie trotz notariell anders lautendem Vertrag für den Erstausbau der Ostlandstraße zahlen sollen. Aus Protest haben sie an der Abzweigung zur Haustenbecker Straße ein großes Banner aufgehängt. Foto: Sonja Möller

Schlangen Grundstückseigentümer sind stinksauer

Wer derzeit durch die Ostlandstraße fährt, sieht in vielen Vorgärten Schilder: »Vertraglich versprochen, trotzdem gebrochen«, »1962 – 2017 kein Straßenausbau – schämt euch« und »Bürgernah, weit entfernt« ist darauf zu lesen. Hintergrund ist der anstehende Ausbau der Ostlandstraße und die geplante Beteiligung der Anlieger an den Kosten – trotz anders lautender Verträge. mehr...


Der Rat der Gemeinde Schlangen befasst sich mit der Frage, ob der derzeit gültige Flächennutzungsplan mit der Konzentrationszone am Bauernkamp gerettet werden kann oder aufgehoben werden soll. Der Kreis erwartet dazu eine Entscheidung. Foto: Besim Mazhiqi

Schlangen Abstimmung ist verschoben

Die für Donnerstag angesetzte Ratssitzung zum Thema Windenergie fällt aus. Das teilt Bürgermeister Ulrich Knorr mit. Die Fraktionen wollen erst weitere Informationen einholen. mehr...


Sie haben den Startschuss zum Stadtradeln in Lippe 2018 gegeben (von links): Sven Limberg (Lippische Landes-Brandversicherung), Gerhard Schemmel (Bürgermeister von Leopoldshöhe), Landrat Dr. Axel Lehmann, Rainer Fumpfei sowie Roland Thomas (Bürgermeister von Bad Salzuflen). Foto:

Kreis Lippe Schlänger steigen aufs Rad

Alle Kommunen des Kreises Lippe beteiligen sich an der Aktion Stadtradeln. Diese ist jüngst mit einer Sternenfahrt nach Leopoldshöhe eröffnet worden. mehr...


Die Kinder haben beim Familientag der Handballwoche viel Spaß auf dem Kletterfelsen Foto: Victoria Freudenberg

Schlangen Kletterspaß und Handball-Olympiade

Der VfL Schlangen hat sich für den Familientag der Handballwoche tolle Aktionen für groß und klein überlegt. Geschicklichkeit war vor allem bei der Handball-Olympiade gefragt. mehr...


Der Moment der Entscheidung: Hasan Karaduman hat gerade den entscheidenden vierten Elfmeter für den Türkischen SV Horn im Kreispokal-Finale verwandelt. Die TSV-Mannschaft rennt jubelnd auf ihn zu, während bei den Spielern von Fortuna Schlangen im Hintergrund die Enttäuschung zu sehen ist. Foto: Sonja Möller

Schlangen Fortuna Schlangen verliert Pokal-Finale

Erst im Elfmeterschießen hat Fußball-A-Ligist Fortuna Schlangen das Pokalfinale gegen Bezirksligist Türkischer SV Horn verloren. Am Ende unterlagen sie mit 1:4. mehr...


Die Helfer des VfL Schlangen haben am Montag alles für die Handballwoche am Sportzentrum Rennekamp vorbereitet, die heute mit dem Hobbyturnier beginnt. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen 30 Helfer packen beim Aufbau mit an

Die Handballabteilung des VfL Schlangen steckt schon seit Wochen in den Vorbereitungen für die Handballwoche, die am Mittwoch, 30. Mai, am Sportzentrum Rennekamp beginnt. mehr...


Der Zuschauerraum des Landestheaters in Detmold. Es sind Maßnahmen vorgesehen, um das Theater modern und barrierefrei zu gestalten. Sorgen bereitet unter anderem auch das in die Jahre gekommene Dach. Foto: Oliver Schwabe

Schlangen/Detmold Theater soll saniert werden

Der Landesverband Lippe will auch in Zukunft kräftig in seine Besitzungen und Einrichtungen investieren. Die für 2019 geplante Sanierung des Landestheaters in Detmold wird allein mit einem deutlich sechsstelligen Betrag zu Buche schlagen. mehr...


Maren Kuba war mit Wallach Meddis drittbeste Fahrerin aus Lippe. Foto: Sonja Möller

Schlangen Abkühlung im Wasserhindernis

90 Gespanne sind beim Fahrturnier des Fahr- und Kutschenvereins Teutoburger Wald an der Fürstenallee in Schlangen gestartet. Höhepunkt war das Geländefahren. mehr...


Die Initiative Schlangen 4.0 startet heute ihr 3. Ideen-Camp. Thema ist dabei unter anderem ein Bürgerbus, mit dem wie auf diesem Foto in Werther (Kreis Gütersloh) der öffentliche Personennahverkehr durch freiwillige Fahrer unterstützt werden soll. Foto: Jan Dressing

Schlangen Bürgerbus ist großes Thema

Als Julia Klöpping und Henning Schwarze die private Initiative Schlangen 4.0 gegründet haben, wollten sie mit möglichst vielen Mitstreitern die Gemeinde für die Zukunft attraktiver machen. Die ersten Einfälle sind mittlerweile ausgearbeitet. Jetzt geht die Ideensuche weiter. mehr...


Etwa 300 Zuschauer haben sich das Spiel der A-Jugend der SF Oesterholz-Kohlstädt am Samstag angeschaut. In dieser Szene setzt sich Pascal Schäfers (gelb) durch. Foto: Sonja Möller

Jugendfußball Vor großer Kulisse hat’s nicht gereicht

Vor einer traumhaften Kulisse von fast 300 Zuschauern haben die A-Junioren der SF Oesterholz-Kohlstädt ihr vorletztes Saisonspiel in der Kreisliga A verloren und damit die Meisterschaft knapp verpasst. mehr...


Die Sportfreunde Oesterholz-Kohlstädt mit (von links) Svenja Bruns, Judith Daniel und Christina Bierwirth haben ihre letztes Saisonspiel in der Frauenfußball-Bezirksliga mit 1:3 gegen SV Spexard verloren und konnten den Abstieg nicht mehr abwenden. Foto: Sonja Möller

Fußball Sportfreunde sind abgestiegen

Das war’s: Die Fußballerinnen der SF Oesterholz-Kohlstädt sind aus der Bezirksliga abgestiegen. Im letzten Saisonspiel kassierten sie eine 1:3 (1:1)-Niederlage gegen SV Spexard und beenden die Spielzeit auf Platz zwölf. mehr...


Andreas Fromme (links) und Matthäus Garscharek freuen sich über die Titelverteidigung. Foto: Sonja Möller

Schlangen Andreas Fromme verteidigt Meistertitel

Der Fahr- und Kutschenverein Teutoburger Wald hat am Wochenende mehr als 90 Gespanne vom südlichen Rheinland bis Niedersachsen auf seinem Fahrturnier an der Fürstenallee begrüßt. mehr...


Dennis Engelbrecht hat das zwischenzeitliche 3:1 für Fortuna Schlangen erzielt. Foto: Louis Gauterin

Fußball Ungeschlagen durch Rückrunde

Auch das letzte Saisonspiel in der Fußball Kreisliga A hat Fortuna Schlangen für sich entschieden. Das Team hat SuS Pivitsheide mit 5:3 (2:1) besiegt und beendet die Rückrunde ungeschlagen. mehr...


Mit dem gleichnamigen Bier stoßen (von links) Martin Horstmann, Simone Strate, Künstler Bernhard Badur, Renate Strate, Friederike Strate, Ulrich Knorr und Ralf Penke auf die Enthüllung der Thusnelda an, die aus einer Eiche entstanden ist. Foto: Sonja Möller

Schlangen Hölzerne Thusnelda enthüllt

Auf dem Turnierplatz des Fahr- und Kutschenvereins Teutoburger Wald in Schlangen steht jetzt eine drei Meter große Holzfigur. Sie stellt Thusnelda dar, einst verschleppte Frau des Cheruskerfürsten Arminius. mehr...


Derzeit gibt es am Bauerkamp eine Fläche, die als Konzentrationszone für Windenergie ausgewiesen ist. Foto: Besim Mazhiqi

Schlangen Kreis ist gespannt auf OVG-Entscheidung

Die Planungsgemeinschaft Schlangen möchte vier Windenergieanlagen auf Schlänger Gebiet errichten. Um zu klären, ob der derzeitige Flächennutzungsplan am Bauerkamp rechtsgültig ist, hat der Zusammenschluss von Schlänger Grundstückseigentümern einen Normenkontrollantrag beim Oberverwaltungsgericht Münster eingereicht. mehr...


Das gesamte Schlänger Kanalleitungsnetz wie hier in der Langelau Straße in Oersterholz wird regelmäßig über einen Zeitraum von drei Jahren komplett gereinigt. Das reicht aber nicht mehr aus. Immer öfter müssen Spezialfahrzeuge anrücken. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Feuchttücher verstopfen Kanal

Sie sind sehr preisgünstig, versprechen ein Höchstmaß an Hygiene und erfreuen sich bei den Verbrauchern großer Beliebtheit: Feuchttücher sind heute päckchenweise in vielen Badezimmern zu finden und wandern nach ihrer Benutzung häufig in die Toilette. mehr...


Arne Seehrich beim Kopfball. Der zuvor angeschlagene Angreifer kehrt wieder in den Kader zurück. Foto: Sonja Möller

Fußball Auf den richtigen Mix kommt es an

ür den FC Fortuna Schlangen steht an diesem Sonntag (16 Uhr) beim SuS Pivitsheide das letzte Spiel der Kreisliga-A-Saison 2017/18 auf dem Programm. Eine Woche später folgt mit dem Kreispokalfinale gegen den Türkischen SV Horn zum Abschluss der große Höhepunkt. mehr...


Maren Kuba tritt am Wochenende beim Fahrturnier an der Fürstenallee um die lippische Meisterschaft an. Foto: Sonja Möller

Schlangen Lippischer Meister wird gekürt

Der Fahr- und Kutschenverein Teutoburger Wald hat alle Vorbereitungen abgeschlossen, um den Startern beim Fahrturnier an diesem Wochenende bestmögliche Bedingungen zu bieten: Los geht’s an diesem Samstag. mehr...


Stoßen bereits auf die geplante Einweihung der Thusnelda-Statue an (von links): Fahrtrainer Martin Horstmann, der Vereinsvorsitzende Ralf Penke, Friederike Strate von der Strate-Brauerei sowie der Künstler Bernhard Badur am Hindernis Porta Teutonia. Das eigentliche Kunstwerk wird erst am Samstag enthüllt. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Die holde Thusnelda hält Einzug

Seit 150 Jahren ist das Hermannsdenkmal Besuchermagnet für Gäste aus aller Welt. Eine ähnliche Würdigung hat Thusnelda, die Frau des Cheruskerfürsten Arminius, bis heute nicht erfahren. Das soll sich ändern. mehr...


DIe unterste Asphaltschicht der Bundesstraße 1 zwischen Kohlstädt und Bad Lippspringe muss zusätzlich abgetragen werden. Foto: Louis Ruthe

Schlangen Baustellen-Verzug auf der B1

Sperrung zwischen Schlangen und Bad Lippspringe wird noch bis Ende Juni dauern, da die untere Asphaltschicht komplett abgetragen werden muss. mehr...


Haben den aktuellen IHK-Konjunkturlagebericht vorgestellt: IHK-Präsident Volker Steinbach (rechts) mit Hauptgeschäftsführer Axel Martens und Geschäftsführerin Maria Klaas. Foto:

Schlangen/Detmold Wirtschaftliche Dynamik ausgebremst

Die Stimmungsindikatoren haben sich in allen Bereichen der lippischen Wirtschaft von ihren Rekordwerten verabschiedet. Der IHK-Konjunkturklimaindikator zeige zum ersten Mal seit Sommer 2016 wieder nach unten und erreicht einen Wert von 124,5 Punkten. mehr...


Rüdiger Matisz (Vorsitzender der Geschäftsführung, Agentur für Arbeit) und Roswitha Hillebrand (Schulleitung Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen) unterschreiben die Kooperationsvereinbarung. Mit dabei: die Studien- und Berufsorientierung der Schule sowie die Berufsberater der Agentur. Foto:

Bad Lippspringe/Schlangen Berufliche Orientierung bieten

Die Agentur für Arbeit Paderborn und die Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen haben eine Kooperationsvereinbarung unterschrieben. mehr...


Die Leichtathletikmeisterschaft ist fester Bestandteil der Sportwoche. Eine Disziplin ist der Schlagballweitwurf. Foto:

Schlangen Höher, schneller, weiter

Die Sportwoche der SF Oesterholz-Kohlstädt war ein Erfolg: Neben altbewährten Programmpunkten gab es auch Premieren: darunter ein Dartturnier. mehr...


Die Wallholländer Windmühle in Spenge/Hücker-Aschen. Foto: Oliver Schwabe

Ostwestfalen-Lippe Auf zum Mühlentag!

Am Pfingstmontag präsentiert sich die Mühlenregion Ostwestfalen-Lippe beim 25. Schautag. Mehr als 50 Wind- und Wassermühlen warten auf Besucher. mehr...


Es hat gestaubt zum April-Ende: Hier schwimmen Schlieren der Koniferenpollen im See vor den Externsteinen. Foto: Robin Jähne

Schlangen April bricht alle Wärmerekorde

Der April macht bekanntlich, was er will. Und er wollte diesmal, dass es ein wenig trockener und wärmer wird. Viel wärmer. Der April 2018 knackte alle Wärmerekorde, was die durchschnittliche Monatstemperatur betrifft. mehr...


Sandra Hunke läuft hier erstmals für Designerin Lena Hoschek auf der Fashion Week. Foto: Lena Hoschek

Schlangen Schlänger Model liebt die Baustelle

Sandra Hunke arbeitet als Model und Anlagenmechanikerin. Die 25-Jährige wird das Gesicht des Handwerks 2018 und wirbt um Nachwuchs. mehr...


Während die Eltern im Bürgerhaus ihr Blut spendeten, hatten (hinten von links) Lara Thonemann, Jarne Thonemann und Mona Hüwelhans Spaß beim Bastelangebot des JRK, das Friederike Fach (vorne links) und Oliver Swain betreuten. Foto: Katja Wulfkuhle

Schlangen Eltern spenden, Kinder basteln

Allein in Deutschland werden nach Angaben des Deutschen Roten Kreuzes pro Tag 15.000 Blutspenden benötigt. 123 Schlänger haben vor Kurzem ihr Blut im Bürgerhaus gespendet. mehr...


Ganz schön hitzige Zweikämpfe haben sich die Teilnehmer des Kindergarten-Cups in der Volksbank-Arena geliefert. Hierfür hatten die Schlänger Einrichtungen vorab geübt. Fairplay und das Miteinander standen hierbei im Vordergrund. Fotos: Phil Hänsgen

Schlangen Premieren, Spaß und Show

Bei der Fortunen-Woche gab es viele sportliche Höhepunkte wie die Premiere des Gehfußballspiels oder des Kindergarten-Cups. mehr...


Merle Püster (13), Melissa Püster (5) und Kim Münkemöller (13) genießen gemeinsam das kühle Wasser bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein. Das Schlänger Freibad ist am Wochenende wieder eröffnet worden. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Badesaison ist eröffnet

Das Freibad in Schlangen hat wieder seine Pforten geöffnet und startet mit einigen Änderungen in die neue Saison. Die größte darunter umfasst eine Neugestaltung und Übernahme des Kiosks durch den Förderverein. mehr...


17 Läufer und vier Hunde machen sich beim »Wings for Life World Run« in Oesterholz auf die Strecke. 200 Euro kommen dabei für den guten Zweck zusammen. Foto: Hendrik Köplin

Schlangen Premiere mit 17 Läufern und 4 Hunden

Der erstmals in Oesterholz veranstaltete Charity-Lauf »Wings for Life World Run« war ein voller Erfolg. Kurz vor dem Startschuss hatten sich 17 Teilnehmer am Startort in der Kellnerstraße versammelt. mehr...


Die Kinderkonferenz entscheidet mit und präsentiert ihre Wunschzettel: (vorne von links) Finn (6), Lucie (6), Yasemin (5); (hinten von links) Benedikt (4), Lasse (4) und Marion Gurcke. Nicht mit dabei, das sechste Mitglied der Kinderkonferenz Mert (5). Foto:

Schlangen Herbert Grönemeyer wäre stolz

»Kinder an die Macht«, sang Herbert Grönemeyer 1985. In der Johanniter-Kita in Schlangen haben sich Leiterin Marion Gurcke und ihr Team den Liedtext zu Herzen genommen: Seit einem Jahr gibt es dort die Kinderkonferenz. mehr...


Luisa Pucker hat vier Tore gegen Blomberg-Lippe III erzielt, konnte die Niederlage damit aber nicht verhindern. Foto: Sonja Möller

Schlangen »Wir sind echt enttäuscht«

Aus den beiden letzten Heimspielen der Saison wurde am Wochenende nur eins: Die Handballerinnen des VfL Schlangen haben gegen die HSG Blomberg-Lippe III 23:26 (12:12) verloren. mehr...


Die Fußballerinnen der SF Oesterholz-Kohlstädt haben beim TSV Sabbenhausen eine große kämpferische Leistung gezeigt. Am Ende musste sich das Team von Trainer Günter Seefeld aber doch mit 1:3 geschlagen geben. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Der Abstand wird kleiner

Die Fußballerinnen der SF Oesterholz-Kohlstädt haben 1:3 beim TSV Sabbenhausen verloren. Damit rutscht das Team von Trainer Günter Seefeld tiefer in den Abstiegskampf der Bezirksliga, da die anderen Konkurrenten gepunktet haben. mehr...


Eine Blinddarm-Operation kann nicht so schwer sein. Das versuchen die Darsteller der Seniorenbühne im makaberen Sketch »Operation im eigenen Heim« unter Beweis zu stellen. Das Ensemble trat im Schlänger Bürgerhaus auf.Foto: Isabella Wünnerke

Schlangen Wie das Leben so spielt

Seit mehr als 30 Jahren begeistert das Ensemble der Seniorenbühne der Volkshochschule Detmold mit seinen illustren Theaterstücken. Wie bereits in den vergangenen Jahren besuchte die 13-köpfige Gruppe mit Schauspielern aus dem Kreis Detmold jetzt wieder das Schlänger Bürgerhaus. Unter der Leitung von Regisseur Ulrich Holle präsentierten die Darsteller Sketche aus der Feder des Berliner Dramatikers Horst Pillau. mehr...


Da liegt er noch, doch sechs Männer stemmen den Maibaum auf dem Schützenplatz Kohlstädt wenig später in die Höhe. Dies ist jedes Mal der Höhepunkt der Feier, die der Schützenverein Kohlstädt und die SF Oesterholz-Kohlstädt zusammen veranstalten. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Männer wuchten Maibaum hoch

Zwölf starke Männerarme, ein mächtiger Tusch und am Ende lang anhaltender Beifall: Auf dem Schützenplatz in Kohlstädt ist bei wechselhaftem Wetter der Maibaum aufgestellt worden. mehr...


Die Haltestelle »Heidehof« in Oesterholz wird aufgegeben. Über einen Ersatz-Standort sind sich die Fraktionen noch nicht einig. Wenn überhaupt, kann erst 2020 mit dem Bau der Ersatzhaltestelle begonnen werden. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Haltestelle wird zum Ärgernis

Der Ausschuss für Gemeindeentwicklung und Umwelt hat eine überraschende Kehrtwende vollzogen: Statt drei sollen 2018 nur zwei Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut und modernisiert werden. mehr...


Suchen eine neue Übungsleitung: (hinten von links) Kirsten Smith, Doris Jahn, Marlies Voß, Renate Ellerbrok, Christel Meierrieks , (vorne von links) Susanne Kanne, Brigitte Wujesch, die bisherige Leiterin Claudia Müller und Anne Nowak. Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Vereine suchen dringend Übungsleiter

Gleich zwei Großvereine in der Gemeinde suchen dringend Übungsleiter für ihre Breitensportangebote: der VfL Schlangen und die Sportfreunde Oesterholz-Kohlstädt. mehr...


Das Maibaumaufstellen in Kohlstädt wie hier 2017 ist jedes Jahr ein Anziehungsmagnet für viele Besucher. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Zwei Maibäume werden aufgestellt

Am 1. Mai zieht es die Menschen traditionell an die frische Luft. Auch in diesem Jahr haben die Schlänger dabei wieder die Auswahl zwischen zwei Veranstaltungen im Dorf. mehr...


Maren Bornefeld (Mitte) und Sara Krüger (rechts) versuchen, Nele Ullenbrock aufzuhalten. Mit 4:2 Toren gewannen die Sportfreunde am Dienstagabend gegen GW Varensell. Jetzt soll gegen den FC Germete Wormeln der nächste Sieg gelingen. Foto: Uwe Hellberg

Fußball »Fünf Zähler müssen noch her«

15 Punkte sind noch zu vergeben, mindestens ein Drittel hiervon möchte Trainer Günter Seefeld mit den SF Oesterholz-Kohlstädt noch erkämpfen, um den Verbleib in der Frauen-Bezirksliga zu sichern. mehr...


Florian Ruth (rechts) steht der Mannschaft des VfL Schlangen am Sonntag wieder zur Verfügung. Die Schlänger reisen zum TSV Oerlinghausen, der kurz vor dem Titelgewinn steht. Foto: Uwe Hellberg

Handball Verderben Schlänger die Meisterfeier?

Wird der TSV Oerlinghausen an diesem Sonntag Meister der Handball-Bezirksliga der Männer? Spielverderber könnte der VfL Schlangen sein, der gerne Rang drei festigen möchte. mehr...


Der derzeitig gültige Flächennutzungsplan der Gemeinde Schlangen weist eine Konzentrationszone am Bauerkamp aus. Die 14. Änderung soll jetzt erneut überarbeitet werden. Dann könnten weitere Windenergieanlagen folgen. Foto: Besim Mazhiqi

Schlangen Ist der Plan fehlerhaft – ja oder nein?

Wer in Lippe ein Windrad bauen möchte, muss zuerst die Genehmigung der Immissionsschutzbehörde des Kreises einholen. Für die Gemeinde Schlangen liegen derzeit acht Bauanträge für Windenergieanlagen vor. mehr...


An der Abzweigung Schafkampweg steht seit gestern eine Fußgängerampel, die aber noch nicht eingeschaltet wird. Eine zweite kommt in den kommenden Tagen an den Hohlweg. Für die Zeit der Umleitung ist an der Oberen Straße absolutes Halteverbot. Foto: Sonja Möller

Schlangen Mehr Sicherheit für Fußgänger

Nach dem Verkehrschaos am Montag aufgrund der B1-Sperrung zwischen Bad Lippspringe und Kohlstädt hat der Landesbetrieb Straßen NRW auf der Umleitungsstrecke nochmal nachgebessert. mehr...


Auf der B1 zeigt ein Schild kurz vor der Abfahrt Bad Lippspringe deutlich an, dass man der Umleitung folgen soll, wenn man sonst in Schlangen oder Kohlstädt abgefahren wäre. Danach sind die Autofahrer am Montag aber auf sich alleine gestellt. Foto: Besim Mazhiqi

Schlangen/Bad Lippspringe B1-Umleitung führt zu Verkehrschaos

Die B1 ist seit Montagmorgen zwischen den Anschlussstellen Bad Lippspringe und Kohlstädt gesperrt. Straßen NRW erneuert wie berichtet die Fahrbahndecke in drei Abschnitten. mehr...


Einen deutlichen 36:15-Heimsieg erkämpfte sich der VfL Schlangen gegen den TSV Schloß Neuhaus. Lena Penke setzte sich in dieser Szene durch. Sie warf sechs Tore. Foto: Sonja Möller

Handball Schlänger Frauen feiern 36:15-Erfolg

Über Heimsiege dürfen sich die Handball-Bezirksligisten des VfL Schlangen freuen. Die Frauen fertigten den TSV Schloß Neuhaus mit 36:15 (18:8) Toren ab. Die VfL-Männer gewannen mit 27:25 (16:12) Toren gegen die HSG Blomberg-Lippe. mehr...


Noch ist das Becken leer, aber zur Saisoneröffnung am zweiten Maiwochenende ist das Wasser wieder eingefüllt. Einige Mitglieder der CDU informierten sich bei Robert Göke (rechts) über den Ist-Zustand des Freibads. Foto: Sonja Möller

Schlangen Freibad braucht neue Beckenfolie

Die CDU Schlangen hat sich zur Frühlingswanderung getroffen. Dabei informierten sich die Mitglieder über aktuelle Themen in der Gemeinde. mehr...


Die SF-Volleyballerinnen mit (von links) Melissa Wendt, Lara Heil, Imke Röder und Nadine Siesenop haben in der Relegation zwar gut gespielt, hatten dem kämpferischen Auftritt des Detmolder TV IV aber zu wenig entgegen zu setzen. Foto: Sonja Möller

Schlangen Reserve steigt ab

Die Volleyballerinnen der SF Oesterholz-Kohlstädt sind aus der Bezirksklasse abgestiegen. Sie verloren das Relegationsspiel gegen den Detmolder TV IV in der Strothetalhalle mit 1:3 (26:24, 21:25, 17:25, 18:25). mehr...


Endlich sprießt er wieder: Der Schlänger Obstbauer Wendelin Jelowik freut sich über den Start der Spargelsaison und hofft auf eine gute Ernte. Täglich wird das »königliche Gemüse« auf seinen Feldern frisch geschnitten. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Plastiktunnel lassen Spargel sprießen

Frühlingszeit ist Spargelzeit. Der Schlänger Landwirt Wendelin Jelowik trägt dem Wunsch seiner Kunden nach frischem Spargel täglich neu Rechnung. mehr...


Während (von links) Joel (6), Emma (6) und Maximilian (5) Gegenstände aus der Quatschkiste ziehen und Geschichten erzählen, informiert Sonja Kühn (links) die Eltern über Sprachförderung im Alltag. Die Info-Zettel gibt es in verschiedenen Sprachen. Foto: Sonja Möller

Schlangen Erzählen mit der Quatschkiste

Das Familienzentrum Alte Rothe geht neue Wege als Sprachkita: Um Eltern über Sprachförderung im Alltag zu informieren, hat sich Sonja Kühn mit Stehtisch und Handzetteln in verschiedenen Sprachen im Eingangsbereich platziert und spricht sie direkt an. mehr...


Nach dem von vielen Zweikämpfen bestimmten Spiel in Diestelbruch geht es schon heute in der Kreisliga A weiter. Fortuna Schlangen trifft auf den CSL Detmold. Das Foto zeigt Jonas Scholle beim Laufduell mit Fabian Reimer. Rechts: Volkan Capaci. Foto: Uwe Hellberg

FC Fortuna Schlangen Positive 100-Tage-Bilanz

Der FC Fortuna Schlangen muss nur drei Tage nach dem kräftezehrenden Punktekampf in Diestelbruch wieder ran. Am Rennekamp treffen die Schlänger heute, Mittwoch, auf den CSL Detmold. mehr...


Mit Pastor Dr. Thomas Friebel (hinten links) feierten die Jubilare am vergangenen Sonntag ihre Diamantene Konfirmation in der evangelischen Kirche in Schlangen. Anschließend gab es ein gemeinsames Mittagessen und Kaffeetrinken. Foto: Robert Ragaller

Schlangen Ein Fest mit Verspätung

Schlänger Jubelfest: Mit zweijähriger Verspätung haben Schlänger ihr Jubelfest der Diamantenen Konfirmation gefeiert. mehr...


Ärger mit Bus oder Bahn? Die Verbraucherzentrale NRW in Detmold hilft Betroffenen weiter. Foto: dpa

Schlangen/Detmold Schlichtungsstelle für Nahverkehr

Ganz gleich ob Zugausfall, Fahrscheinprobleme, Pünktlichkeitsärger oder undurchsichtige Tarifstrukturen: Die Verbraucherzentrale verhilft auch Mobilitätskunden zu ihrem Recht. mehr...


Alla Graf an ihrem neuen Arbeitsgerät – der Orgel in der evangelischen Kirche in Schlangen. Seit Anfang April ist die 58-Jährige die neue Organistin der evangelisch-reformierten Kirche in der Sennegemeinde. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Die neue Frau an der Orgel

Seit Anfang April ist die 58-Jährige Alla Graf neue Organistin der evangelisch-reformierten Kirche in Schlangen. mehr...


Schon die Anprobe des ersten Kleides ist ein Volltreffer. Darüber freuen sich (von links): Janina Gourie, Mutter Heike Falinski, Braut Sarah Fromme, Regieassistenz Kirstin Hünnefeld und die Inhaberin Michaela Salice. Foto: Freilichtbühne Bökendorf

Brakel/Schlangen Hochzeitskleid zum Verlieben

Das Requisiten-Team der Freilichtbühne Bökendorf hatte eine nicht ganz einfache Aufgabe zu lösen: Es galt ein Hochzeitskleid zu finden, das nicht nur einmal am schönsten Tag im Leben getragen wird, sondern gleich 51 Mal. mehr...


Frisch geschlüpft: ein Schieferfalken-Küken. Weltweit geht der Bestand der Vögel zurück. Foto: Robin Jähne Foto:

Schlangen Preisgekrönter Naturfilm

Der Film »Geheimnisvolle Wüstenflieger« des Naturfilmers Robin Jähne ist mit einem internationalen Preis ausgezeichnet worden. mehr...


Unter dem Motto »Die Kraft liegt im Team« wurde der Wettbewerb von der Schlänger Jugendgruppe gemeistert. Das Foto zeigt (von links) Marina Kükelheim, Lea Grassow, Marie Hoppe, Shannon Swain, Tim Grassow, Miriam Klaski und JRK-Leiterin Katja Wulfkuhle. Foto:

Schlangen Platz zwei für Schlänger Jugendliche

Erfolgreiche Premiere in Schlangen: Erstmals wurde der Kreiswettbewerb des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Schlangen ausgetragen. Für das Schlänger JRK sprang beim Heimspiel Platz zwei raus. mehr...


Inge Kriete zeigt gerne Gästen die bunte blühende Pracht in ihrem Garten in Schlangen. Fotos: Uwe Hellberg Foto:

Schlangen Besucher bestaunen blühende Vielfalt

Von Leopoldshöhe im Westen bis Lügde im Osten, von Kalletal im Norden bis Schlangen im Süden: Insgesamt 27 private Gärten im Kreis Lippe zeigen in diesem Jahr ihre blühende Vielfalt für Besucher. mehr...


An der Abfahrt Schlangen/Kohlstädt müssen Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Paderborn vom 23. April an die B1 verlassen. Weiter geht es über die Obere Straße (L937).   Foto: Uwe Hellberg

Schlangen Bundesstraße wird teilweise gesperrt

Die Bundesstraße 1 wird vom 23. April an bis zum 19. Mai teilweise gesperrt. Zwischen den Anschlussstellen Schlangen und Horn-Bad Meinberg haben sich durch vielfache Rissbildungen Flickstellen, Nahtschäden und teils Spurrinnen gebildet. mehr...


Angekommen auf dem Thorong-La, dem mit 5460 Metern höchsten Hochgebirgspass: (von links) Theresa Bierwald, Karl-Josef Böddeker, Ralf Bierwald, Wolfgang Rumpsmüller, ein Sherpa, Petra Schumacher, Matthias Porsch und Bergführer Min. Foto:

Schlangen Hilfe, die ankommt

Am Freitag, 13. April, will der 72-Jährige Karl-Josef Böddeker von seinen Reisen durch Nepal im Schlänger Bürgerhaus berichten. mehr...


Zahlreiche Schlänger Spazier- und Wanderwege – wie hier »Im kleinen Bruch« in der Nähe des Kreisseniorenheims in Oesterholz – sind nicht oder nur schwer begehbar. Sturmtief Friederike hat Ende Januar auch in der Sennegemeinde erhebliche Schäden angerichtet. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Spuren der Verwüstung

Sturmtief Friederike hat Ende Januar auch in Schlangen erhebliche Schäden angerichtet. Die Spuren der Verwüstung sind heute noch auf zahlreichen Spazier- und Wanderwegen der Sennegemeinde deutlich sichtbar. mehr...


Michael Mücke hat das Osterfeuer beim Anbruch der Dämmerung angezündet. Foto: Matthias Wippermann

Schlangen Viele Besucher beim Osterfeuer in Oesterholz

Der Heimat- und Verkehrsverein Oesterholz-Haustenbeck hat 240 Ostereier auf der Sennefläche versteckt, die die Kinder eifrig suchen. Ein weiterer Höhepunkt ist der Massenstart der Luftballons. mehr...


Beim Osterfeuer der Ortsvereine Kohlstädt ist vor allem das Feuerwehrauto bei den Kindern ein beliebter Anziehungspunkt. Foto: Phil Hänsgen

Schlangen Hunderte Besucher beim Osterfeuer in Kohlstädt

Die traditionelle Veranstaltung der Ortsvereine Kohlstädt am Karsamstag kommt an. Für Kinder und Jugendliche haben sich die Veranstalter einiges einfallen lassen. mehr...


Hatten beim Dressurlehrgang viel Spaß und haben einiges gelernt (von links): RV-Vorsitzende Maike Hölscher, Lena Wilkening auf Schulpferd Mister Ed, Berufsreiterin Inken Heydeck mit ihrem Hund Django, Theresia Busse auf Captain und Verena Mense. Foto:

Schlangen Berufsreiterin gibt Tipps

Berufsreiterin Inken Heydeck hat Reitern bei einem Lehrgang des Reitvereins Schlangen wertvolle Tipps vermittelt. mehr...


Zum Abschied der Goldkonfirmationsfeier stellten sich die Jubilare noch für ein gemeinsames Erinnerungsfoto in der evangelischen Kirche zusammen. Foto: Robert Ragaller

Schlangen Großes Wiedersehen nach 50 Jahren

Großes Wiedersehen nach 50 Jahren: Pastorin Sabine Mellies-Thalheim begrüßte zum 50. Jubiläum 30 Männer und Frauen beim festlichen Gottesdienst. mehr...


Wetter in Schlangen
Dienstag, 21. August 2018
Regenschauer, 15°C - 25°C
Mittwoch, 22. August 2018
Wolkig, 16°C - 27°C
Donnerstag, 23. August 2018
Sonnig, 17°C - 28°C
Freitag, 24. August 2018
Stark bewölkt, 13°C - 20°C
Samstag, 25. August 2018
Regenschauer, 9°C - 19°C