Bad Oeynhausen Mehrere Einbrüche: von der Kita bis zur Pizzeria

Unbekannte sind auch in die Kindertagesstätte »Rappelkiste« in Bad Oeynhausen eingebrochen. Foto: Emilia Schofeld

In den vergangenen Tagen hat die Polizei mehrere Einbrüche in Bad Oeynhausen registriert. Betroffen war nach ihren Angaben beispielsweise ein Büro im Rathaus I am Ostkorso. mehr...

Gänse, so weit das Auge reicht: Am Dümmerdeich und in der Diepholzer Moorniederungen überwintern die Vögel. Foto: Rainer Storck

Stemwede/Diepholz Gänse überwintern in der Region

Die gefiederten Gäste reisen sogar aus Sibirien an. Eine Führung im Geestmoor informiert Naturfreunde über die Vögel. Riesenschwärme werden derzeit auch am Dümmer beobachtet. mehr...


Zu »Bad Oeynhausen liest Märchen« laden die Mitglieder des Arbeitskreises Kulturentwicklung (von links) Stefanie Hillebrand, Leiterin des Stadtarchivs, Cornelia Lindhorst-Braun und Dr. Hanna Dose, Leiterin der städtischen Museen, ein.  Foto: Rajkumar Mukherjee

Bad Oeynhausen Geschichten zum Träumen und Hoffen

Die Reihe »Bad Oeynhausen liest Märchen« beginnt wieder am 19. Februar. An fünf Tagen werden an 26 Orten Lesungen angeboten, dazu auch einige Filmvorführungen. mehr...


Geehrte und Vorstandsmitglieder der Chorgemeinschaft Isenstedt/Frotheim: Chorleiterin Liga Kravale-Michelsohn (hinten, von links), Annegret Kühn, Erika Pott, Renate Steinkamp, Ilona Elsing, Margret Langer, Gertraud Hellmann, Franz Pachl (vorne, von links), Annegret Peper, Manfred Schäfer, Katharina Lenz, Helga Vortmeier und Dieter Rose. . Foto: Nokem

Espelkamp »Konzerte kommen gut an«

Die Vorsitzende im Amt bestätigt, ein ereignisreiches Jahr 2017 und große Pläne für 2018. Die Versammlung der Chorgemeinschaft Isenstedt-Frotheim hatte viele interessante Punkte zu bieten. mehr...


Symbolbild. Foto: Sebastian Schwake

Minden Jagdhütte gesprengt

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag einen Sprengsatz an einer Jagdhütte an der Fährstraße in Leteln gezündet. Durch die Druckwelle wurde eine Fensterscheibe der Hütte zerstört und zahlreiche Gegenstände, wie Bilder und Geweihe, fielen von den Wänden. mehr...


Vorsitzender Heinz Griepenstroh (links) hat Stefan Hartmann, Katja May und Jörn Stevener (von links) für ihre Leistungen um die Schützengilde Varl ausgezeichnet. Foto:

Rahden Schützengilde ehrt Mitglieder

Der Winterball gehört zu den festen Veranstaltungen im Kalender der Varler Schützengilde. Jetzt ist er im Gasthaus »Wiehe's Planwagen« gefeiert worden. mehr...


Ein Designer mit dem Gesicht von Karl Lagerfeld bewertet die Artisten bei der neuen Show im GOP. Dabei dreht sich alles um das Thema »Fashion«. Mit luxuriösen Kostümen und eindrucksvollen Darbietungen begeisterten die Künstler bei der Premiere. Foto: Nina Morshuis

Bad Oeynhausen Modenschau der besonderen Art

Die Premiere der neuen Bühnenshow im GOP-Varieté-Theater Bad Oeynhausen hat die Besucher in ihren Bann gezogen. »Fashion – ein artistisches Prêt-à-porter« gibt einen Einblick in die schillernde Modewelt. mehr...


Für ihre langjährige Mitgliedschaft im Sozialverband Alswede wurden geehrt (von links): Erika Zapatka, Ursula Steinkamp und Inge Wegner (30 Jahre), Anneliese Droste (20 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit), Heinrich Kielhorn (20 Jahre) und Hans-Dieter Bartelheimer (10 Jahre). Foto: Eva Rahe

Lübbecke Eine gesellige Truppe

Der Sozialverband Alswede ist eine aktive Gemeinschaft, die jetzt mit einer Jahreshauptversammlung die Planungen für das neue Jahr in Angriff genommen und auf vergangene Aktivitäten zurückgeblickt hat. mehr...


In »Berlin direkt«: Micha Heitkamp zitiert aus »Herr der Ringe«. Foto:

Minden »Herr der Ringe«-Zitat macht Furore

Drei Delegierte haben den Kreis Minden-Lübbecke auf dem SPD-Sonderparteitag in Bonn vertreten. Micha Heitkamp, Kreisvorsitzender der Jusos, schaffte es mit einem Zitat aus dem Fantasy-Epos »Herr der Ringe« in seiner Rede in mehrere Fernsehsendungen. Mit Video: mehr...


Die Lage auf der Mindener Straße in Bad Oeynhausen ist für Autofahrer eine Herausforderung. Die Schlaglöcher haben sich auf der Fahrbahn weit ausgedehnt. Foto: Emilia Schofeld

Bad Oeynhausen Straßen NRW behebt Schlaglöcher

In Bad Oeynhausen sind am rechten Fahrbahnrand der B 61, der Mindener Straße in Fahrtrichtung Löhne, Straßenschäden entstanden. Sie sollen bei veränderter Verkehrsführung behoben werden. mehr...


Die hochkarätigen Musikerinnen (von links) Anna Janiszewski (Mezzosopran), Hae-kyung Salvesen-Choi (Klavier rund Orgel) und Dorota Dobrolinska-Struck (Sopran) präsentieren vor Ostern in einer Konzertreihe Pergolesis »Stabat Mater« in zahlreichen Kirchen. Foto:

Preußisch Oldendorf Musikgenuss zur Passionszeit

Nach der ersten erfolgreichen Konzertreihe zur Passionszeit im vergangenen Jahr können Musikliebhaber auch 2017 wieder vor Ostern Giovanni Battista Pergolesis »Stabat Mater« in einigen Kirchen in der Region genießen. mehr...


Jens Lösche, Carsten Redeker, Jan Klasing, Uwe Tiemann, David Detert, Friedrich Bosse, Thomas Priesmeier, Dieter Kröger, Sebastian Struckmeier, Steffen Timann und Karl-Heinz Quebe (v.li.) sitzen in der Vorstandsetage des TuS Oppendorf. Foto: Heidrun Mühlke

Stemwede Tanzsport ist zweites Aushängeschild

Der TuS Oppendorf hat mit seinen Line Dance-Aktivitäten einen Volltreffer gelandet. Diese Abteilung ist ein Anziehungspunkt für begeisterte Tänzer. mehr...


Im Hallenbad an der Hermann-Löns-Straße in Rehme ist es am Samstagvormittag zu dem tragischen Unglücksfall gekommen. Der Leichnam des Jungen ist im Johannes-Wesling-Klinikum in Minden von Gerichtsmedizinern aus Münster obduziert worden. Foto: Angelina Zander

Bad Oeynhausen/Kalletal/Vlotho Nach Tod bei Schwimmkurs: Aufsichtspersonen schweigen

Die Obduktion des Jungen (6), der nach einem Unglücksfall bei einem Schwimmkurs gestorben ist, hat noch keine eindeutige Todesursache ergeben. Die Ermittlungen gestalten sich als schwierig mehr...


Die eine (Karin Zimny, rechts) redet viel, die andere (Ruthilde Holzenkamp) sitzt beinahe stoisch am Akkordeon Foto: Silke Birkemeyer

Lübbecke Mit Hermann und Humor

Ein seltsames Duo hat sich da in Lübbecke vorgestellt. Die eine redet ohne Unterlass, die andere sitzt in sich gekehrt am Akkordeon. Dass »Ingeborg und Ingeborg« auf der Bühne tatsächlich prima funktionieren, daran bestand nach zwei Stunden voller Pointen kein Zweifel mehr. mehr...


Das Foyer des Neuen Theaters wurde gemütlich umdekoriert. Mittendrin war Tine Wittler, die mit ihrem aktuellen Programm »Lokalrunde – Tresenlieder schlückchenweise« das Publikum bei ihrem Heimspiel bestens unterhielt. Foto: Wiebke Henke

Espelkamp Die »gelbe Sau« trifft den »Miesepeter«

Tine Wittler ist mit ihrem Programm »Lokalrunde« zu Gast im Kulturfoyer des Neuen Espelkamper Theaters gewesen. Die Künstlerin hat mit viel Humor aus ihrem Leben als Wirtin erzählt. mehr...


Der neue Vorstand (von links): Vorn Wilhelm Hülshorst, Marc Kolbus, Stefan Bollhorst und hinten Thomas Windhorst, Frank Petring, Ralf Schepmann, Lutz Zinke sowie Martin Erdmann. Foto:

Rahden Schützen wählen neuen Vorstand

Zur Jahreshauptversammlung haben sich die Mitglieder des Schützenvereins Stelle-Stellerloh im Vereinslokal »Ulmenhof« getroffen. mehr...


So geht’s: BWL-Studentin Michelle Niemeyer (19) schleudert den Tannenbaum im ersten Versuch auf eine Weite von 4,04 Meter. Das sorgt für staunende Blicke, reicht aber nicht zum Sieg. Foto: Kai Wessel

Hüllhorst Neuer Rekord!

Andreas Kleine hat seinen Titel beim Tannenbaum-Weitwurf in Tengern verteidigt. Der Holzfäller aus Wulferdingsen schleuderte die Tanne auf 8,21 Meter mehr...


Der Eingangsbereich zum Rehmer Hallenbad: Am Samstagmorgen ist es dort in einem Schwimmkurs für Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren zu einem tragischen Unglücksfall gekommen. Der Schwimmmeister entdeckte den sechsjährigen Jungen aus Kalletal am Beckenboden. Er konnte nicht mehr gerettet werden. Foto: Angelina Zander

Bad Oeynhausen/Kalletal Nach Tod bei Schwimmkurs: Obduktion deutet auf Ertrinken hin

Nach dem Unglücksfall bei einem Schwimmkurs im Hallenbad in Bad Oeynhausen-Rehme wird der Junge (6) nun obduziert. Notfallseelsorger kümmerten sich um die Angehörigen. Mit Video: mehr...


Stefan Meier (von links, Leiter der Feuerwehr Bad Oeynhausen), Andre Bönisch (stellvertretender Löschgruppenführer) und Oliver Schwalbe (rechts, Löschgruppenführer), gratulieren Lasse Rahlmeyer zur Beförderung zum Feuerwehrmann. Foto: Kristin Wennemacher

Bad Oeynhausen Zuwachs bei der Loher Feuerwehr

Die Löschgruppe Lohe der Freiwilligen Feuerwehr in Bad Oeynhausen verweist auf eine erfreuliche Entwicklung: Die Mitgliederzahl wächst. Aber auch die Zahl der Einsätze steigt. mehr...


In diesem Haus am Grenzweh hat der Rauchmelder Alarm gegeben. Foto: Feuerwehr

Rahden Jugendfeuerwehr-Mitglied verhindert Brand

Ein Mitglied der Preußisch Ströher Jugendfeuerwehr hat bei einem Spaziergang zufällig ein Rauchmelder-Signal gehört. mehr...


Wetter in Lübbecke
Dienstag, 23. Januar 2018
Stark bewölkt, 4°C - 9°C
Mittwoch, 24. Januar 2018
Stark bewölkt, 9°C - 13°C
Donnerstag, 25. Januar 2018
Regen, 6°C - 11°C
Freitag, 26. Januar 2018
Stark bewölkt, 3°C - 6°C
Samstag, 27. Januar 2018
Wolkig, 0°C - 5°C