Löhne/Bad Oeynhausen 4000 Fans sind in bester Partylaune

Etwa 4000 Besucher feiern auf dem Gelände der Aqua Magica mit ihren liebsten Schlagersängern. Foto: Lydia Böhne

Die Veranstaltung »Schlager im Park« auf dem Gelände der Aqua Magica ist friedlich verlaufen. Auch eine Fortsetzung im nächsten Jahr ist bereits geplant. mehr...

Junge Auszubildende arbeiten in einer Ausbildungswerkstatt für Mechaniker. Während der Ausbildungsplatzbörse STEPone im Innovationszentrum Fennel in Bad Oeynhausen gibt es Einblicke in ganz verschiedene Berufsfelder. Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka

Bad Oeynhausen/Löhne Farblich sortiert: 120 Berufsfelder

Die Ausbildungsplatzbörse STEPone ist für Jugendliche aus Bad Oeynhausen und Löhne ein Forum, sich zu ihrer beruflichen Zukunft zu orientieren. Dieses Mal ist sie im Innovationszentrum Fennel. mehr...


Das Programm für Kinder beim Literaturfest wird erweitert. Vorgestellt haben die Aktivitäten (von links) Anette Gohlke, Ariane Höpker, Lara Oberdieck und Michael Scholz. Foto: Finn Heitland

Bad Oeynhausen/Löhne Wohlfühlen im Märchenland

Das Programm für Kinder während des Literaturfestes Poetische Quellen in Bad Oeynhausen und Löhne wird neu gestaltet. Auch ein Betreuungsangebot gehört dazu. mehr...


Auf das Backfest auf Hauptmeiers Hof freuen sich (von links): Dieter Reinkensmeier, Dieter Spehr, Karl-Heinz Edler und Georg Reinkensmeier. Zum 30. Mal organisiert der Arbeitskreis Volmser Heimatfreunde die Veranstaltung. Foto: Lydia Böhne

Bad Oeynhausen Erstmals mit Oldtimer-Treffen

Die Volmser Heimatfreunde bereiten ihr Backfest auf Hauptmeiers Hof vor. Und: Mit Hilfe von Reinkensmeier Holzbau ist ein neues Insektenhotel am Naturlehrpfad entstanden. mehr...


Kinder und Jugendliche mit Behinderungen möchte die BSG Bad Oeynhausen an die Para-Leichtathletik heranführen. Dazu bietet sie am Samstag, 8. September, einen Aktionstag im Stadion des Schulzentrums Süd an. Foto: dpa/Sven Hoppe

Bad Oeynhausen BSG sucht junge Talente

Der Verein Bewegung-Sport-Gesundheit (BSG) ist in Bad Oeynhausen Gastgeber für einen Aktionstag in der Para-Leichtathletik. Prominente Sportler sind mit von der Partie. mehr...


Dr. Michael Vahldiek, Direktor der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie der Auguste-Viktoria-Klinik, ist seit 17 Jahren als Wirbelsäulenspezialist in Bad Oeynhausen tätig. Eine verbesserte Diagnostik und Therapie, neue operative Verfahren und Implantate erleichtern die Arbeit . Foto:

Bad Oeynhausen »Bei der Wirbelsäule geht es um viel«

Vor 20 Jahren ist an der Auguste-Viktoria-Klinik in Bad Oeynhausen die Wirbelsäulenchirurgie eingerichtet worden. Deren Direktor Dr. Michael Vahldiek zeichnet die Entwickung seitdem auf. mehr...


Das Badehaus I ist das älteste Gebäude im Kurpark. Nachdem im vergangenen Jahr die Fassade und das Dach saniert worden sind, werden jetzt unter anderem der Keller trockengelegt und Treppen und Verzierungen aus Sandstein restauriert. Foto: Renée Trippler

Bad Oeynhausen Denkmalschutz greift – Planung geändert

Rund um das Badehaus I im Kurpark Bad Oeynhausens erfolgen Sanierungsarbeiten. Wegen aufsteigender Feuchtigkeit im Keller wird etwa der umlaufende Sockel neu verputzt. Kosten insgesamt: etwa 100.000 Euro. mehr...


Mit einer kleinen Skulptur verabschieden HDZ-Geschäftsführerin Dr. Karin Overlack (links) und der Ärztliche Direktor Jan Gummert (Zweiter von rechts) Dieter Horstkotte und bedanken sich auch bei dessen Ehefrau Christa für deren Unterstützung.                                      Foto: Rajkumar Mukherjee

Bad Oeynhausen Feierlicher Abschied vom HDZ

Es ist eine feierliche und persönliche Verabschiedung von Prof. Dr. Dieter Horstkotte als Direktor der Kardiologie des Herz- und Diabeteszentrums (HDZ) NRW in Bad Oeynhausen gewesen. mehr...


230 Betten im Gebäude der früheren Median-Weserklinik sind seit dem Frühjahr 2016 unbenutzt. Nun will die Median-Unternehmensgruppe mit Sitz in Berlin das leer stehende Gebäude verkaufen. Gespräche gebe es mit einem Interessenten. Foto: Eva-Lotta Dehne

Bad Oeynhausen Median will frühere Weserklinik verkaufen

Die Zeit des Leerstandes in der früheren Median-Weserklinik scheint vorbei: Das Gebäude soll nach der Schließung im Juni 2016 verkauft werden. Das teilte die Median-Unternehmensgruppe mit. mehr...


Mit ihrem Einspruch vor dem Oberverwaltungsgericht Münster hat die Stadt keinen Erfolg gehabt. Die Folge: Der Baustopp am HDZ-Parkplatz an der Schützenstraße bleibt bestehen. Dort sind übrigens die Absperrbänder entfernt worden. Foto: Rajkumar Mukherjee

Bad Oeynhausen Richter prüfen Baustopp

Eine Signalwirkung könnte die Zurückweisung der Beschwerde der Stadt Bad Oeynhausen gegen den Baustopp am HDZ-Parkplatz Schützenstraße durch das Oberverwaltungsgericht Münster für das Hauptsacheverfahren haben. mehr...


1 - 10 von 1672 Beiträgen