Bad Oeynhausen »Bürger erwarten etwas Greifbares«

Die Fontaine des Jordansprudels gilt als ein Wahrzeichen von Bad Oeynhausen. Ideen zur künftigen Nutzung der Sole aus der größten kohlensäurehaltigen Thermalsolequelle der Welt spielen bei der Diskussion über eine neues Tourismuskonzept eine wichtige Rolle. Foto: Malte Samtenschnieder/Archiv

Die Diskussion über das neue Tourismuskonzept geht an diesem Donnerstag weiter. Im Vorfeld der Bürgerveranstaltung formuliert Bürgermeister Achim Wilmsmeier im Interview seine Erwartungen. mehr...

Angrenzend an die Bebauung (rechts) und den daneben liegenden Pappelsee würde eine Kiesabgrabung parallel zur Weser (links) entlangführen, etwa zwei Kilometer in Richtung Süden und an manchen Stellen bis zu 200 Meter breit. Foto: Bernhard Kuhn

Bad Oeynhausen Stadt ist ohne Heilquellenschutz

Die Heilquellenschutzverordnung ist aktuell in Bad Oeynhausen nicht gültig. Das haben Mitglieder des Vereins »Bürgerliche Interessengemeinschaft Babbenhausen« (bIG) herausgefunden. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bad Oeynhausen/Löhne Unfall fordert zwei Verletzte

Zu dem Zusammenstoß zweier Autos ist es am Sonntagnachmittag auf der Kreuzung Portastraße/Kaiserstraße gekommen. Dabei erlitt eine 79-jährige Autofahrerin aus dem niedersächsischen Peine schwere und ein 83-jähriger Mann aus Löhne leichte Verletzungen. mehr...


Für das Finale des 17. Sommerfests der Kleinkunst auf der Naturbühne der Aqua Magica hat der Comedian Heinz Gröning seine Gitarre umgeschnallt. Foto: Malte Samtenschnieder

Bad Oeynhausen/Löhne Feuer und Flamme für die Kleinkunst

Für so manchen Besucher des Sommerfests der Kleinkunst verlief der Abend anders als gedacht: Denn nahezu alle Künstler setzten bei ihren Darbietungen auf Unterstützung aus dem Publikum. Mit Videos: mehr...


Wolfgang Möhlmann (links) ist seit zwei Jahren stolzer Besitzer des Goggomobils von 1962. Auch Norbert Koch ist begeistert von dem 12,6 PS–Wagen mit Zweitaktmotor. Foto: Renée Trippler

Bad Oeynhausen Goggomobil und Co. lassen Herzen höher schlagen

Oldtimer-Begeisterte haben sich auf dem Museumshof getroffen. Zu sehen waren Sportwagen und Luxuslimousinen sowie Zweiräder und Kleinwagen aus der Anfangszeit der Motorisierung. mehr...


Halten Aufklärung für ein wichtiges Thema (von links): Dr. Christian Konkol (Chefarzt LNK Dr. Spernau), Teresa Enke, Bettina Klusmann (Regionalgeschäftsführerin Barmer Krankenkasse) und Alexander Spernau (Geschäftsführer LNK Dr. Spernau). Foto: Wilhelm Adam

Bad Oeynhausen Zwischen Depression und Borderline

Depression und Borderline – das waren die Themenschwerpunkte beim Schüler-Präventions-Kongress im GOP-Kaiserpalais in Bad Oeynhausen. Das Interesse bei den Jugendlichen war groß. mehr...


Der Festplatz wird in diesem August unter anderem für die Veranstaltung »Schlager im Park« und die Open-Air-Aufführung der Oper »Nabucco« genutzt. Foto: Malte Samtenschnieder

Löhne/Bad Oeynhausen Alle wollen auf die Aqua Magica

 So häufig wie nie zuvor wird das Aqua-Magica-Gelände in dieser Saison zum Schauplatz für ganz unterschiedliche Veranstaltungen. Dafür führen die Verantwortlichen verschiedene Gründe an. mehr...


Vor dem Wasserschloss Ovelgönne in Eidinghausen steht am Freitag ein neuer Bagger mit Kögel-Schriftzug. Im Bild sind (von links) Sabine und Frank Kögel, Irmgard Kögel und Peter Kögel. Foto: Claus Brand

Bad Oeynhausen Kögel-Familie feiert im Schloss

Stilvoll hat Familie Kögel das 50-jährige Jubiläum der Unternehmensgruppe im Wasserschloss Ovelgönne gefeiert. Am Festakt nahmen 140 Gäste teil. Mit Video: mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bad Oeynhausen Zwei Verletzte nach Ampelausfall

Bei der Kollision zweier Autos an der Kreuzung Königstraße/Kaiserstraße erlitten die beiden Insassen eines BMW leichte Verletzungen. Zum Zeitpunkt des Unfalls war die Ampelanlage in der Nähe des ZOB ausgefallen. mehr...


Zusätzlicher Platz zum Parken und Aussteigen: Rüdiger Ernst von den Stadtwerken zeigt den Unterschied zwischen der alten Parklücke, deren abgefräste Markierung noch leicht zu erkennen ist, und der neuen, breiteren Parkplatz-Markierung. Foto: Renée Trippler

Bad Oeynhausen Mehr Platz für größere Autos

Die Stadtwerke Bad Oeynhausen haben die Parksituation im Parkhaus am Sültebusch verbessert. Durch verschiedene Maßnahmen soll das Parken dort bequemer und sicherer werden. mehr...


21 - 30 von 1547 Beiträgen