Espelkamp Bünemann legt den Vorsitz nieder

Der neue Vorstand mit den ausgeschiedenen Mitglieder und dem neuen Vorsitzenden Jens Heiderich (vorne, Mitte) Foto: Nokem

Nach 15 Jahren als Vorsitzender hat Günter Bünemann dieses Amt nun abgegeben. Er ist der Meinung, dass der Vorsitz in jüngere Hände gehört. mehr...

David, Till und Jonas schauen die kleinen flauschigen Küken verzückt an. Die tierischen Gäste, die gerade einmal einen Tag alt waren, sind natürlich die Hauptattraktion beim Besuch der Rassegeflügelzuchtfreunde im Kindergarten. Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp Flauschiger Besuch entzückt die Kinder

Die Rassegeflügelzuchtfreunde aus Frotheim haben im Kindergarten 120 bunte bemalte Eier für das Osterfest abgegeben. Darüber hinaus haben sie auch Küken dabei gehabt. mehr...


Die Dorfgemeinschaft in Fabbenstedt hat bei der Aktion Saubere Landschaft ebenfalls ihren Zusammenhalt bewiesen. Mehr als 40 Helfer haben im Ort Müll eingesammelt. Foto:

Espelkamp Viele Ehrenamtliche im Einsatz

Die Aktionen Saubere Landschaft sind von vielen freiwilligen Helfern unterstützt worden. Außergewöhnliche Funde waren nicht dabei. mehr...


Die neuen und ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder mit Wilhelm Tiemeier, Jens Kökenhoff, Margret Langer, Armin Jungbluth, Jens Bölk und Wilfried Beste. Foto: Nokem

Espelkamp Kindergarten bekommt neue Gruppe

Die Isenstedter Dorfgemeinschaft hat während ihrer Jahreshauptversammlung die neue Homepage des Ortes vorgestellt. Zudem wurde über die Erweiterung des Kindergartens informiert. mehr...


Graciano Rocchigiani guckt gerne böse. Dabei kann er auch anders. Gut versteht sich das Enfant terrible des Boxens mit dem Espelkamper Christian Pawlak Foto: Ingo Notz

Espelkamp Eine schlagfertige Mischung

»Boxer müssen eben zuschlagen. Auch wenn die Chance eigentlich keine Chance ist.« Es ist diese klassische »Dieser eine Moment«-Geschichte, die Christian Pawlak auch mehr als zehn Jahre danach immer noch lächeln lässt. Ein einziger Anruf hat sein Leben verändert. mehr...


Der letzte Schultag für die Abiturienten des Söderblom-Gymnasiums ist traditionell ein bunter Tag. Mit lauter Musik und bunt geschmückten Wagen geht es zum Schulgelände, um dort mit allen Schülern der Bildungseinrichtungen zu feiern. Fotos: Nokem

Espelkamp Bunter Umzug am Söderblom

Der letzte Schultag für die Abiturienten am Söderblom-Gymnasium ist traditionell wieder etwas anders gewesen. Mit einem bunten Umzug feierten die Schüler das Ereignis. mehr...


Abschied mit Blumen: Hermann Seeker (Zweiter von links) übergibt das Amt des Kreisvorsitzenden an Rainer Meyer (rechts neben ihm). Eingerahmt werden die beiden von Wolfgang Schmidt (links, 2. Stellvertreter) und Joachim Schmedt (1. Stellvertreter). Foto: Kai Wessel

Kreis Minden-Lübbecke »Ich hab’ das gerne gemacht«

Rainer Meyer (56) ist neuer Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Minden-Lübbecke. Der Landwirt aus Bad Oeynhausen folgt auf Hermann Seeker (56) aus Preußisch Ströhen, der nicht mehr zur Wahl antrat. mehr...


Das Innere der Deutschen Bank nach der Sprengung. Ein paar Tage zuvor wurde der Raum durch Graffiti verunstaltet. Die Polizei untersucht einen Zusammenhang. Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp Mutmaßliche Sprayer ermittelt

Die Polizei hat die mutmaßlichen Täter, die den SB-Center der Deutschen Bank in Espelkamp mit Graffiti verunstaltet haben, ermittelt. Nun wird ein Zusammenhang mit der Sprengung untersucht. mehr...


Auf dem Gebiet des Hindenburgring zwischen der Firma Kadeco und der Flüchtlingsunterkunft befand sich einst die Abfüllanlage der Heeres-Munitionsanstalt (Muna). Es sind hier noch Überreste eines Luftschutzbunkers zu sehen. Foto: Mareile Mattlage

Espelkamp Granaten sind nicht scharf

Die jetzt auf dem Gebiet des Hindenburgring von Experten gefundenen Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg sind nicht »scharf« gewesen. Das erklärte Torsten Siemon, Pressesprecher der Stadt Espelkamp, im Gespräch mit dieser Zeitung. Es fehlten die Zünder. mehr...


Bei der Stemwederberg Rallye fliegen die Autos zum Teil im wahrsten Sinne des Wortes nur so über die Strecke. Foto:

Espelkamp Rallyesport bald auch im Stadtgebiet?

Rallyesport soll künftig – jedenfalls mit dem Einvernehmen des Rates – in Espelkamp wieder möglich sein. Der ADAC hat angefragt, ob eine Wertungsprüfung innerhalb der Stemwederberg Rallye am 15. und 16. Juni auch auf Espelkamper Gebiet möglich sei. mehr...


41 - 50 von 865 Beiträgen
Wetter in Lübbecke
Donnerstag, 26. April 2018
Regenschauer, 7°C - 12°C
Freitag, 27. April 2018
Bedeckt, 5°C - 16°C
Samstag, 28. April 2018
Regen, 9°C - 13°C
Sonntag, 29. April 2018
Gewitter, 7°C - 20°C
Montag, 30. April 2018
Bedeckt, 9°C - 15°C