Mi., 03.01.2018

Kadeco-Vertriebsleiter blickt auf Zusammenarbeit in Espelkamp zurück Dank an Dieter Steiner

Espelkamp (WB). Dieter Steiner hat zum Jahresende sein Raumausstatter-Geschäft in der Breslauer Straße in Espelkamp geschlossen. Dies betrifft auch die Firma Kadeco in besonderer Weise.

Denn Steiner gehörte deutschlandweit zu den etwa 200 Premiumpartnern mit einem Kadeco-Shop. Aufgrund der Tatsache, dass sein Geschäft »quasi um die Ecke lag, war die Geschäftsbeziehung natürlich von einer ganz besonderen Intensität und Persönlichkeit geprägt«, erklärte der Kadeco-Vertriebsleiter Ralf Rosemuck.

Langjährige Treue

So würden viele Mitarbeiter am Firmenstandort in Espelkamp Dieter Steiner über die Jahre hinweg persönlich kennen. Und auch Steiner habe in der Vergangenheit viele Kontakte aufgebaut.

Um ihm für die langjährige Treue und die stets gute Zusammenarbeit zu danken, hat Rosemuck ihn noch einmal persönlich besucht. »Wir finden es natürlich sehr schade, dass Dieter Steiner sein Geschäft zum Jahresende aufgegeben hat und wir uns von einem so langjährigen Kunden verabschieden müssen. Nichtsdestotrotz wünschen wir ihm alles erdenklich Gute für den wohlverdienten Ruhestand.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5395895?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516048%2F