Do., 14.06.2018

Fußballfan schafft Hingucker mit Flaggen aller Teilnehmerländer WM-Balkon vereint 32 Nationen

Einen farbenfrohen Hingucker haben Paul Klaes und seine Partnerin Anna Taniukiewicz mit ihrem Balkon am Tilsiter Weg geschaffen. In den Blumenkästen wehen kleine Fahnen aller 32 Teilnehmerländer bei der Fußball-WM.

Einen farbenfrohen Hingucker haben Paul Klaes und seine Partnerin Anna Taniukiewicz mit ihrem Balkon am Tilsiter Weg geschaffen. In den Blumenkästen wehen kleine Fahnen aller 32 Teilnehmerländer bei der Fußball-WM. Foto: Arndt Hoppe

Von Arndt Hoppe

Espelkamp (WB). Die Nationalteams aus 32 Ländern von allen Kontinenten dieser Welt treten von Donnerstag an bei der Fußball-WM in Russland gegeneinander an. In Espelkamp gibt es einen Ort, an dem alle diese 32 Nationen friedlich vereint sind: den Balkon von Paul Klaes.

Mit den Flaggen aller WM-Teilnehmerländer hat der 60-jährige leidenschaftliche Fußballfan die Blumenkästen auf seinem Balkon am Tilsiter Weg geschmückt. »Da gucken alle hin, die vorbeikommen. Und alle sprechen darüber. Das hören wir, wenn wir hier draußen sitzen«, sagt er. Und tatsächlich ist die Fahnensammlung ein echter Hingucker, zusätzlich verziert mit kleinen Wimpeln in diversen Nationalfarben und einem Banner auf dem »WM 2018« zu lesen ist.

Kompletter Fahnensatz aus dem Internet

Was für die Espelkamper ein ungewohnter Anblick ist, ist für Paul Klaes ganz normal. »Das mache ich schon seit vielen Jahren so, bei Europa- und Weltmeisterschaften. Aber ich bin erst im Oktober nach Espelkamp gezogen«, erklärt Klaes, der vorher in Eschweiler bei Aachen gewohnt hat.

Das Auto oder die Wohnung während einer WM mit der schwarz-rot-goldenen Flagge zu schmücken, ist bekanntlich besonders seit der Weltmeisterschaft 2006 im eigenen Land beliebt. »Ich habe schon früher damit angefangen, zum ersten Mal 2002 bei der WM in Südkorea. Ich hatte auch schon mal bei einer EM mein Auto mit 16 Fahnen geschmückt«, sagt Paul Klaes, der am Tilsiter Weg selbstständig eine kleine Druckerei betreibt. Die Flaggen hat er sich allerdings nicht selbst gedruckt, sondern als kompletten Satz beim Internetauktionshaus Ebay bestellt. Er könne die Länder auch problemlos den Fahnen zuordnen, sagt er. Auch so »exotische« Exemplare wie die von Panama, Saudia Arabien oder Senegal stellen für ihn keine Hürde dar. »Ich interessiere mich schon lange für Flaggen.«

»Was anderes als die Bundesliga«

Weil seine Lebenspartnerin Anna Taniukiewicz eine gebürtige Polin ist, wehen im Haushalt der Beiden ohnehin die schwarz-rot-goldene und die rot-weiße Fahne. Das Paar fiebert nicht nur mit einer Mannschaft mit, sondern mit der deutschen und der polnischen Elf. Für den weltoffenen Rheinländer Klaes sind die großen internationalen Ländervergleiche schon lange etwas ganz Besonderes. »Ich werde mir so viele WM-Spiele wie möglich im Fernsehen anschauen«, sagt Paul Klaes. »Ein solches Turnier ist schon etwas anderes als die Bundesliga. Die gibt es ja immer«, sagt er und outet sich in diesem Zusammenhang als Anhänger des Rekordmeisters Bayern München. »Aber weil ich aus Eschweiler bin, finde ich natürlich Alemannia Aachen auch gut.«

Zweifel bezüglich der Titelverteidigung

Hinsichtlich einer Titelverteidigung der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Russland hat Paul Klaes seine Zweifel: »Ich glaube nicht, dass sie es diesmal wieder schaffen. Ich bin mir ehrlich gesagt nicht einmal sicher, dass sie die Vorrunde überstehen.« Ein wenig schlägt sein Herz in diesem Jahr aber auch für eine dritte Mannschaft, die allgemein als Außenseiter angesehen wird. »Die Jungs aus Island gefallen mir. Ich traue ihnen zu, dass sie das Achtelfinale erreichen oder vielleicht sogar das Viertelfinale. Aber da ist wohl spätestens Schluss.«

Bei der nächsten WM 2022 will der Espelkamper die Fähnchen-tradition natürlich fortsetzen: »Dann sollen ja womöglich 40 Mannschaften bei der WM sein.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5819624?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516048%2F