Do., 12.07.2018

City-Talent: Spannender Entscheid im Jugendzentrum Isy 7 Zwei Espelkamper im Halbfinale

Die Stimmung bei den Halbfinalisten ist nach der Entscheidung der Jury bestens gewesen. Die Teilnehmer bereiten sich nun auf den nächsten Entscheid im Büz vor.

Die Stimmung bei den Halbfinalisten ist nach der Entscheidung der Jury bestens gewesen. Die Teilnehmer bereiten sich nun auf den nächsten Entscheid im Büz vor.

Espelkamp (WB/fq). Tanzen, singen oder akrobatische Höchstleistungen – beim City-Talent werden außergewöhnliche Fähigkeiten gesucht.

Qual der Wahl

Die Jury hatte nun wieder bei der nicht-öffentlichen Entscheidung im Jugendzentrum Isy 7 die Qual der Wahl. »Wer kommt ins Halbfinale?« war dabei die Frage. Geschafft haben dies bei einer wirklich starken Konkurrenz auch zwei Espelkamper – nämlich Sänger Holger Jobusch und Singer-Songwriter Fameless.

42 Kandidaten duellierten sich am Wochenende im Isy 7 und bangten um den Einzug in die nächste Runde. Aufgeteilt in zwei Blöcke bekam die Jury eine Vielfalt von ausgezeichneten Performances geboten. Nach jedem Block gab die fünfköpfige Jury die Namen der Künstler bekannt, die es in die nächste Runde geschafft hatten. Dabei lagen Freude und Enttäuschung nah beieinander.

Moderation

Moderiert wurde das Viertelfinale von Oliver Schmidt. Costa Makrogiannis, Initiator und Jurymitglied, blickt gespannt auf das Halbfinale: »Jetzt wird es eng. Wir haben tolle Künstler dabei, die es alle verdient hätten, ins Finale zu kommen. Es werden künstlerische Details wie Ausdruck, Kontakt zum Publikum, Bühnensicherheit, Outfits und Authentizität entscheiden.«

Im September findet das Halbfinale im Kulturzentrum Büz in Minden statt. An diesem Tag werden die Künstler eine eigene Performance präsentieren und sich einer Challenge der Jury stellen. Die Finalisten erwartet dann eine spannende Zeit mit Promoauftritten, Fotoshootings, Videodrehs, Workshops, Interviews und vor allem mit dem großen Finale im Neuen Theater im Februar des kommenden Jahres.

Die Halbfinalisten

Die Halbfinalisten sind: Jonas Pütz (Lemgo, Gesang),  Jan Hendrik Helwig (Herford, Tanz), The Pat (Bochum, Tanz), Rene Lukas Krüger (Hagen, Bodyperformance), 2K-Twins (Bochum, Tanz), Peter Penner (Bielefeld, Gesang), Voice and Strings (Bielefeld, Gesangsduo), Four Rox (Hameln, Indie Rock Band), Variety (Rinteln, Tanz), Last November (Hannover, Gesang), Holger Jobusch (Espelkamp, Gesang), Alena Kokoreva (Minden, Gesang), Arkadi Seewald (Minden, Akrobatik), Colour Splash (Stadthagen, Tanz), Claudia Hennigs (Minden, Gesang), Farina Fahrenberg (Minden, Gesang), Kristin Kokemoor (Stolzenau, Gesang), Nyk.O & Kev (Porta Westfalica, Rapduo), Fameless (Espelkamp, Gesang), John Steelhead (Löhne, Gesang), Nowa One (Rinteln, Rap), Nina Rippel (Kalletal, Gesang), Punkt K. (Hannover, Gesangsduo) und Sonne Fröhlich (Beckedorf, Gesangsduo).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5899381?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516048%2F