Hüllhorst Die Müllfrage

Das Interesse an der Informationsveranstaltung war groß. Manche Wortbeiträge aus Bürgerreihen erhielten spontanen Beifall. Foto: Kai Wessel

Die Gemeinde Hüllhorst hat auf einer Diskussionsveranstaltung über den möglichen Bau eines Wertstoffhofes in Tengern informiert. Die Resonanz war groß. mehr...

Gruppenfoto mit Jubilaren (von links): Gemeindeverbandsvorsitzender Niklas Krusberski, Petra Hattenhorst, Jutta Bökenkröger, Günter Remmel und Ortsvereinsvorsitzender Frank Picker. Foto:

Hüllhorst Genosse Remmel macht die 50 Jahre voll

Die SPD Büttendorf-Oberbauerschaft hat im Rahmen ihres traditionellen Spargelessens langjährige Mitglieder für ihre Treue zur SPD geehrt. Dabei konnte Günter Remmel auf 50 Jahre bei den Genossen zurückblicken. mehr...


Die Sieger und Geehrten des Hähnewettkrähens: Der Vorsitzende des Rassegeflügelzuchtvereins Büttendorf Hermann Holzmeier (Sechster von rechts) gratuliert. Foto: Andreas Kokemoor

Hüllhorst 55 Hähne lassen von sich hören

50 Rassegeflügelzüchter und Hobbyzüchter haben beim Hähnewettkrähen in Büttendorf mitgemacht. Bürgermeister Bernd Rührup gratulierte ihnen zur Leistung ihrer Hähne beim Wettbewerb an der Grundschule. mehr...


Markus Rettberg (links), Tochter Muriel Rettberg und Frank Beinke haben mit dem Nachbau eines T1-Bullis einen tollen Bollerwagen gezeigt. Foto: Andreas Kokemoor

Hüllhorst Mit dem Mini-T1 zum Ostfriesensport

Fußgruppen mit auffallenden Bollerwagen sind am Wochenende wieder durch die Straßen von Büttendorf gezogen und haben die Holzkugeln rollen lassen. Das große Boßelturnier stand wieder auf dem Programm. mehr...


Entsetzen über den Spielverlauf. Da nützt leider auch das Weltmeistertrikot nichts. Deutschland spielt nicht weltmeisterlich. Die Fans in Büttendorf sind entsetzt. Foto: Andreas Kokemoor

Hüllhorst Gemeinsam gelitten

Leider war der Premiere der Büttendorfer Fanmeile kein fröhliches Abfeiern einer brillant aufspielenden deutschen Fußballmannschaft vergönnt. Gemeinsame Frustbewältigung war eher angesagt. mehr...


Beim Nachmachen kein Porzellan verwenden: Fünftklässlerin Angelika Koop jongliert gekonnt mit Stäbchen und Tellern. Foto: Martin Nobbe

Hüllhorst Extrem kurzweilig

Ein bisschen Zirkus, ein bisschen Musik und eine Modenschau: Das und noch viel mehr hat der Kulturabend der Gesamtschule Hüllhorst geboten. mehr...


In der Halle: Claudia Frey macht die Büttendorfer Fanmeile für das Deutschland-Spiel am Sonntag besenrein. Die Decke der großen Halle ist mit reichlich Deutschland-Fahnen geschmückt. Auf die Besucher wartet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Foto: Kai Wessel

Hüllhorst Letzter Putz vor dem Anpfiff

Am Sonntag öffnet die Büttendorfer Fanmeile an der Kleinen Straße ihre Scheunentore. Dann spielt Deutschland gegen Mexiko (Anpfiff: 17 Uhr). Für interessierte Besucher aus Hüllhorst und den Ortsteilen gibt es einen kostenlosen Shuttlebus zur Fanmeile. mehr...


Volle Ränge auf der Kahle-Wart-Bühne: Die Premiere des Stücks »Landeier – Bauern suchen Frauen« hat beste Abendunterhaltung geboten. Foto: Eva Rahe

Hüllhorst Landeier suchen die große Liebe

Die Suche nach der besseren Hälfte gestaltet sich auf dem platten Land manchmal etwas schwierig. Wie kompliziert es werden kann, davon erzählt die charmante Komödie »Landeier – Bauern suchen Frauen« auf der Freilichtbühne Kahle Wart. Jetzt war Premiere. mehr...


Bei einer Besichtigung eines Wertstoffhofes in Uchte hat eine Gruppe Hüllhorster Informationen zum umstrittenen Thema eingeholt. Foto:

Hüllhorst Diskussion ebbt nicht ab

Die Kreisabfallverwertungsgesellschaft plant, einen Wertstoffhof in Tengern nahe der Kläranlage zu errichten. Doch vor einer Entscheidung wird auf Gemeindeebene noch viel diskutiert, informiert und besichtigt. mehr...


Das Dach brennt: Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen den Brand auf einem Bauernhof in Tengern. Niemand wird verletzt. Foto: Kai Wessel

Hüllhorst Nachbarn schlagen Alarm

Ein Großaufgebot der Feuerwehr bekommt einen Brand auf einem Bauernhof in Tengern schnell unter Kontrolle. mehr...


1 - 10 von 308 Beiträgen