Hüllhorst Vielleicht sogar der Schönste

Der Zunftbaum kommt: Bald wird das prächtige Schmuckstück wieder die Hüllhorster Ortsmitte (an der Hauptstraße direkt neben der Sparkasse) zieren. Foto: Anette Hülsmeier/WB-Archiv

Was in Bayern der Maibaum, ist seit 2004 in Hüllhorst der Zunftbaum. Der Heimatverein wird diesen jetzt weithin sichtbar im Ortskern aufstellen. mehr...

Die Kugeln sind wieder ins Rollen gebracht worden: Lena Stallmann aus Hüllhorst, Mitglied des Rassegeflügelzuchtvereins, darf den ersten Wurf machen. Startpunkt ist die Buchhandlung an der Hauptstraße in Hüllhorst gewesen. Foto: Jessica Eberle

Hüllhorst Segelcrew boßelt am besten

Boßeln macht Spaß – darin sind sich die Dorfbewohner in Hüllhorst einig. Deshalb hat der Heimatverein nun schon zum 16. Mal den traditionellen Wettbewerb veranstaltet. mehr...


Die Unterkunft in Hüllhorst. Foto: Philipp Bülter

Hüllhorst Zwei Verletzte nach Streit in Flüchtlingsunterkunft

Bei einer Auseinandersetzung in einer Flüchtlingsunterkunft in Hüllhorst sind am Samstagabend zwei Männer verletzt worden. mehr...


Backaktion bei den Ferienspielen: Wie aus einer Kugel Hefeteig ein süßer Osterhase geformt wird, erfuhren elf Kinder in der Osterbackstube im Jugendcafé Ilex. Foto:

Hüllhorst Doppelt so viele Anmeldungen

Die Osterferienspiele der Gemeinde Hüllhorst haben 158 Kindern die schulfreie Zeit versüßt. »Ein voller Erfolg«, sagt Jugendförderin Franziska Homann. Anmelden konnten sich die Mädchen und Jungen ganz bequem online. mehr...


Das geplante Jahresergebnis der Gemeinde Hüllhorst für 2018 verbessert sich um etwa 50.000 Euro. Foto: dpa

Hüllhorst CDU will Steuersenkungen

Mit den Stimmen von SPD, Grünen und Unabhängiger Hüllhorster Union ist dem ersten Nachtragshaushalt für das Haushaltsjahr 2018 im Haupt- und Finanzausschuss mehrheitlich zugestimmt worden. Die Union stimmte hingegen mit »Nein«. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Hüllhorst Unbekannte reißen Zigarettenautomaten von Hauswand

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag einen Zigarettenautomaten von einer Hauswand in Hüllhorst entwendet. Eine Zeugin hatte die Polizei alarmiert, als sie um 2.25 Uhr verdächtige Geräusche hörte. mehr...


Das Vorstandsteam des Kulturrings Hüllhorst (von links):Klaus Buchholz, Dirk Oermann, Anja Schweppe-Rahe, Elke Bökemeyer, Heinz-Gerhard Bartelheimer, Irene Friese, Frank Rohs, Dorothee Eggert und Kirsten Wiemann.Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Kulturring hat viel vor

Mit dem Kunst- und Kulturpreis hat sich der Kulturring Hüllhorst in seiner Jahreshauptversammlung befasst. mehr...


Eine Spur aus Erde haben die Diebe beim Abtransport des Zigarettenautomaten hinterlassen. Samt Fundament haben sie das Gerät ausgegraben. Foto: Polizei

Hüllhorst Diebe graben Automaten aus

Einen Zigarettenautomaten haben Unbekannte im Hüllhorster Ortsteil Oberbauerschaft in der Nacht zu Sonntag samt Fundament ausgegraben und entwendet. mehr...


Christoph Fischer von der Firma Straßenbau Kleffmann aus Büttendorf hebt ein Probeloch an der Westseite aus. Foto: Hülsmeier

Hüllhorst Probeloch offenbart Schäden

Um die Ursachenforschung geht es weiterhin am Dorfgemeinschaftsraum Büttendorf, der seit Juli 2016 wegen Schimmelbefalls gesperrt ist. An einer der feuchtesten Stellen ist jetzt ein Probeloch ausgehoben worden. mehr...


Vereinsvorsitzender Michael Göbel zeigt einen Goldbartwels, der die abgelaichten Eier bewacht.Foto: Ria Stübing

Hüllhorst Einblick in faszinierende Welten

Von Fischen über Korallen bis hin zu Schildkröten sind den Besuchern der Aquarianertage Hüllhorst-Tengern besondere Blickfänge geboten worden. mehr...


61 - 70 von 324 Beiträgen