Do., 08.03.2018

48-Jährige in Hüllhorst von LKW angefahren Rennrad gegen LKW - Radfahrerin schwer verletzt

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: dpa

Hüllhorst (WB). Eine 48-jährige Rennradfahrerin ist bei einem Unfall an der Kreuzung Niedringhausener Straße am Mittwochnachmittag schwer verletzt worden.

Die Rennradfahrerin wollte die Niedringhausener Straße bei grüner Ampel geradeaus in Richtung Alte Straße überqueren. Im Gegenverkehr befand sich ein LKW, der in den Kreuzungsbereich einfuhr, um nach links in die Niedringhausener Straße abzubiegen.

Dabei übersah der ebenfalls 48-jährige LKW-Fahrer die bevorrechtigte Radfahrerin und es kam zur Kollision Die Frau stürzte mit ihrem Rennrad auf die Straße. Dabei wurde sie schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Lübbecke transportiert werden.

An LKW und Rennrad entstand insgesamt ein Sachschaden von etwa 3500 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5575495?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516043%2F