Der Kastenwagen kippte auf die Seite. Foto: Polizei

Minden Kastenwagen schleudert nach Unfall auf Zaun

Zwei verletzte Autoinsassen, ein auf der Seite liegendes Auto und rund 26.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalls am Mittwochmorgen in der Mindener Nordstadt. mehr...


21-Jähriger »geistig verwirrt« : Polizei nimmt Mann in Gewahrsam – Großeinsatz beendet

Minden Polizei nimmt Mann in Gewahrsam – Großeinsatz beendet

Bei dem großen Polizeieinsatz am Freitagmorgen in Minden hat es sich um »die Suche nach einem suizidgefährdeten Mann« (21) gehandelt. Diese und weitere Informationen gab die Polizei Minden-Lübbecke bekannt.  mehr...


Sportlich und naturverbunden: Jessica aus Minden hat einen großen Schritt Richtung »my way to model«-Finale gemacht. Foto: Oliver Schwabe

Halle/Minden Jessica hat die Wildcard

Unsere Leser haben entschieden: Jessica aus Minden wird direkt in die Top 10 des Modelwettbewerbs auf der Messe »my way« vom 9. bis 11. September in Halle einziehen. mehr...


Der Mindener Marktplatz. Foto: Christian Althoff

Minden Minden bekommt den Titel »Reformationsstadt Europas«

Die westfälische Stadt Minden trägt künftig den Titel »Reformationsstadt Europas«. Die Kommune hatte sich auf Anregung des Kirchenkreises Minden um eine Mitgliedschaft in dem von der GEKE initiierten Netzwerk europäischer Reformationsstädte beworben. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Minden In der Nacht an Fahrrädern herumgeschraubt

Weil er an einem fremden Fahrrad schraubte, sieht sich ein in Minden wohnhafter 18-Jähriger mit einer Strafanzeige wegen versuchten Diebstahls konfrontiert. mehr...


Mit einem Behelfsparkplatz versucht die Klinikleitung, zusätzlichen Parkraum zu schaffen. Besucher und Beschäftigte haben dennoch immer größere Schwierigkeiten, ihr Auto ordnungsgemäß abzustellen – die Schattenseite der steigenden Patientenzahlen. Foto: Ingo Notz

Minden Parkplatznot am Klinikum

Viele Beschäftigte des Mindener Klinikums haben immer größere Schwierigkeiten, ihren Arbeitsplatz pünktlich zu erreichen. Der Grund ist die wachsende Parkplatznot. mehr...


Der MRSA-Erreger lebt bei vielen Menschen im Rachenraum oder an den Schleimhäuten in der Nase. Erst bei Verletzungen und geschwächten Personen bricht die Krankheit aus. Foto: Christian Busse

Minden Resistente Keime in der Klinik

Auf einer Intensivstation im Johannes-Wesling-Klinikum haben sich sieben Patienten mit einem multiresistenten MRSA-Keim infiziert. Woher der Keim kommt, ist unbekannt. 200 Mitarbeiter werden nun einem Screening unterzogen. mehr...


251 - 260 von 365 Beiträgen