Minden Nach Kellerbrand: Polizei vermutet Brandstiftung

Das Feuer griff auf den Fahrradkeller über. Foto: Polizei Minden

Ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Sankt-Ansgar-Straße im Stadtteil Bärenkämpen hat am frühen Dienstagabend für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei gesorgt. mehr...

Symbolbild. Foto: dpa

Minden Maskierte Männer überfallen Supermarkt

Zwei maskierte Männer haben am späten Montagabend den WEZ-Supermarkt im Grillepark überfallen. Die Unbekannten verletzten einen 24-jährigen Angestellten durch Faustschläge. mehr...


Die Unternehmensgruppe Melitta aus Minden verstärkt das »Bündnis Ostwestfalen«. Foto:

Arminia Bielefeld/Minden Melitta tritt dem »Bündnis Ostwestfalen« bei

Zahlreiche Unternehmen, vereint im »Bündnis Ostwestfalen«, helfen dem DSC Arminia Bielefeld zukünftig mit neuem Kapital und durch einen Schuldenschnitt. Jetzt ist ein weiteres Mitglied dazugestoßen: die Unternehmensgruppe Melitta tritt dem Bündnis bei. mehr...


Auf Strecken wie München-Berlin fahren bereits ICE-Sprinter. Die Bahn plant eine weitere Verbindung von Köln nach Berlin. Einziger Halt: Hannover. Foto: dpa

Bielefeld/Bünde/Bad Oeynhausen/Minden ICE-Streit: Abgeordnete laden Bahnchef ein

Der Protest gegen mögliche Einschränkungen im ICE- und IC-Verkehr in der Region zieht immer weitere Kreise. Mittlerweile haben sich parteiübergreifend alle Bundestagsabgeordneten der Region an die Bahn gewandt. mehr...


Das Universitätsklinikum Minden: Hier wie in anderen Kliniken wird gelegentlich beobachtet, dass das Sprachniveau ausländischer Ärzte nicht den vorgelegten Zertifikaten zu entsprechen scheint. Dann werden weitere Sprachkurse angeordnet. Foto: Oliver Schwabe

Minden Sprachproblem: Asiatischer Arzt wendet falsche Therapie an

Mangelnde Deutschkenntnisse haben einen Herz-Patienten der Mühlenkreiskliniken in Minden über Stunden in Todesangst schweben lassen. mehr...


Wilhelm Dullweber (links) mit Landrat Dr. Ralf Niermann bei der Auszeichnung mit dem Förderpreis für ehrenamtliches Engagement des Kreises Minden-Lübbecke im Jahr 2009. Foto:

Stemwede/Minden Kreis trauert um Wilhelm Dullweber

»Mit großer Betroffenheit habe ich vom Tod Wilhelm Dullwebers erfahren«, sagt Landrat Dr. Ralf Niermann. mehr...


Infos per Videoschaltung – das soll bald unter anderem in Altenbeken am Bahnhof möglich sein. Foto: Jörn Hannemann/Archiv

OWL Videohilfe an 13 Bahnhöfen in OWL

Bahnkunden im Nahverkehr können sich ab Jahresende an ausgewählten Bahnhöfen der Region per Videoschaltung Informationen einholen. mehr...


Der Hauptbahnhof in Bielefeld. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld/Bad Oeynhausen/Bünde/Minden SPD: ICE soll weiter im Stundentakt in Bielefeld halten

Bielefeld wird auf der ICE-Strecke Köln-Berlin weiterhin im Stundentakt angefahren. Der IC Amsterdam-Berlin hält künftig aber möglicherweise nicht mehr in Minden, Bad Oeynhausen und Bünde. mehr...


Die Vorsitzende der Schriftstellervereinigung PEN, Regula Venske. Foto: dpa

Minden/Göttingen PEN-Deutschland kritisiert zunehmenden Antisemitismus

Die Präsidentin des Deutschen P.E.N.-Zentrums, Regula Venske, hat einen sich ausbreitenden Antisemitismus in Deutschland scharf kritisiert: »Man schämt sich, dass man in einem Land lebt, in dem sich Antisemitismus wieder ausbreitet«. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Minden/Bielefeld Viele Taten in Ostwestfalen: Mutmaßliche Einbrecherbande gefasst

Die Polizei hat eine mutmaßliche Einbrecherbande gefasst, die in dutzende Geschäfte in Ostwestfalen und Niedersachsen eingestiegen sein soll. mehr...


41 - 50 von 381 Beiträgen