Do., 22.02.2018

Die 53-Jährige erlitt leichte Verletzungen Rollerfahrerin prallt gegen geparktes Auto

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: dpa

Porta Westfalica (WB). Eine 53-jährige Rollerfahrerin hat am Mittwochmorgen leichte Verletzungen erlitten, als sie mit ihrem Zweirad auf der Meißener Straße in Lerbeck gegen einen am Fahrbahnrand abgestelltes Auto prallte.

Die Frau war laut Polizei um kurz vor sieben Uhr in Richtung der Kreuzung Kirchweg/Lerbecker Straße unterwegs, als es zwischen der Einmündung Kreuzacker und der Kreuzung zu dem Unfall kam.

Eine Rettungswagenbesatzung kümmerte sich vor Ort um die 53-Jährige.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5542630?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2643768%2F