Espelkamp Beste Unterhaltung im Garten

Natalia Lautenschläger (Pflegedienstleitung, links) und Natalia Trott (Einrichtungsleitung, rechts) danken Renate Wisotzki (Zweite von links) und Edeltraut Golde (Dritte von links) für fünf und 15 Jahre Zugehörigkeit im Team des Kastanienhofs. Foto: Ria Stübing

Der Kastanienhof in Bad Holzhausen hat sein 26. Sommerfest gefeiert. Langjährige Mitarbeiterinnen wurden ausgezeichnet. Es gab auch einen unterhaltsamen Sketch. mehr...

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen: Vor 25 Jahren haben die Börninghauser das 1000-jährige Bestehen ihres Ortes begangen. Auch damals hat es ein umfangreiches Festprogramm gegeben, zu dem ebenfalls ein farbenfroher Festumzug gehörte. Foto: privat

Preußisch Oldendorf Drei tolle Tage im Eggetal

In 1025 Jahren hat eine Gemeinschaft viel Zeit zusammenzuwachsen. In Börninghausen ist der Zusammenhalt offenkundig sehr stark, wie sich am Festprogramm für das große Jubiläumsfest der Eggetaler vom 24. bis 26. August zeigt. mehr...


Wolfgang Krone (links) und Christian Frobieter aus der Löschgruppe Preußisch Oldendorf stehen vor dem Hochhaus, in dem die Herausforderung des 6. Kölnturm-Treppenlaufs auf sie wartet. Foto:

Preußisch Oldendorf 714 Stufen bei 30 Grad

Zwei Kameraden der Löschgruppe Preußisch Oldendorf haben erfolgreich haben am 6. Kölnturm-Treppenlauf teilgenommen. mehr...


Bei der Hitze haben sich die ehrenamtlichen Helfer des Limberg -Vereins beim Graben abgewechselt: Bei den Untersuchungen aktiv waren (von links) Uwe Ramsberg, Archäologe Otfried Ellger, Linus Carls, Alexandros Tsangos und Joachim Carls. Foto: Arndt Hoppe

Preußisch Oldendorf Schwedenschanze gibt weiter Rätsel auf

Was genau ist rund um die Schwedenschanze am Limberg passiert? Auch neue Grabungen haben das Geheimnis in Preußisch Oldendorf nicht gelüftet. Das sind die Erkenntnisse über die besondere Bodenformation. mehr...


Aus Hafer und Weizen ist die Erntekrone gemacht: (von links) Angelika Becker, Irmgard Schütte, Karin Heitkamp, Gerda Sellenriek, Birgit Rohlfing, Marianne Bringewatt, Cornelia Schröder und Iris Niermeyer. Die Gruppe besprach Details für den Aktionstag.    Foto: Silke Birkemeyer

Preußisch Oldendorf Landfrauen binden Erntekrone

Sie wird im Rahmen eines Freiluftgottesdienstes am Sonntag, 16. September, um 10 Uhr zur Eröffnung des Aktionstages »Land (er)fahren« feierlich überreicht. mehr...


Ludwig-Steil-Hof-Vorstand Pfarrer Stefan Bäumer mit Pflegedienstleiterin Alla Senger (links) und Kollegin Christine Hübert bei der Eröffnung des Pflegebüros in Preußisch Oldendorf. Foto: Hoppe

Preußisch Oldendorf Eine Außenstelle im Südwesten

Der Ludwig-Steil-Hof aus Espelkamp hat gestern ein Pflegebüro in Preußisch Oldendorf eröffnet. Damit engagiert sich die Diakonische Stiftung erstmals in der Stadt am Wiehen. mehr...


Ein fröhliches Sommerfest haben die Ehrenamtlichen des Arbeitskreises Asyl PrO aus Preußisch Oldendorf zusammen mit zahlreichen Flüchtlingen gefeiert. An der alten Schule in Lashorst haben viele Teilnehmer einen leckeren Beitrag zu einem interkulturellen Buffet beigesteuert. Foto: Silke Birkemeyer

Preußisch Oldendorf Fest beschert unbeschwerte Stunden

Bei schönstem Wetter und mit einer guten Beteiligung hat der Arbeitskreis Asyl PrO Preußisch Oldendorf sein Sommerfest für und mit den Flüchtlingen gefeiert. mehr...


Bei etwa 30 Grad führte es die Radfahrer zweimal über den Mittellandkanal. Hier zu sehen auf der Kanalbrücke Richtung Gehlenbecker Freibad. Weitere Wegmarken waren das Moorhus und die Isenstedter Grillhütte. Foto: Jan Eric Wiemann

Preußisch Oldendorf Über den Kanal und zurück

Seit nunmehr 19 Jahren gibt es die Radtour der Kanaldörfer Lashorst, Hedem, Schröttinghausen und Getmold. Aber so warm wie in diesem Sommer war es nur selten. Trotzdem haben 49 Teilnehmer die Kanaltour in Angriff genommen. mehr...


Haben in Hedem und Umgebung eine Vielzahl von Blühstreifen angelegt: Jagdpächter Berthold von der Horst (links) und die Landwirte (von links) Jörg Oehlmann aus Diepholz sowie Rüdiger Rahe und Jörg Hansjürgen aus Hedem. Foto:

Preußisch Oldendorf Maja dankt

Landwirte und Jagdpächter haben in Preußisch Oldendorf-Hedem eine Initiative gegen das Insektensterben gestartet. Auf einer Fläche von etwa neun Fußballfeldern wachsen jetzt Ringelblumen, verschiedene Malvenarten, Buchweizen, Steinklee oder auch Schmuckkörbchen. mehr...


Die L 557 führt in Bad Holzhausen direkt an Kirche und Kurpark entlang. Seit Jahren gibt es Pläne für eine Neutrassierung. Für die will sich jetzt Bianca Winkelmann stark machen Foto: Kai Wessel

Preußisch Oldendorf Neue Hoffnung im Heilbad

Schon vor Jahren ist über einen Umbau der Landesstraße 557 in Bad Holzhausen diskutiert worden. Jetzt könnten die fast vergessenen Pläne auf dem Tisch von NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) landen. mehr...


1 - 10 von 314 Beiträgen