Preußisch Oldendorf Kinder tauchen in Luthers Welt ein

Die Szene, wie Martin Luther bei der Übesetzung der Bibel die Worte um den Kopf schwirren, ist zentral im Singspiel »Wenn einer fragt« über das Leben des Reformators. Dieses ist jetzt vom Kinderchor und Konfirmanden aufgeführt worden. Fotos: Eva Kristina Rahe

Im Jahr des Reformationsjubiläums ist Martin Luther allerorten präsent. In der St.-Dionysius-Kirche in Preußisch Oldendorf war der Reformator jetzt sogar in einem Kinder-Singspiel zu erleben. mehr...

Zahlreiche Aktive von Musikschule, Sekundarschule, Geschichtskreis, Stadtarchiv, Singgemeinde Lashorst und Kirchengemeinde Bad Holzhausen haben das Programm der Gedenkveranstaltung »Novemberklänge« gestaltet, das an die Opfer des Nationalsozialismus erinnerte. Foto: Eva Kristina Rahe

Preußisch Oldendorf Geringe Resonanz auf Novemberklänge

Die Gedenkfeier Novemberklänge erinnert alljährlich in Preußisch Oldendorf an die Opfer des Nationalsozialismus. Doch diesmal fanden sich weniger Besucher ein als aktiv Beteiligte. Musikschulleiterin Johanna Hespe regte an, in der »Stolpersteine« zu verlegen. mehr...


Fadenspiele mit (von links) Stephanie Lange, Ursula Kriebel und Anette Speth. Diese Technik des Figurenmachens haben früher schon die Indianer angewendet, um ihre Götter zu beschwören, erklärte Ursula Kriebel. Foto: Jessica Eberle

Preußisch Oldendorf Jugend gestaltet Kirche

Den Glauben einmal anders erleben: Möglich ist das bei der ersten »Church Night« in der Kirche Bad Holzhausen gewesen. Die Evangelische Jugend Preußisch Oldendorf gestaltete das Programm. mehr...


Frank Pape signiert ein Exemplar von »Ich -mit Risiken und Nebenwirkungen«. Es ist im Buchhandel erhältlich oder im Internet unter www.leseliebe.com. Foto: Arndt Hoppe

Preußisch Oldendorf Von der Achterbahn eines Lebens

Das Foto auf dem Deckel seines neuen Buches zeigt Autor Frank Pape im Lendenschurz mit dem Federschmuck eines Indianerhäuptlings, in einem Arm hält er fast zärtlich ein Huhn. So außergewöhnlich wie dieses Foto ist auch die Lebensgeschichte, die das Buch erzählt. mehr...


Entscheidungen über Wassergebühren und papierloses Infosystem: Rat lehnt Preiserhöhung ab

Preußisch Oldendorf Rat lehnt Preiserhöhung ab

Die Stadt Preußisch Oldendorf erhält im nächsten Jahr 115.000 Euro weniger an Konzessionsabgabe von den Stadtwerken und muss 75.000 Euro mehr für Abwasser an Lübbecke überweisen. Trotzdem sollen die Gebührenzahler nicht stärker zur Kasse gebeten werden. mehr...


Hier soll das neue Feuerwehrgerätehaus stehen. Foto: Arndt Hoppe

Preußisch Oldendorf Feuerwehrgerätehaus entsteht am »Alten Markt«

Die Frage, wo das neue Feuerwehrgerätehaus in Bad Holzhausen stehen wird, ist nach vielen Jahren der Planung und Diskussion endgültig geklärt. mehr...


Die Feuerwehr beim Löschversuch am Auto eines Preußisch Oldendorfer auf der B65 in Bad Essen-Hördinghausen. Foto: Hubert Dutschek

Preußisch Oldendorf Auto brennt nach Unfall auf B 65 aus

Samstagnacht um kurz nach 2 Uhr ist ein Preußisch Oldendorfer mit seinem Auto gegen einen Baum an der B 65 in Bad Essen-Hördinghausen geprallt. Das Fahrzeug brannte anschließend aus. Der Fahrer blieb unverletzt. mehr...


Was tun, wenn gefährliche Flüssigkeiten oder Gase austreten? Die ABC-Einsatzkräfte der Feuerwehren im Kreis Minden-Lübbecke haben am Samstag auf einem Firmengelände in Bad Holzhausen geübt. Foto: Friederike Niemeyer

Preußisch Oldendorf Großübung: Feuerwehr trainiert Chemie-Unfall

Salpetersäure läuft aus, giftige Gase bilden sich und es gibt Verletzte: Mit diesem Szenario haben sich Samstag 300 Einsatzkräfte der Feuerwehr bei der Firma Dreisol in Preußisch Oldendorf auseinandergesetzt. mehr...


Mit Hilfe eines Traktors mit Frontlader haben die Feuerwehrleute zwei Tresore und zwei Tresortüren aus dem Mittellandkanal bei Wehrendorf holen können. Foto: Hubert Dutschek

Bad Essen Taucher finden zufällig zwei Tresore

Beim Tauchdienst haben Feuerwehrtaucher im Mittellandkanal zufällig zwei schwere Tresore gefunden. Die Polizei ließ die Fundstücke für weitere Ermittlungen sicherstellen. mehr...


Uneben und mit Stolperfallen: Der Kirchplatz in Preußisch Oldendorf soll barrierefrei gestaltet werden. Ganz wesentlich ist dabei das Pflaster, das in keinem guten Zustand ist. Allerdings reicht das Geld nicht, um den gesamten Platz zu sanieren. Foto: Friederike Niemeyer

Preußisch Oldendorf Kaum begehbar

Mit 90.000 Euro will die Stadt Preußisch Oldendorf den Kirchplatz im Stadtzentrum attraktiver gestalten. Doch die bewilligten Mittel reichen angesichts des Zustandes des Platzes nur für eine Teilsanierung. mehr...


41 - 50 von 178 Beiträgen
Wetter in Lübbecke
Dienstag, 16. Januar 2018
Schneeregen, 2°C - 6°C
Mittwoch, 17. Januar 2018
Schneeschauer, 0°C - 2°C
Donnerstag, 18. Januar 2018
Regen, 1°C - 6°C
Freitag, 19. Januar 2018
Schneeschauer, 0°C - 3°C
Samstag, 20. Januar 2018
Bedeckt, -2°C - 2°C