Preußisch Oldendorf Vorstandsarbeit im Wandel

Die neuen Vorstände und Ansprechpartnerinnen der Landfrauen aus den Preußisch Oldendorfer Ortschaften sind gewählt worden. Als Wahlleiterin fungierte bei der Jahreshauptversammlung in der Pension Storck Luise Lahrmann (rechts). Foto: Eva Kristina Rahe

Bei der Jahreshauptversammlung der Landfrauen Preußisch Oldendorf haben neben einem Frühstücksbuffet die Wahlen für die Ortsvorsitzenden auf dem Programm. Dabei wurde deutlich, dass der strukturelle Wandel auch vor den Landfrauen nicht halt macht. mehr...

Haben sich in Rahden getroffen und sich über Stolpersteine zur Erinnerung an jüdische Bürger ausgetauscht (von links): Sigrid Lindemann, Helmut Recker, Rita Tscherpel und Claus-Dieter Brüning.

Preußisch Oldendorf Erste Stolpersteine könnten kommen

Preußisch Oldendorf soll seine ersten Stolpersteine zum Gedenken an jüdische Familien bekommen. Aus diesem Grund haben sich Vertreter des Geschichtskreises in Rahden mit Mitgliedern des Arbeitskreises »Jüdisches Leben in Rahden« getroffen. mehr...


Kinderlieder-Sänger und Unterhaltungskünstler Daniel Kallauch hat mehr als 200 große und kleine Besucher im Gemeindehaus zum Lachen und Mitmachen gebracht. Viele witzige Elemente steuerte dabei sein lustiger Spaßvogel Willibald bei. Fotos: Silke Birkemeyer

Preußisch Oldendorf Tanzen, mitsingen und mutig sein

»Ganz schön stark« ist der Titel der Show, die Kindermusiker, Puppenspieler und Unterhaltungskünstler Daniel Kallauch im Gemeindehaus präsentiert hat. Im Gepäck hatte er Spaßvogel Willibald und viele Geschichten aus dem Leben. mehr...


Der Vorstand des Schützenvereins »Edelweiß« Offelten hat viel vor im Jahr 2018: Heinrich Diekmeyer (hintere Reihe), Thorsten Trabert und Michael Buxel, Bärbel Kleine-Beek (vordere Reihe), Andrea Jockheck, Thomas Vortmeyer, Katja Bönning und Udo Pirdzuhn. Foto: Silke Birkemeyer

Preußisch Oldendorf Mehr Live-Musik beim Fest

Ein voller Terminkalender und die turnusmäßigen Vorstandswahlen – dies und vieles mehr stand auf der Tagesordnung des Schützenvereins »Edelweiß« Offelten. mehr...


Haben sich bei ihrem Besuch in der Sekundarschule Preußisch Oldendorf von den Ausführungen des Schulleiters Christian Schäffer (2. von links) beeindruckt gezeigt (von links): Torsten Schätz (Bezirksregierung Detmold), Bürgermeister Marko Steiner, Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl und Michael Uhlich (Bezirksregierung). Foto: Silke Birkemeyer

Preußisch Oldendorf »Hier ist Gutes gelungen«

Regierungspräsidentin Mariann Thomann-Stahl hat im Rahmen ihrer Besuchsreihe an Sekundarschulen im Regierungsbezirk Detmold auch Preußisch Oldendorf besucht. mehr...


Ein 70-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend frontal vor einen Baum geknallt und wurde dabei schwer verletzt. Aus noch ungeklärter Ursache war der Mann etwa 100 Meter vor dem Ortseingang Hedem von der Fahrbahn abgekommen. Foto: Eva Rahe

Preußisch Oldendorf 70-jähriger prallt vor Baum

Aus noch ungeklärter Ursache ist ein Toyota-Fahrer am Mittwochabend mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Durch die Kollision ist er schwer verletzt worden. mehr...


Auf dem Plan für das neue Feuerwehrgerätehaus Bad Holzhausen ist die Lage zwischen den Straßen »Am Alten Markt«, Blasheimer Straße und Echternbrocksweg zu erkennen. Das Außengelände ist in den Kosten von 950.000 Euro enthalten Foto: Stadt Preußisch Oldendorf

Preußisch Oldendorf Neubau kann kommen

Der Bau eines neuen Feuerwehrgerätehauses für Bad Holzhausen rückt näher. Die Kommunalpolitiker haben erstmals detaillierte Pläne für das Gebäude vorgelegt bekommen. mehr...


Die Kunst des Gleichgewichthaltens (Equilibristik) ist eine Spezialität der staatlich geprüften Artistin Charlotte Höfer. Sie ist in Shows überall auf der Welt aufgetreten.

Preußisch Oldendorf Balanceakt um den Globus

Charlotte Höfer ist mit 32 Jahren bereits »im Ruhestand«. Die staatlich geprüfte Artistin hat nach intensiven Jahren auf Bühnen rund um den Globus mit ihrer Familie in Preußisch Oldendorf ihr neues Zuhause gefunden. mehr...


Die hochkarätigen Musikerinnen (von links) Anna Janiszewski (Mezzosopran), Hae-kyung Salvesen-Choi (Klavier rund Orgel) und Dorota Dobrolinska-Struck (Sopran) präsentieren vor Ostern in einer Konzertreihe Pergolesis »Stabat Mater« in zahlreichen Kirchen. Foto:

Preußisch Oldendorf Musikgenuss zur Passionszeit

Nach der ersten erfolgreichen Konzertreihe zur Passionszeit im vergangenen Jahr können Musikliebhaber auch 2017 wieder vor Ostern Giovanni Battista Pergolesis »Stabat Mater« in einigen Kirchen in der Region genießen. mehr...


»Ganz schön stark« ist der Titel der Familien-Mitmach-Show, mit der Daniel Kallauch mir Handpuppe Willibald in Preußisch Oldendorf am 27. Januar im Gemeindehaus auftritt. Foto:

Preußisch Oldendorf »Jeder Mensch ist einzigartig«

Nachdem 600 Zuhörer im Jahr 2018 die Prinzen bei ihrem Konzert in der St.-Dionysius-Kirche gefeiert haben, plant die Stiftung zur Förderung der Kirchengemeinde Preußisch Oldendorf nun eine »Mitmach-Musik-Familien-Show« im Gemeindehaus. mehr...


61 - 70 von 251 Beiträgen
Wetter in Lübbecke
Donnerstag, 26. April 2018
Regenschauer, 7°C - 12°C
Freitag, 27. April 2018
Bedeckt, 5°C - 16°C
Samstag, 28. April 2018
Regen, 9°C - 13°C
Sonntag, 29. April 2018
Gewitter, 7°C - 20°C
Montag, 30. April 2018
Bedeckt, 9°C - 15°C