Rahden Seeker tritt nicht wieder an

Symbolbild. Foto:

Hermann Seeker, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbands Minden-Lübbecke, will sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niederlegen. mehr...

Bianca Winkelmann (Mitte) hatte die Idee zum Antrittsbesuch. Bürgermeister Bert Honsel (2. von links) und weitere Fraktionsmitglieder schlossen sich ihr gern an, um sich selbst ein Bild von den großen Fortschritten zu machen. Foto:

Rahden »Das ist ein Erfolgsmodell«

Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann und Bürgermeister Dr. Bert Honsel haben mit weiteren Mitglieder der CDU-Ratfraktion das neue Gesundheitszentrum besucht. mehr...


Moderne Räume prägen das neue Zentrum neben dem Rahdener Krankenhaus. Foto: Florian Hemann

Kommentar zum Gesundheitszentrum Rahden Die beste Lösung für Rahden

Alle Flächen im neuen Gesundheitszentrum Rahden an der Hohen Mühle sind inzwischen vermietet worden. mehr...


Die Stadt rahden möchte ein Integriertes Kommunales Entwicklungskonzept erstellen. Dazu sollen jetzt die Werkstätten in den Dörfern beginnen. Foto: Symbolfoto

Rahden Dorfwerkstätten beginnen

In sechs der sieben Dörfer im Rahdener Stadtgebiet werden im Januar Dorfwerkstätten durchgeführt. mehr...


Die Gelbsucht-Mitglieder besuchten den Besucherblock 13 als Kultstätte für eingefleischte Fans. Foto:

Rahden Gelbsucht besucht den BVB

Der Borisssia-Fanclub mit Sitz in Rahden hat das Stadion »seiner« Mannschaft in Dortmund besucht und eine Führung erhalten. mehr...


Das historische Foto zeigt den Fahrzeugpark der Gebrüder Rose: Günter Rose (links) und Siegfried Rose (2.von links) Ende der 1960-er Jahre am damaligen Standort Mindener Straße in Rahden. Foto:

rahden Rettungswache wird 25 Jahre alt

Die Rettungswache Rahden hat am 1. Januar ihren 25. Geburtstag gefeiert. Die Geschichte des Rettungsdienstes im Nordkreis begann allerdings viel früher. mehr...


Die Ungarische Kammerphilharmonie gibt schon traditionell das Neujahrskonzert. Eingeladen dazu hat auch in diesem Jahr der Rahdener Kulturverein »KUL-TÜR«. Foto:

Rahden Mit Konzert das Jahr begrüßen

Der Rahdener Kulturverein freut sich auf viele Zuhörer beim Neujahrskonzert. Termin ist am 8. Dezember in der Aula des Gymnasiums. mehr...


Mitarbeiter des Bauhofes haben die von einem Pilz befallene Esche gefällt. Foto: Michael Nichau

Rahden Pilz aus Fernost schädigt Esche

Mitarbeiter des Bauhofes haben eine Esche am Kreisel Lemförder Straße gefällt. »Der Baum war von einem Pilz befallen«, teilte das Bauamt mit. mehr...


Die Geehrten Martin Christiansen und Helmut Klostermeier (Mitte) zusammen mit Wehrführung und Löschgruppenführung. Foto:

Rahden Löschgruppe ehrt und zeichnet aus

Andreas Kolkhorst, stellvertretender Löschgruppenführer, blickte in seinem Jahresbericht auf 15 Einsätze zurück, bei denen 264 Einsatzstunden geleistet wurden. mehr...


Werden Kanutouren, wie hier auf der Hunte, bald auch auf der unter Naturschutz stehenden Großen Aue möglich? Foto:

Rahden Bald Kanus auf der Aue?

Naherholungsziele im Bereich der Stadt Rahden erfassen und auch zukünftig nutzen – das hat sich die Wirtschaftsförderung der Stadt Rahden vorgenommen. mehr...


21 - 30 von 561 Beiträgen
Wetter in Lübbecke
Dienstag, 16. Januar 2018
Schneeregen, 2°C - 6°C
Mittwoch, 17. Januar 2018
Schneeschauer, 0°C - 3°C
Donnerstag, 18. Januar 2018
Schneeregen, 1°C - 5°C
Freitag, 19. Januar 2018
Schneeschauer, 0°C - 3°C
Samstag, 20. Januar 2018
Stark bewölkt, -1°C - 2°C