Rahden Bleiben die Störche in diesem Jahr?

Bleiben die beiden Störche? In diesem Jahr ist das Paar schon eine ganze Weile auf dem Nest in der Steinmasch. Foto: Claus-Dieter Brüning

Ein wunderschönes Bild bietet sich den Spaziergängern zurzeit in der Steinmasch in Rahden. Auf dem Nest in der Auerenaturierung sind zwei Störche gelandet. mehr...

Mit diesem Windrad an der Ringsthofstraße in Enger ist der Weißstorch aus dem Kreis Paderborn kollidiert. Dabei wurden dem Tier (Foto oben rechts) förmlich die Beine gebrochen. Jede Hilfe kam zu spät. Die beiden Störche im Enger Bruch (Foto unten rechts) brüten derzeit – genauso wie im Vorjahr. Foto: Hülsegge/Nottmeyer

Enger/Rahden/Stemwede Windrad tötet Weißstorch

Ein Windrad an der Ringsthofstraße in Enger ist für einen Weißstorch zur tödlichen Falle geworden. Der Vogel geriet zwischen die Rotorblätter und fiel mit gebrochenen Beinen auf den Acker. Das Tier musste eingeschläfert werden. mehr...


Bianka Stegemeier zeigt Maira (links, 2) und Melina (3) ein Küken. Die kleinen Mädchen sind entzückt. Foto: Andreas Kokemoor

Rahden Kinder lieben niedliche Küken

Eine Woche vor Ostern hat der Rassegeflügelzuchtverein (RGZV) Tonnenheide eine brütende Henne in die DRK-Kindertagesstätte »Flohkiste gebracht. Inzwischen sind die Küken geschlüpft. mehr...


Peter Rusti ist mit seinen Kollegen auf den Feldern in Tonnenheide unterwegs, um den Spargel zu stechen. Insgesamt sind zur Zeit etwa 130 Helfer mit der Ernte beschäftigt. Foto: Elke Bösch

Rahden Spargel strebt der Sonne entgegen

Auf den Feldern des Spargelhofes Winkelmann hat die Ernte begonnen. Zurzeit sind dort etwa 130 Helfer unterwegs. mehr...


Die Nachwuchsband tritt am kommenden Sonntag zum ersten Mal öffentlich auf. Die jungen Musiker sind schon etwas aufgeregt. Foto:

Rahden Bläser laden zur Matinee

Schon traditionell wird im Frühling die Matinee der Bläserensembles des Gymnasiums Rahden veranstaltet. mehr...


Zur Pflanzenbörse lädt der Heimatverein Varl/Varlheide am kommenden Samstag in den Garten der Familie Boelk-Halve ein. Foto:

Rahden Da schlagen die Herzen höher

Die Möglichkeit, Staudenarten zu bekommen, haben Hobbygärtner bei der Pflanzenbörse des Heimatvereins Varl-Varlheide. mehr...


Sie haben sich über die Ehrennadeln des Westfälischen Schützenbundes gefreut: verdiente Akteure aus den Vereinen des Schützenkreises Lübbecke mit ihrem Gratulanten vom Vorstand. Die Geehrten sind oder waren eine unerlässliche Stütze für das Vereinswesen vor Ort. Foto: Andreas Kokemoor

Rahden Schützenkreis würdigt Verdienste

Ehrennadeln des WSB gehen bei der Versammlung im Steller Gasthaus Ulmenhof an engagierte Akteure aus den Mitgliedsvereinen. mehr...


Feuerwehrleute haben im Inneren dieses Hauses die brennenden Elektrogeräte abgelöscht und danach ins Freie getragen. Foto:

Rahden Elektrogeräte brennen

Die Feuerwehr löschte in Varler Haus Wäschetrockner, Waschmaschine und Gefriertruhe. Vorsorglich wurde ein Großalarm ausgerufen. Auch die Oppenweher Löschgruppe war vor Ort. mehr...


Blüten wie diese locken die Insekten. Foto: Bernhard Pierel

Rahden Stadt soll Glyphosat verbieten

»Die Stadt Rahden soll in den Pachtverträgen, die sie mit landwirtschaftlichen Nutzern schließt, ein Verbot für die Anwendung von Glyphosat aussprechen«, das wünschen sich die Grünen. mehr...


Die Feuerwehr am Einsatzort. Foto: Andreas Kokemoor

Rahden Wäschetrockner gerät in Brand

60 Einsatzkräfte der Feuerwehr Rahden sind am Samstagmorgen um etwa 7 Uhr zum einem Anwesen in der Ortschaft Varl ausgerückt. Dort brannte aus noch unbeklärter Ursache ein Wäschetrockner. mehr...


31 - 40 von 762 Beiträgen
Wetter in Lübbecke
Donnerstag, 26. April 2018
Regenschauer, 7°C - 12°C
Freitag, 27. April 2018
Bedeckt, 5°C - 16°C
Samstag, 28. April 2018
Regen, 9°C - 13°C
Sonntag, 29. April 2018
Gewitter, 7°C - 20°C
Montag, 30. April 2018
Bedeckt, 9°C - 15°C