>

Do., 07.12.2017

Gute Qualität bei Ortsschau der Varler Rassegeflügelzüchter Jury vergibt 13 Mal Bestnote

Die Jugendobmänner Helmut Eberhard (rechts) und Niklas Hackemeier (hinten) freuen sich mit den jugendlichen Züchtern des RGZV Varl über deren Erfolg und die Preise.

Die Jugendobmänner Helmut Eberhard (rechts) und Niklas Hackemeier (hinten) freuen sich mit den jugendlichen Züchtern des RGZV Varl über deren Erfolg und die Preise. Foto: Heidrun Mühlke

Von Heidrun Mühlke

Rahden (WB). Die Ausstellung des Rassegeflügelzuchtvereins (RGZV) Varl hat sich sehen lassen können. Zufrieden zeigten sich Züchter, Preisrichter und Besucher bei der Ortsschau in der ehemaligen Hengststation. Insgesamt präsentierte der Verein 311 Tiere, davon 86 in der Jugendgruppe.

Die Qualität der Tiere stimmte. 13 Mal vergaben die Preisrichter die Bestnote »Vorzüglich« (V) und 19 Mal die zweitbeste Bewertung »Hervorragend« (HV). Am Samstagabend überreichte Vorsitzender Helmut Eikenhorst im Gasthaus »Planwagen Wiehe« beim Züchterabend die Pokale und Ehrenpreise. Er freute sich auch Rahdens Bürgermeister Bert Honsel sowie Varls Ortsvorsteherin Anette Streich begrüßen zu können.

Zum ersten Mal kamen die Zuchtfreunde zu ihrem geselligen Züchterabend im Gasthaus »Planwagen Wiehe« zusammen, nachdem das Traditionsgasthaus F. A. Wagenfeld geschlossen worden ist.

Ergebnisse der Altzüchter:

Abteilungssieger der Schau: Wassergeflügel: Anne Kameier und Jacqueline Penziale auf blau-gelbe Sachsenenten (V); Hühner: Friedhelm Kameier auf Italiener, rebhuhnhalsig (V) und Zwerghühner: Andre Beckmann auf rote Zwerg-Rhodeländer (V).

Landesverbandsehrenpreise: gen Meyer auf Vorwerkhühner (V) und Marvin Möhle auf Sebright, silber-schwarzgesäumt (V).

Bezirksverbandsehrenpreise: Andreas Gieske Laufenten, forellenfarbig (V) und Lars Klamor auf weiße Zwerg-Wyandotten (V).

Sonderehrenpreise: Andreas Gieske auf Sussex, weiß-schwarz-columbia (V), Timo Möhle auf Holländische Zwerghühner (V), Marcel Rohlfing auf doppelt gesäumte Zwerg-Barnefelder (HV) und ­ An­dre Beckmann auf rote Zwerg-Rhodeländer (HV).

Sachehrenpreise: Anne Kameier und Jacqueline Penziale auf blau-gelbe Sachsenenten, Hartwig Sassenberg auf wildfarbige Araucaner, Lars Klamor auf weiße, blaue und schwarz-weiß-columbia Zwerg-Wyandotten und Helmut Eikenhorst auf Zwerg-Sussex, gelb-schwarz-columbia.

Leistungspreis Wassergeflügel: Anne Kameier und Jacqueline Penziale auf blau-gelbe Sachsenenten (568) sowie Andreas Gieske auf Laufenten, forellenfarbig (566).

Leistungspreis Hühner: Friedhelm Kameier auf Italiener rebhuhnhalsig (567) und Hartwig Sassenberg auf Araucaner (566).

Leistungspreis Zwerge: Andre Beckmann auf rote Zwerg-Rhodeländer (574) und Lars Klamor auf weiße Zwerg-Wyandotten (574).

Wanderpokale: Andre Beckmann (287), Marvin Möhle (286) und Helmut Eberhard (286).

Ergebnisse der Jugendgruppe:

Abteilungssieger: Aaron Beckmann auf goldhalsige Federfüßige Zwerghühner (V).

Jugendlandesverbandsehrenpreise: Laurenz Schäffer auf braune Dresdener (V) und Geschwister Röhling auf rote Zwerg-Rhodeländer.

Jugendbezirksverbandsehrenpreis: Finn Riesmeier auf schwarze Deutsche Zwerg-Langschan (V).

Stadtehrenpreise: Merle Rohlfing auf Zwerg New Hampshire (V) und Malte Hackemeier auf gestreifte Amrocks (HV).

Sonderehrenpreise: Aaron Beckmann auf goldhalsige federfüßige Zwerghühner (HV) und Geschwister Röhling auf rote Zwerg-Rhodeländer (HV).

Leistungspreise: Geschwister Röhling auf rote Zwerg-Rhodeländer (571) und Finn Riesmeier auf schwarze Deutsche Zwerg-Langschan (569).

Wanderpokale: Geschwister Röhling (286), Finn Riesmeier (285) und Laurenz Schäffer (285).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5340724?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198399%2F2516046%2F