Mi., 14.03.2018

Team am Museumshof geht in die neue Saison – Unterstützung von 35 Ehrenamtlern Vorfreude bei nassem Start

Symbolische Schlüsselübergabe im Schafstall: Rahdens Wirtschaftsförderin Irina-Jasmin Hanke (Zweite von links) lässt (von links) Ilona Neumark (Vorsitzende des Fördervereins) und das Hausmeisterpaar Willi und Tanja Gutjar in die Saison starten.

Symbolische Schlüsselübergabe im Schafstall: Rahdens Wirtschaftsförderin Irina-Jasmin Hanke (Zweite von links) lässt (von links) Ilona Neumark (Vorsitzende des Fördervereins) und das Hausmeisterpaar Willi und Tanja Gutjar in die Saison starten. Foto: Philipp Bülter

Von Philipp Bülter

Rahden (WB). Ungemütlich war nur das Wetter: Angesichts des Regens hielten sich die etwa 35 Ehrenamtler und die Verantwortlichen des Museumshofes im Zuge der Saisoneröffnung nicht allzu lange draußen auf. Sie bevorzugten das gemeinsame Frühstück im Warmen – voller Vorfreude auf die neue Saison im Freilichtmuseum.

Das traditionelle »Aufschließen« erlebte Tanja Gutjar bereits zum dritten Mal mit. Gemeinsam mit Ehemann Willi Gutjar bildet sie das fleißige Hausmeistergespann am Museumshof. Kassentätigkeiten, die Annahme von Anmeldungen, handwerkliche Arbeiten, die Betreuung der Besuchergruppen: Das Museumsehepaar hat viele Aufgaben. »Es macht uns nach wie vor Spaß. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison«, sagte Tanja Gutjar.

Wie berichtet, hatte im Zuge des Sturmtiefs »Friederike« ein umgestürzter Baum die Remise des Museumshofes getroffen. Derzeit wird noch das Dach des Gebäudes gerichtet. »Die Rückseite ist bereits fertiggestellt. Wir hoffen, dass bald alles erledigt ist«, erklärte Tanja Gutjar.

Angebot wird moderner

Im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung wird das Angebot des Freilichtmuseums moderner. So berichtete Ilona Neumark, Vorsitzendes des Fördervereins, über die Einführung eines Audio Guides, der die Besucher detailliert über Historie und Verwendungszweck von Remise, Schafstall und Co. informieren soll. »Wir haben zehn Geräte bestellt und unsere Texte an eine Firma übergeben. Die Texte werden dann auf den Audiogeräten sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache zur Verfügung stehen«, sagte Neumark. Die Kosten übernehme der Förderverein.

Zur Saisoneröffnung gab auch Rahdens Bürgermeister Dr. Bert Honsel den zahlreichen Ehrenamtlern Glückwünsche für einen guten Start mit auf den Weg. Lena Meyer, Tourismusbeauftragte und Museumshofleiterin, musste den Startschuss sitzend miterleben. Nach einem Sturz hatte sich Meyer Schien- und Wadenbein, Sprunggelenk und Ferse gebrochen. Dank »Papa-Taxi« konnte sie gleichwohl die zahlreichen fleißigen Ehrenamtler auf die neue Saison einstimmen.

Neue Ausstellung

Bis Sonntag, 14. Oktober, wird der Museumshof neben den museumspädagogischen Führungen und Angeboten für Kindergärten, Schulklassen und Betriebsausflüger die beliebten Aktionstage anbieten. Ein kleiner Ostermarkt lädt am Ostermontag, 2. April, von 11 Uhr an zum Stöbern ein. Hier bieten Händler Kunsthandwerk zum Verkauf an. Für Kinder gibt es eine Hüpfburg und ein Bastelprogramm. Alle Besucher können zudem bestaunen, wie Norbert Möller das Kleinfeld neben dem »Lütken Hus« wie in alten Zeiten mit dem Pferd pflügt. Im alten Speicher wird die neue Ausstellung »Arbeiten mit Pferd und Kuh« präsentiert. Kulinarisches bieten Soleier, Erbseneintopf und frisch gebackener Blechkuchen.

Weitere Aktionstage sind Pfingstmontag, 21. Mai, das Wochenende 26./27. Mai, an dem zum sechsten Mal der Mittelalterliche Markt ausgerichtet wird, der Kreismühlentag am Sonntag, 26. August, und zum Saisonende der Wurstetag am Sonntag, 14. Oktober, an dem das Zerlegen und Verwursten eines Schweins nach alter Technik vorgeführt wird.

Anmeldungen und Informationen zu Möglichkeiten eines ehrenamtlichen Engagements – vor allem die Spinn- und Webgruppe freut sich über Neueinsteiger – erteilt Lena Meyer unter Telefon 05771/7350 und per E-Mail: L. Meyer@rahden.de

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5588918?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516046%2F