Stemwede Baulückenkataster sorgt für Ärger

Wer in Stemwede einen Bauplatz sucht, kann unter anderem im Baulückenkataster der Gemeinde auf der Homepage www.stemwede.de fündig werden. Mitglieder des Bauausschusses haben deutlich kritisiert, dass es diesem Kataster an Aktualität fehlt. Foto: dpa

Einige Stemweder Kommunalpolitiker sind sehr unzufrieden mit der Aktualität des Stemweder Baulückenkatasters, für das die Gemeindeverwaltung zuständig ist. mehr...

Die zuküpnftighe private Stemweder Gesamtschule soll zunächst in den Berich der ehemaligen Hauptschule einziehen. »Die Räume werden noch renoviert und auf den neuesten Stand gebracht« , verprechen die INI-Vertreter. Foto: Michael Nichau

Stemwede Gesamtschule glaubt an Genehmigung

Thomas Assmann bezog Stellung zur Tatsache, dass der Bad Sassendorfer Verein am Gründonnerstag die Genehmigungsunterlagen noch nicht vollständig eingereicht hatte. mehr...


Heinz Bergmann (liegend) hat zum 150. Mal Blut gespendet. Stemwedes DRK-Vorsitzender Kurt Bergatt, Blutspendebeauftragter Reinhold Gralla (rechts) und die freiwillige Helferin Heike Bollhorst sind glücklich, solch treue Spender zu haben. Foto: Andreas Kokemoor

Stemwede 150 Mal Blut gespendet

Für den 66-jährigen Heinz Bergmann aus Drohne ist das eine Selbstverständlichkeit. Wir trafen ihn im Gemeindehaus in Dielingen beim Blutspendetermin des Deutschen Roten Kreuzes. mehr...


Ist bald auch für die Gemeinde Stemwede zuständig: Die Polizeiwache Espelkamp soll Lübbecke entlasten. Foto: Andreas Kokemoor

Kreis Minden-Lübbecke Landrat entlastet Polizeiwache Lübbecke

Die Polizei Lübbecke wird in Zukunft nicht mehr für Stemwede zuständig sein. Mit dieser Entscheidung reagiert Landrat Ralf Niermann auf die schlechten Einsatzreaktionszeiten der Wache. mehr...


Die Störche Flori und Helene auf ihrem Nest in Dielingen. Die Tiere sind mit einem Teleobjektiv aus größerer Entfernung fotografiert worden, um sie nicht zu stören. Jetzt hoffen die Dielinger, dass es in diesem Frühjahr Nachwuchs im Nest gibt. Foto: Anna-Lena Wehbrink

Stemwede Freude über Helene und Flori

Die Bewohner der Dielinger Koppel-Siedlung sind total begeistert: Seit einigen Tagen hat ein Storchenpaar das von Anwohnern errichtete Nest bezogen. mehr...


Der Wagen landete auf dem Dach. Foto: Polizei

Stemwede Auto überschlägt sich und landet auf Acker

Bei einem Alleinunfall bei Oppenwehe hat sich die Fahrerin eines Volvos am Donnerstagnachmittag schwere Verletzungen zugezogen. mehr...


Wehr bringt Feuer schnell unter Kontrolle : Brand in leerstehendem Stallgebäude

Stemwede Brand in leerstehendem Stallgebäude

Schnell unter Kontrolle hatte die Feuerwehr am Ostermontag-Morgen einen Brand in Stemwede-Oppenwehe. Aus noch ungeklärter Ursache war Stroh in einem leerstehenden Stallgebäude in Brand geraten. mehr...


Unfall auf der B51 bei Hunteburg : Autofahrer aus Stemwede schwer verletzt

Stemwede/Hunteburg Autofahrer aus Stemwede schwer verletzt

Am Samstagabend kam es auf der B51 bei Hunteburg zur einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt wurde. An zwei Fahrzeugen entstand Totalschaden. mehr...


Das gefüllte Schmuckkästchen, das bei der Aktion Saubere Landschaft in Oppendorf gefunden worden ist Foto: Marion Buck

Stemwede Ein rätselhafter Fund

Helfer der Aktion Saubere Landschaft in Oppendorf haben ein Schmuckkästchen mit Perlenketten und Armbändern gefunden. Nun wird der Besitzer gesucht. mehr...


Ein Bild aus dem Jahr 2015: Ehrengäste schauen sich die Gewerbeschau des Bünselmarktes an, hier am Stand der Firma Tielbürger. Jörg Tielbürger (rechts) ist auch Pressesprecher des Gewerbevereins Oppenwehe-Oppendorf. Er hat am Mittwoch die neue Entwicklung mitgeteilt. Foto:

Stemwede Bünselmarkt fällt aus

Die negative Entwicklung des Bünselmarktes lief seit Jahren, doch der Gewerbeverein Oppen­wehe-Oppendorf hielt an der Tradition fest. Jetzt hat er fürs Erste die Notbremse ge­zogen. mehr...


711 - 720 von 1009 Beiträgen