Di., 17.04.2018

Spannender Wettbewerb beim Frühlingsfest von Weitkamp in Levern Muskelkraft zieht Lastwagen weg

In diesem Team haben auch Frauen mitgezogen. Die schwere Mercedes-Benz-Zugmaschine musste in der schnellstmöglichen Zeit über eine festgelegte Strecke gezogen werden.

In diesem Team haben auch Frauen mitgezogen. Die schwere Mercedes-Benz-Zugmaschine musste in der schnellstmöglichen Zeit über eine festgelegte Strecke gezogen werden. Foto: Premke

Stemwede (gp). Da ist schiere Muskelkraft gefragt gewesen: Beim großen Frühlingsfest des Autohauses Weitkamp in Levern haben Wettkampfteams einen schweren Lastwagen ziehen müssen.

Vereine und Gruppen konnten sich bewerben und versuchen, die rote Mercedes Benz Arctros-Zugmaschine am schnellsten über die Ziellinie zu ziehen.

Den ersten Platz belegten die »Bärenbrüder Stemwede« mit einer Zeit von 25 Sekunden. Zweiter wurde das Team der Desteler Firma Nutzfahrzeuge Rohlfing mit 25,27 Sekunden. Die nächsten Plätze belegten die Mannschaft »Liftkraft Warriors«, das Wittekind-Gymnasium, »Boulder Pool«, das Autohaus Weitkamp und das Life House.

Landfrauen sorgen für Bewirtung

Musikalisch begleitete die Stemweder Oldie-Cover-Band »Papa Beat« das Fest. Auf großes Interesse stießen die Präsentationen der neuen Mercedes Benz X-Klasse sowie des Electric-Smarts. Ein Beschleunigungsparcours sowie die Vorstellung und Vorführung aktueller Fahrzeug-Sicherheits- und Assistenzsysteme standen ebenfalls im Mittelpunkt.

Auch das übrige Programm konnte sich sehen lassen. Beschicker von Ständen wie etwa die Firmen Radhaus Lilier aus Bad Essen, Westerkamp aus Levern, Solitec aus Rahden sowie die Gartenküchen-Manufaktur aus Bad Essen, stellten ihr Angebot vor.

Für Essen und Trinken war mit Kaffee und Kuchen von den Landfrauen, Latte Macchiato, Softeis, Bratwurst, Pommes und Bier sowie griechischen Spezialitäten des Restaurants »Rhodos« aus Levern gesorgt.

Für die Kleinen gab es als Höhepunkt das Eselreiten mit niedlichen Eseln vom Hof Priesmeier aus Oppendorf.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5665111?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516045%2F