Bad Wünnenberg Wünnstock bringt das Abendtal zum Beben

Die Scunks mit Carsten Zimmermann, Andre Zank, Alexander Gundermann und Christoph Kirchhoff lieferten deutsche Texte und raue Musik zum Mitsingen. Foto: Brigitta Wieskotten

Irgendwie haben Tim Kuhnert und sein Team vom Verein Wünnstock einen ganz besonders heißen Draht nach oben, den Petrus servierte als Beigabe für die Wünnstock-Sommer-Party ein Festivalwetter vom Feinsten. Fünf gestandene Bühnenbands servierten Punkrock, Rock-Cover, Heavy Metal bis hin zu Hardrock. mehr...

Greta Wegener, Inga Steinhage und Emilia Ilius haben mit Mutter Simone Wegener Unterschriften für »Greenpaece Kids« gesammelt. Zu den Unterstützern gehörten auch Bürgermeister Christoph Rüther und Apotheker Jörg Schrick. Foto:

Bad Wünnenberg Jugendliche als Meeresschützer

Für den Schutz der arktischen Gewässer haben sich Jugendliche aus Bad Wünnenberg eingesetzt. »The Greenis«, die Kinder-Umweltgruppe von Greenpeace, informierte an einem Stand an der Aatal-Apotheke über das Thema und sammelte Unterschriften. mehr...


Freuen sich auf viele Gartenfreunde: Töpferin Helga Köchling, Jutta Bürger, Regina Neumann, Jürgen Franke, Meike Lippegau (Tourismus GmbH) und Bernhard Loer. Foto: Brigitta Wieskotten

Bad Wünnenberg Grüne Oasen laden ein

Unter dem Motto »Gartentraum – Sommertraum« lockt der Tag der Gärten und Parks nach Bad Wünnenberg. Am Sonntag, 10. Juni, öffnen ab 13 Uhr besondere Gärten ihre Pforten. mehr...


Schlüsselübergabe für den neuen Haarener Einsatzleitwagen: (von links). Pastor Raphael Schliebs, Stefan Kaup, Thomas Kappius, Stadt- Feuerwehrleiter Martin Liebing, Pastor Claus-Jürgen Rheis, Löschzugführer Jörg Stratmann, Chris Kluthe, Bürgermeister Christoph Rüther, CDU-Kreistagsabgeordneter Dr. Ludger Kappius und Markus Siekaup. Foto: Brigitta Wieskotten

Bad Wünnenberg Im Ernstfall alles im Griff

Von Haren an der Ems nach Haaren in Bad Wünnenberg: Der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr freut sich über seinen neuen Einsatzleitwagen (ELW). mehr...


Freuen sich auf das Konzert (von links): Gerhard Hesse (Volksbank Brilon), Ilse Klinke (Heimatverein Wünnenberg), Franz-Josef Kaiser (Volksbank Brilon) sowie Gertrud Tölle und Jürgen Franke (beide »Kunst & Kultur« Bad Wünnenberg). Foto: Brigitta Wieskotten

Bad Wünnenberg Folk-Pop mit Tradition

In der Scheune des Heimatvereins begrüßt die Gruppe »Kunst & Kultur« am Samstag, 2. Juni, um 20 Uhr Leela Gilday & Band aus Kanada. mehr...


Mit viel Eigenleistung und öffentlichen Fördermitteln ist das Tret­becken im Empertal entstanden. Viele Leiberger fürchten, dass es im Sommer künftig nicht mehr ausreichend mit Wasser versorgt werden könnte. Denn die Stadt Büren möchte ihre Entnahmemenge aus den beiden Quellen im Empertal erheblich erhöhen. Die entsprechenden Pläne liegen von Montag an öffentlich aus. Foto:

Büren/Bad Wünnenberg Bürger kommen jetzt zu Wort

Dass Büren künftig deutlich mehr Wasser als bisher aus den Quellen im Leiberger Empertal entnehmen möchte, stößt in der Nachbarstadt auf wenig Begeisterung. Von Montag, 4. Juni, an können die Bürger nun im offiziellen Bewilligungsverfahren ihre Meinung und Kritik äußern. mehr...


Das junge Königspaar Jascha Pickhardt (23) und Vanessa Oberlender (22). Foto: Johannes Büttner

Bad Wünnenberg Junges Königspaar begeistert Leiberg

Während am Sonntag beim Schützenfest in Leiberg die Schützen und Musiker ganz schön ins Schwitzen gerieten, strahlte das junge Königspaar Jascha Pickhardt (23) und Vanessa Oberlender (22) mit der Sonne um die Wette. mehr...


Den Startschuss für die Bad Wünnenberger Kurkonzertreihe gibt die Blaskapelle Eggeländer Böhmische mit Bandleader Andreas Schulte am kommenden Sonntag im Kurpark. Foto: Wieskotten

Bad Wünnenberg Kurkonzerte beginnen Sonntag

Im Musikpavillon im Kurpark beginnen wieder die Bad Wünnenberger Kurkonzerte. Den Anfang macht am Sonntag, 27. Mai, die Eggeländer Böhmische Blasmusik unter Leitung von Andreas Schulte. mehr...


Im November 2017 hat der Vorschub begonnen. Inzwischen ist die Brücke schon über den zweiten Pfeiler hinweg gewandert. Weil aber in die Unterkonstruktion mehr Stahl eingearbeitet werden muss, verzögert sich die Fertigstellung. Foto: Besim Mazhiqi

Bad Wünnenberg Der Brücke fehlt Stahl

Die Fertigstellung der Aftetalbrücke und damit die Freigabe der Bad Wünnenberger Ortsumgehung B480 neu verzögert sich um ein Jahr. Grund ist, dass in die Brückenkonstruktion mehr Stahl als geplant eingebaut werden muss. mehr...


Gestern standen Helmerns König Andre Düchting und seine Frau Alexandra im Mittelpunkt des Zuschauerinteresses. Foto: Büttner

Bad Wünnenberg Hunderte Besucher bei Umzug

Hunderte Besucher haben bei Kaiserwetter Andre und Alexandra Düchting in Helmern einen Schützenfestumzug nach Maß beschert. mehr...


11 - 20 von 221 Beiträgen
Wetter in Paderborn
Mittwoch, 20. Juni 2018
Heiter, 15°C - 25°C
Donnerstag, 21. Juni 2018
Regenschauer, 11°C - 17°C
Freitag, 22. Juni 2018
Regenschauer, 9°C - 14°C
Samstag, 23. Juni 2018
Regen, 8°C - 13°C
Sonntag, 24. Juni 2018
Regen, 9°C - 16°C