>

Mo., 27.11.2017

Olga Dutenhöfner übernimmt Lokalität im Bad Wünnenberger Schwimmbad Kiosk hat neue Pächterin

Im Rahmen einer Feierstunde gratulierten Bürgermeister Christoph Rüther (links), Schwimmmeister Hermann Niggemeier (2. von links) und Hans Schäfer von der Stadtverwaltung (rechts) Olga Dutenhöfner zur Neueröffnung.

Im Rahmen einer Feierstunde gratulierten Bürgermeister Christoph Rüther (links), Schwimmmeister Hermann Niggemeier (2. von links) und Hans Schäfer von der Stadtverwaltung (rechts) Olga Dutenhöfner zur Neueröffnung. Foto: Stadt Bad Wünnenberg

Bad Wünnenberg (WV). Der Kiosk im Waldschwimmbad in Bad Wünnenberg hat eine neue Pächterin. Ab sofort ist Olga Dutenhöfner mit ihrem Team vor Ort im Einsatz.

Ende September hatte sich die bisherige Pächterfamilie Kulik in den Ruhestand verabschiedet. Nach einer Renovierungspause übernahm Olga Dutenhöfner den Betrieb Anfang November und bietet neben den bewährten Klassikern wie Kaffee, Eis, Süßigkeiten und Pommes auch Torten und Kuchen an. In dem Café sind nicht nur Badegäste gerne gesehen, sondern auch Besucher, die nicht schwimmen gehen.

Die Öffnungszeiten sind dienstags, donnerstags und freitags ab 14 Uhr, samstags ab 11 Uhr, sonntags ab 9 Uhr geöffnet bis jeweils zum Badeschluss. Montags und mittwochs Ruhetag.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5314204?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198401%2F2851062%2F