Do., 01.03.2018

Behinderungen auf der A44 zwischen Lichtenau und Bad Wünnenberg Lastwagen fährt in Graben

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: Sebastian Schwake

Bad Wünnenberg (WB). Auf der A44 kommt es in Fahrtrichtung Kassel zu Behinderungen. Zischen den Anschlussstellen Lichtenau und dem Autobahnkreuz Bad Wünneberg ist ein Lastwagen in den Graben gefahren.

Nach ersten Erkenntnissen der Pressestelle der Autobahnpolizei ist eine Zugmaschine mit Auflieger von der Straße abgekommen und liegt im Graben. Verletzte gab es bei dem Unfall nicht. Der Lastwagen hat Autoteile in Gitterboxen geladen. Die Polizei rechnet damit, dass für die Bergung des Lastwagens mindestens ein Fahrstreifen gesperrt werden muss.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5559433?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851062%2F