Büren Erfolge im Visier

Die Bürener Schießsportler blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück: (hinten von links) Leiter Thomas Wiehe, Josef Caspari, Elmar Helzel, Reiner Leon, Hans Jürgen Köhne, Daniel Klimek, Jonas Stimpel, Manfred Stimpel und Abteilungsleiter Andreas Vogt sowie (vorne, von links) Jan Hüser, Harald Westrup, Justin Köhne und Friedhelm Schmitz-Thunemeier. Foto: Hans Büttner

Die Bürener Schießsportler blicken auf ein erfolgreiches Sportjahr zurück. Sie sicherten sich sowohl nationale als auch internationale Titel. mehr...

Wer in der internationalen Frauengruppe mitwirken möchte, kann sich an Verena Koppe, Eva Bambeck und Insa Wegener (von links) wenden. Foto: Büttner

Büren Plattform für Frauen aller Nationen

Um Frauen aller Nationen in Büren eine Plattform zu bieten, neue Kontakte zu knüpfen, entstand die Idee, eine internationale Gruppe von, für und mit Frauen ins Leben zu rufen. mehr...


Winfried Diekmann (Geschäftsführer Aerosoft), Klaus und Rosi Krekeler (Patenschaften von Mensch zu Mensch) und Nathalie Kindel (Leiterin Marketing & PR Aerosoft/von links) bei der Checkübergabe im Aerosoft Hauptgebäude in Büren-Ahden Foto: .

Büren Aerosoft spendet 10.000 Euro

Das durch Spenden errichtete Behindertenzentrum in Jimma (Äthiopien) kann dank einer Spende des Bürener Unternehmens Aerosoft in Höhe von 10.000 Euro weiter ausgebaut werden. mehr...


Ulla Glahe (vorn) sowie (hinten von links) Karl Glahe, Rainer Wester, Felix Witte, Adriaan Rhijnsbur, Bernhard Löper und Heinz-Peter Wolff wünschten sich die Wiedereinführung des BÜR-Kennzeichens. Im November 2014 war ihre Freude groß. Foto: Besim Mazhiqi (Archiv)

Paderborn/Warburg/Düsseldorf Heimat am Auto

AH, BÜR, KK: Mit sogenannten Altkennzeichen sind in Nordrhein-Westfalen 630.000 Fahrzeuge unterwegs. Seit 2012 dürfen Kommunen diese wieder zulassen. mehr...


Vertreter der bedachten Vereine und Schulen waren zur Spendengala in der Sparkasse eingeladen worden. Foto:

Büren Sparkasse schüttet 26.000 Euro aus

Die Sparkasse Paderborn-Detmold unterstützt Bürener Vereine und Schulen mit einer Spende von 26.000 Euro. mehr...


Die Bürener Malteser haben sich während eines Strategiewochenendes auf die Aufgaben des neuen Jahres vorbereitet. Im Bild der Stadtführungskreis um Geschäftsführer Gerd Heinen und den bisherigen Stadtbeauftragtem Kai Schulz. Mit den Ergebnissen sind sie zufrieden. Foto:

Büren Malteser sind vorbereitet auf 2018

Die Malteser Büren nutzten ein Strategiewochenende, um die nächsten zwölf Monate zu planen. 17 aktive Helfer bereiteten dort städtische Veranstaltungen für das Jahr 2018 vor. mehr...


Jubilarinnen und Vorstand der KFD: (vorn von links) Birgit Meis, Elisabeth Neumann, Marita Neumann, Christa Decker, Irmgard Borghoff und Elisabeth Happe sowie (hinten von links) Monsignore Ulrich Auffenberg, Beate Borghoff, Gaby Feldmann, Christa Borghoff-Hardes, Rita Laschet. Foto:

Büren Seit 70 Jahren in der KFD

Der KFD Vorstand konnte in diesem Jahr elf Frauen für ihre langjährige Mitarbeit ehren. Die älteste Jubilarin war Gertrud Schmücker. Ihr wurde für 70 Jahre Mitgliedschaft gedankt. mehr...


Nicht immer war die Ernte so romantisch wie es dieses Foto vermittelt. Reichlich Regen stellte die Bauern im Sommer bei der Getreide- und Rapsernte und im Herbst bei der Mais-, Kartoffel und Zuckerrübenernte vor große Herausforderungen. Foto: Florian Pottkamp

Kreis Paderborn Aufregendes Jahr auf Äckern und Höfen

Für die heimischen Landwirte neigt sich ein aufregendes Jahr dem Ende entgegen. Ein wenig mehr Sicherheit hatten die Milch- und Schweinebetriebe aufgrund gestiegener Erzeugerpreise. mehr...


Die Termine für die Wanderungen im Bürener Land im kommenden Jahr stehen bereits fest. Foto: Stadt Büren

Büren Wandern im Bürener Land

Die Touristik-Gemeinschaft hat gemeinsam mit dem SGV und ehrenamtlichen Wanderführern ein abwechslungsreiches Wanderprogramm zusammengestellt. mehr...


Sven Hein, Monika Falk-Huber und Franz-Josef Götte überreichen den Scheck an Kindergartenleiterin Andrea Dreier. Neben Hedwig, Lena und Maximilian freuen sich auch die anderen 36 Kinder des katholischen Don-Bosco-Kindergartens auf ihren neuen »Tigerraum« Foto: Hans Büttner

Büren Tigerraum wird erneuert

Drei Bürener Architekten und Ingenieure wollten etwas Gutes für Kinder tun. Sie haben sich den Don-Bosco-Kindergarten ausgesucht, dessen »Tigerraum« nun erneuert wird. mehr...


21 - 30 von 333 Beiträgen
Wetter in Paderborn
Mittwoch, 17. Januar 2018
Schneeregen, 2°C - 4°C
Donnerstag, 18. Januar 2018
Regen, 2°C - 9°C
Freitag, 19. Januar 2018
Schneeschauer, 1°C - 5°C
Samstag, 20. Januar 2018
Bedeckt, 0°C - 3°C
Sonntag, 21. Januar 2018
Bedeckt, 0°C - 3°C