Büren Gegen Baum geprallt: Motorradfahrer (55) tödlich verunglückt

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bei einem Motorradunfall in Büren-Harth (Kreis Paderborn) ist am Samstagnachmittag ein Mann ums Leben gekommen. mehr...

Geschäftsführer Detlef Müller (links) und Pfarrer Peter Gede heißen Anja Werthmann als erste Verwaltungsleitung im Gebiet des Gemeindeverbandes Katholischer Kirchengemeinden Hochstift Paderborn im Pastoralverbund Büren willkommen. Foto: Ulrich Hardes

Büren Mehr Raum für Seelsorge

Mit Anja Werth­mann hat die erste Verwaltungsleitung im Gebiet des Gemeindeverbandes Katholischer Kirchengemeinden Hochstift Paderborn ihren Dienst im Pastoralverbund Büren aufgenommen. mehr...


Helmut Zumdick, Leiter der Fußballabteilung, und Vorsitzende Beate Martsch hoffen, dass viele Steinhäuser das Projekt Multisportplatz unterstützen und durch eine Spende zum Miteigentümer der neuen Anlage werden. Foto: Besim Mazhiqi

Büren Bürger kaufen ihren Sportplatz

Eine Anlaufstelle für die gesamte Dorfgemeinschaft und alle Generationen soll der neue Multisportplatz in Steinhausen sein. Und darum kann jetzt auch jeder Bürger Miteigentümer der neuen Fläche werden. mehr...


Das Tambourcorps Ahden 1928 feiert sein 90-jähriges Jubiläum mit einer Scheunenparty am 30. April und einem Musikerfest am 5. Mai und freut sich auf viele Gäste. Foto: Lina Offergeld

Büren Tambourcorps wird 90

Das Tambourcorps Ahden 1928 feiert sein 90-jähriges Bestehen gleich doppelt. Schon zum 8. Mal wird am 30. April mit der »Scheunenparty in den Mai« in die Schützenfest-Saison getanzt. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Büren Handy in der Hand: Mit Roller schwer gestürzt

Bei einem Alleinunfall mit seinem Motorroller hat ein 24-jähriger Mann am Donnerstag Verletzungen erlitten. mehr...


Petra Salmen und Dirk Stallmeister gehören zu den ersten Postzustellern in Büren, die mit den neuen elektrogetriebenen Street Scootern unterwegs sind. Häufig werden sie und ihre Kollegen von den Kunden darauf angesprochen. Foto: Hanne Hagelgans

Büren Fast lautlos geht die Post ab

Die Zukunft kommt in Büren ganz leise um die Ecke gerollt. Seit einigen Tagen fährt die Post Briefe und Pakete in Teilen des Stadtgebietes mit Elektroautos aus. Und das ist erst der Anfang einer größeren Umstellung. mehr...


Teilansicht der Bürener Innenstadt, rechts die Jesuitenkirche. Hier und an anderen Stellen des Stadtkerns schlummert viel ungenutztes Potenzial. Beklagt wird unter anderem, dass die großen Verwaltungsgebäude wie eine Art Trennwand in Richtung Kirche/Markt wirken. Foto:

Büren Die Ideen sprudeln nur so

Nach dem Aus des jahrelang umstrittenen Projekts »Quartier im Kern« ist der Beteiligungsprozess »Büren Mitte – neu denken« zur Belebung und Attraktivitätssteigerung der Innenstadt einen weiteren großen Schritt vorangekommen. mehr...


Schwer verletzt wurde ein 32 Jahre alter Pole aus dem Autowrack geborgen. Er starb im Krankenhaus. Foto: Feuerwehr Marsberg

Marsberg 32-Jähriger stirbt nach Unfall

Ein 32 Jahre alter Autofahrer aus Polen ist bei einem Verkehrsunfall auf der L636 zwischen Westheim und Oesdorf so schwer verletzt worden, dass er später im Krankenhaus verstarb. Zuvor war er mit dem Rettungshubschrauber »Christoph 13« in die Spezialklinik geflogen worden. mehr...


Gemeindeassistentin Verena Koppe und Pastor Peter Gede hoffen auf etwa 100 Teilnehmer beim ersten Vorschützenfest des Pastoralverbundes. Foto: Marion Neesen

Büren Lass’ den Vogel fliegen

Die ersten Schützenfeste im Raum Büren feiern zu Pfingsten Harth und Weine. Doch in diesem Jahr ist der Pastoralverbund schneller. mehr...


Der zerstörte Golf. Foto: Bernhard Liedmann

Büren Ungebremst aufgefahren

Mehrere Schwerverletzte hat ein Unfall am Samstagnachmittag auf dem Flughafenzubringer Höhe Büren gefordert. mehr...


61 - 70 von 534 Beiträgen