Mi., 13.06.2018

DTK-Gruppe Delbrücker Land stellt sich vor Alles für den Dackel

Die DTK-Gruppe Delbrücker Land hat sich mit einem Tag der offenen Tür vorgestellt.

Die DTK-Gruppe Delbrücker Land hat sich mit einem Tag der offenen Tür vorgestellt.

Delbrück (WB). Die DTK-Gruppe Delbrücker Land hat sich mit einem Tag der offenen Tür vorgestellt. Viele Besucher kamen nach Boke, um Dackelfreunde zu treffen.

Bei der Rassevorstellung sahen die Zuschauer Kurzhaar-, Langhaar- und Rauhaarteckel. Viele Gäste seien erstaunt darüber gewesen, dass es neun Rassen gibt. Einige Besucher nahmen mit ihren Vierbeinern an den Kursen teil: sei es an der Welpenstunde, dem Erziehungskursus, dem Juniorhandling für die Vereinsjugend, dem Begleithundekursus oder dem Angebot Spiel und Spaß für den älteren Hund.

Die DTK-Gruppe hielt an einem Stand Informationen über sich und den Deutschen Teckelklub bereit. Bei einer Minimesse konnten die Besucher Hundebedarf einkaufen oder sich darüber informieren.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5816309?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851065%2F