Hövelhof Die Senne im Herzen

Zusammen mit dem Diplom-Biologen Michael Jöbges, der Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft Weißstorch NRW ist, sorgte Prof. Klaus Töpfer auf dem Hof Tegethoff für die Beringung von Jungstörchen auf einem Nestmasten. Fotos: Besim Mazhiqi

Hoher Besuch in Hövelhof: Der ehemalige Bundesumweltminister Klaus Töpfer hat sich gestern Nachmittag über zwei Projekte der Naturschutzstiftung Senne informiert. Der 79-Jährige ist seit der Gründung im Jahr 2000 Schirmherr der Stiftung. Mit Video: mehr...

Die Abschlussklasse 10 A1 stellt am Freitag an der Hövelhofer Krollbachschule eine Typisierungsaktion auf die Beine. Dazu eingeladen sind auch die Abschlussschüler der Realschule. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Hauptschüler unterstützen die DKMS

Mit einer Typisierungsaktion der DKMS verabschiedet sich die Klasse 10A1 von der Hövelhofer Krollbachschule. Die Schüler wollen dabei helfen, Blutkrebspatienten neue Hoffnung zu schenken. Die Aktion findet am Freitag, 22. Juni, statt. mehr...


Stellten die Planungen für den Schlossgarten vor: Andreas Marxcord (Kirchenvorstand), Ellen Horenkamp (Bauamt) und Architekt Hubert Wewer. Foto: Besim Mazhiqi

Hövelhof Bauarbeiter legen im Schlossgarten los

Küsterhaus und Jagdschloss sind bereits saniert, an der künftigen Bücherei und der neuen Kulturscheune laufen die Bauarbeiten. Anfang Juli beginnt in Hövelhof dann auch die Umgestaltung des Schlossgartens, der als Keimzelle der Sennegemeinde gilt. mehr...


Mit einer Premiere wartete der Tag der offenen Tür im Heimatzentrum OWL in Hövelhof auf: Mathilde (links) und Wilfried Limpinsel von der Vogelpflegestation haben einen von ihnen aufgepäppelten Mäusebussard wieder in die Freiheit entlassen. Foto: Axel Langer

Hövelhof Bussard in die Freiheit entlassen

Alte Handwerkskunst stand im Mittelpunkt beim Tag der offenen Tür im Heimatzentrum OWL in Hövelhof: vom Hutmacher über die Museumsapotheke bis hin zum Bäcker- oder Schmiedehandwerk. mehr...


Lina, Marius und Elisa (von links) zeigen viel Herz für die Krollbachschule. Die Neuntklässler hatten sich zum Schuljubiläum wie »Schüler von damals« verkleidet. Die Herzen flogen später bei einem Luftballon-Wettbewerb in den Himmel. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Mit Herz und Hüftschwung

Mit einem bunten Fest auf dem Schulhof und einem abendlichen Festakt für geladene Gäste hat die Hövelhofer Krollbachschule ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert. Dabei kamen auch alle ehemaligen Schulleiter zusammen. mehr...


Freuen sich auf eine schwarz-rot-goldene Fußballparty am Schützenfest-Samstag im Schützen- und Bürgerhaus (von links): Wolfgang Thorwesten (Horatec), Jürgen Meier (Reme/Rennerich), Oberst Hubert Bonke, Klaus Grotebrune (DBL Kotzenberg), Matthias Vonder­heide, Heribert Rodehutscord und Ingo Buschmeier. Während des Spiels gibt es Bier und Softdrinks kostenlos. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Freibier beim Public Viewing

Beim Hövelhofer Schützenfest gibt es 90 Minuten lang kostenlos Bier und Softdrinks: Während des WM-Spiels der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Schweden am Samstag, 23. Juni, zahlen sechs heimische Unternehmer alle Getränke. Das Spiel wird auf Großleinwand im Schützen- und Bürgerhaus gezeigt. mehr...


Beim Fotoshooting im Hotel Victoria hatten die Mitarbeiter sichtlich Spaß: Stefan Adick, Niklas Gremmel, Jens Christiansen, Markus Bredenbals (hinten von links), Mario Bankel, Michel Hirtenjohann, Marcel Radix (Mitte von links) und Britt Arnold. Foto:

Hövelhof Sie woll’n Spaß, sie woll’n Spaß!

Fußballtrikots mit witzigen Fantasienamen, Schürzen mit der Aufschrift »Seriengriller« – der neue Onlineshop »spass-spass-spass.de« wird von einer im positiven Sinne verrückten Combo aus Hövelhof betrieben. mehr...


»Kapitän« Mathias Schlottmann, Andrea Spieker, Annika Michelis, Ingrid Carius, Petra Leschner-Witt, Claudia Röring und Gemeindereferent Bertold Filthaut wagen schon einmal eine kleine Bootstour auf Schlotmanns See. Auf dem idyllischen Gelände an der Staumühler Straße 184 findet am 1. Juli die nächste Veranstaltung der Initiative »Woanders glauben« statt. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Auf zu neuen Ufern!

Die Hövelhofer Initiative »Woanders glauben« plant den nächsten Gottesdienst an einem besonderen Ort. Schauplatz ist am Sonntag, 1. Juli, um 17 Uhr das idyllische Gelände an Schlotmanns See. mehr...


Ein Radfahrer wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Foto: Jürgen Spies

Hövelhof Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Ein 79-jähriger Radfahrer wurde beim Überqueren der Paderborner Straße gegen 15.40 Uhr in Hövelhof von einem Bus erfasst. mehr...


Stefanie Schmidt aus Borchen ist seit vielen Jahren Notfallhelferin bei den Maltesern in Borchen und war Initiatorin der ersten Veranstaltung »Blaulichter« in Hövelhof-Espeln. Foto: Jürgen Spies

Hövelhof Alle mal herhören!

Die erste »Blaulichter«-Veranstaltung hat in Hövelhof-Espeln Gehörlose, Hilfs- und Rettungsdienste sowie die Polizei zusammengebracht. mehr...


1 - 10 von 433 Beiträgen