Paderborn Bürgerstiftung spendet 10.000 Euro

Bei der Scheckübergabe waren dabei (von links) Andrea Rottmann (Förderverein), Jutta Vormberg (Diakonie), Christine Isermann, Susanne Wille, Bernd Schulze-Waltrup, Dr. Horst Leber (alle Förderverein) und Stephan Kleine (Bürgerstiftung). Foto: Claes

Die Bürgerstiftung Paderborn hat den Förderverein für Unabhängige Psychosoziale Krebsberatung eine Spende in Höhe von 10.000 Euro überreicht. mehr...

Das Detmolder Landestheater verfügt über brillante Gesangssolisten. Hier eine Szene mit (von links) Ferrando (Steven Chambers), Fiordiligi (Megan Marie Hart), Don Alfonso (Michael Zehe), Guglielmo (Insu Hwang) und Dorabella (Lotte Kortenhaus). Foto: Birgit Hupfeld

Paderborn Parabel über die Verführbarkeit

Mit einer überzeugend gelungenen Aufführung der Mozart-Oper »Cosi fan tutte« beendete das Landestheater Detmold die Musiktheatersaison des Kulturamtes in der Paderhalle. mehr...


Paderborner Fußball-Fans während der Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Foto: Jörn Hannemann

Ostwestfalen-Lippe Public Viewing in OWL: Das sind unsere Tipps

Am Sonntag beginnt für die Deutsche Nationalmannschaft die Fußball-Weltmeisterschaft 2018. Zahlreiche Zuschauer lockt das DFB-Team zum Public Viewing vor die Leinwände der Region. Hier finden Sie unsere Veranstaltungstipps für Ostwestfalen-Lippe. Mit Video: mehr...


Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland 2270 Hasskommen­tare angezeigt. Foto: dpa

Paderborn Razzia wegen Hass-Kommentaren

Wegen mutmaßlicher Hass-Äußerungen im Internet haben Polizisten des Bielefelder Polizeipräsidiums am Mittwochmorgen die Wohnung eines 35 Jahre alten Paderborners durchsucht. mehr...


Die Einsatzleiter der Polizeieinsätze zu den WM-Spielen setzen auf Fairplay. (Von links) Michael Lohl, Carsten Schlüter, Bernd Spieker, Michael Schütte und Helmut Flottmeier Foto: Polizei NRW

Paderborn Fairplay auch beim Public-Viewing

Feiern ja– Randale nein! Das ist die Devise der Paderborner Polizei für die kommenden vier Fußball-Wochen. »Wenn alle Fans vernünftig feiern, steht einem neuen Sommermärchen nichts entgegen.« mehr...


Gestrandet auf einer einsamen Insel wird das Kalenderbild einer Frau zum Objekt der Begierde. Foto: Isabella Wünnerke

Paderborn Adiós, Wolke Sieben!

Mit ihrer Inszenierung des Stückes »Cuadros de amor y humor, al fresco«, zu Deutsch »Bilder von Liebe und Humor« bildet die Spanische Theater-Gruppe »Candilejas« die unromantische Wirklichkeit zwischenmenschlicher Beziehung ab. mehr...


Bei der Übergabe der Schlafsäcke an die Bahnhofsmission: (von links) Timo Wirachowsky, Stefan Zahn, Nicole Tissen, Luisa Link (Akteure »Flaschenpfand«), Jenny Plappert (pädagogische Mitarbeiterin FAW) und Sabine Bergmaier (Leitung Bahnhofsmission). Foto:

Paderborn Erfolgreiche »Mission Bahnhof«

Seit Anfang 2017 unterstützt die Fortbildungsakademie für Wirtschaft mit Teilnehmern der Bildungsgänge »Wirtschaft und Verwaltung«, »Lager und Handel« sowie »Gesundheit und Soziales« die Arbeit der Bahnhofsmission. »Mission Bahnhof« haben die jungen Leute ihr Projekt genannt. mehr...


Wenn die Fernwärmeleitung von der Firma Benteler in den Schlosspark verlegt wird, muss auch die Schloßstraße stadtauswärts gesperrt werden. Die Residenzstraße wird hingegen von der Kreuzung aus nur in Richtung Münsterstraße befahrbar sein. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Fernwärmeleitung wird verlegt

Jetzt wird es ernst: Die Fernwärmeleitung von der Firma Benteler wird in den Neuhäuser Schlosspark verlegt. Die Bauarbeiten bringen mit Beginn der Sommerferien eine Reihe von Straßensperrungen und Umleitungen im Ortskern von Schloß Neuhaus mit sich. mehr...


Das Team hinter »Hedera und Bux« besteht aus (von links): Bärbel Brassat, Michael Haertl, Bigit Bannas, Gerda Deleker, Geschäftsführer der Schlosspark- und Lippeseegesellschaft Christian Stork, Sascha Riehl und Marina Breinert Foto: Andreas Schwarze

Paderborn Von Blütenweiß bis Rabenschwarz

Seit 19 Jahren sind die Schloß Neuhäuser Gartentage »Hedera und Bux« ein Treffpunkt für Gartenfreunde aus nah und fern. Mehr als zehntausend Besucher werden am Wochenende am Schloß erwartet. mehr...


In vielen Gemälden hielt Peter August Böckstiegel das bäuerliche Leben seiner ostwestfälischen Heimat fest. Dieses Bild zeigt »Meine Eltern bei der Kornernte vorm Haus«. Foto: Stienecke

Paderborn Böckstiegel und seine Sammlung

Um sich Bilder des ostwestfälischen »Bauernmalers« anzuschauen, braucht man in den nächsten Monaten nicht nach Werther zu fahren. In zwei benachbarten Häusern in Schloß Neuhaus öffnet sich von Samstag an ein ganzer »Kosmos Böckstiegel«. mehr...


31 - 40 von 3658 Beiträgen