>

Mo., 27.11.2017

42-jährige Paderbornerin zieht sich lebensgefährliche Verletzungen zu Frau stürzt vom Balkon

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: dpa

Paderborn (WB). Eine 42-jährige Frau ist am Sonntagabend bei einem Sturz vom Balkon eines Mehrparteienhauses in der Von-Stauffenberg-Straße in Paderborn lebensgefährlich verletzt worden.

Das Unglück ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 22.45 Uhr. Laut den bisherigen Erkenntnissen der Polizei befand sich die Frau allein auf dem Balkon und stürzte aus unbekannter Ursache aus dem zweiten Stock auf die Terrasse einer Erdgeschosswohnung.

Hausbewohner alarmierten den Rettungsdienst. Mit einem Rettungswagen wurde die lebensgefährlich Verletzte zunächst in ein Paderborner Krankenhaus gebracht. Noch in der Nacht musste sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Bielefeld geflogen werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5316916?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198401%2F2512560%2F