Di., 13.03.2018

60 Menschen versammeln sich vor dem Rathaus Erinnerung an Fukushima

60 Menschen gedenken der Nuklearkatastrophe von Fukushima.

60 Menschen gedenken der Nuklearkatastrophe von Fukushima.

Paderborn (WB). 60 Menschen haben am Sonntagabend vor dem Rathaus in Paderborn an die Nuklearkatastrophe von Fukushima erinnert.

Die Grünen und Umweltverbände hatten zu diesem politischen Gedenken aufgerufen. Am 11. März 2011 gab es die Störfälle in dem japanischen Kernkraftwerk.

Angesichts der atomaren Risiken rief die Kreisvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Norika Creuzmann, zum beschleunigten Ausstieg aus der Atomkraft auf.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5588193?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F